weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Forscherstreit um 3 menschenart

6 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschenart
Seite 1 von 1

Forscherstreit um 3 menschenart

02.03.2005 um 20:18
Link: www.welt.de (extern)


Hi ich fand folgendes warum macht man den so ein wind drum und schickt nich jedem land ein paar proben steckt mehr dahinter??

Forscherstreit um Hominidenknochen
Wer darf die Gebeine des Homo floresiensis erforschen? - Üble Vorwürfe
von Holger Kroker

Leipzig - Um die Reste der auf der indonesischen Insel Flores gefundenen dritten Menschenart ist ein bitterer Streit entbrannt. Unversehens wird Jean-Jacques Hublin, renommierter Paläoanthropologe und Direktor am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig, hineingezogen. Ihm wirft der australische Teil des binationalen Entdeckerteams um Michael Morwood von der University of New England in Armidale unethisches, möglicherweise sogar illegales Verhalten vor: Hublin soll Proben von den Überresten des zwergenhaften Homo floresiensis außer Landes geschafft haben, und das ohne die erforderlichen Genehmigungen. "Ich bekam die Proben mit voller Erlaubnis der Behörden, um sie zur chemischen Analyse nach Leipzig zu bringen", wehrt sich Hublin gegen die Angriffe. Tatsächlich hat er zwei winzige, je ein Gramm schwere Bruchstücke des Skeletts nach Leipzig gebracht. Es seien, so Hublin, Fragmente ohne jegliches Interesse für anatomische Studien am Skelett. "Der Austausch solcher Proben zwischen Labors ist absolut üblich", erklärt der MPI-Direktor.


Ein Sturm im Wasserglas also, entfacht aufgrund mangel............................................

Hier der Link da gehts weiter:

http://www.welt.de/data/2005/02/21/517305.html


melden
Anzeige

Forscherstreit um 3 menschenart

02.03.2005 um 20:20
uf11227,1109791205,r36231 90528


melden
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Forscherstreit um 3 menschenart

02.03.2005 um 20:22
Es geht hier um den Forscherdrang und um Rum. Er hat den Fund endeckt und will ihn auch für sich haben. Ist doch logisch.


melden

Forscherstreit um 3 menschenart

03.03.2005 um 19:57
Ja immer dieser Egoismus. Naja am Ende gehts wohl wieder mal vors Höchste Gericht... Und der Vatikan gewinnt!



"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)


melden

Forscherstreit um 3 menschenart

03.03.2005 um 20:02
ich dachte er wurde schon ausgibig untersucht das ist meiner meinung nach ein fund der der ganzen menschheit was angeht und jede nation hat das recht ein stück knochen davon zu untersuchen uder zumidest mal alles anzuschauen

gruss andre


melden

Forscherstreit um 3 menschenart

03.03.2005 um 20:27
Natürlich geht der Fund alle was an. Und untersucht wurde er glaub ich schon. Such mal, da gabs schonmal nen Thread.

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
358 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden