Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was könnte es gewesen sein?!?!?

27 Beiträge ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 11:49
Wir saßen vorgestern Abend wegen dem guten Wetter zu dritt im Garten und uns viel am Himmel ein schnelles sich auf den Mond zubewegendes "Etwas" das immer wieder ein Pulsierendes rotes Licht abgegeben hat,
wir schauten ca. 5 Minuten in den Himmel und verfolgten dieses "Ding" bis es von der Rechten Seite des Mondes hinter den Mond flog.
Das komische..Es tauchte auf der Anderen Seite des Mondes nicht wieder auf.

PS. Ich sah vor ca. 2 Monaten schonmal so etwas nur das es gleichzeitig zwei Dinger waren die ganz Plötzlich von der einen auf die andere Sekunde Weg waren.

Jetzt ist meine Frage... Was könnte es gewesen sein?

LG André :alien:


1x zitiertmelden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 11:53
Grüß dich, André.
Zitat von story_of_andrestory_of_andre schrieb:wir schauten ca. 5 Minuten in den Himmel und verfolgten dieses "Ding" bis es von der Rechten Seite des Mondes hinter den Mond flog.
Sehr schade, dass Du bzw. Ihr es nicht filmen konntet; 5 Minuten sind eine lange Zeit.

Darf man fragen, von wo aus man dieses vermeintlich unbekannte Objekt sehen konnte? Bundesland etc.

Grüße.


melden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:07
Wie kann man etwas als schnell am Himmel fliegend empfinden, wenn es fünf Minuten bis zum Mond braucht?

Habe es ehrlich gesagt nie verstanden, wieso Ufos (i.S.v. außerirdischen intelligent gesteuerten Fluggeräten) immer wie ne Jahrmarktsattraktion blinken müssen. Aber wie viel Energie müssen die verpulvern, um aus ner Entfernung wie unser Mond noch immer als sichtbarer Lichtpunkt am Himmel zu erscheinen?

Flugzeuge blinken gern mal rot "pulsierend". Und wenn sie dabei ihre Flugrichtung ändern bzw., man sie dank Weiterfluges aus nem anderen Winkel sieht, kann dieses Blinken für den Betrachter auch mal aufhören. Was, wenns ein stinknormales Flugzeug in großer Höhe war (wegen der Minuten bis Mond), dessen Licht vor dem hellen Mond verblaßte und deswegen nicht mehr zu sehen war (statt daß es hinterm Mond verschwand), und als es wieder auf der anderen Seite des Mondes hätte sichtbar werden müssen, hatte sich der Betrachtungswinkel weit genug verändert, sodaß man das Blinken nicht mehr sehen konnte?


1x zitiertmelden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:11
@41026061_


Im erstenmoment haben wir gedacht es sei ein Flugzeug doch dann verschwand es und dann hat man erst überlegt was sein könnte.

Mein Onkel (er war mit im Garten) meinte schon das es eventuell nen Prototyp von Irgend einer Lufteinheit war aber ich denke: "so hoch, das es hinter dem Mond verschwinden?"
Des kann eigentlich nicht sein, da dort nur Überschallraketen unterwegs sind und das ja auch nicht viele und zudem hätte man dann einen "Kondensstreifen" sehen müssen... :ask:


2x zitiertmelden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:13
@story_of_andre

Ich sehe es ähnlich wie @perttivalkonen gibt einige Flugzeuge die ein rot pulsierendes Licht haben.
Zitat von story_of_andrestory_of_andre schrieb:Des kann eigentlich nicht sein, da dort nur Überschallraketen unterwegs sind und das ja auch nicht viele und zudem hätte man dann einen "Kondensstreifen" sehen müssen... :ask:
was?


melden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:13
Zitat von story_of_andrestory_of_andre schrieb:Im erstenmoment haben wir gedacht es sei ein Flugzeug doch dann verschwand es und dann hat man erst überlegt was sein könnte.
Diese Aussage gepaart mit dem Erklärungsversuch von @perttivalkonen, könnte durchaus Sinn ergeben, was die Möglichkeit des Flugzeuges betritfft.

:ok:


melden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:15
@perttivalkonen

Aber ich sah so etwas schonmal nur mit zwei von den Dingern wie kommt das ?
da konnte man auf jeden Fall ein Flugzeug ausschließen... :ask:


1x zitiertmelden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:15
@perttivalkonen

Du, ich fürchte, hier ist mal wieder niemand an irgendwelchen logischen Erklärungen interessiert.

wenn jemand sieht, wie was blinkendes HINTER dem Mond verschwindet, tippe ich mal auf zuviel Sangria.
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Habe es ehrlich gesagt nie verstanden, wieso Ufos (i.S.v. außerirdischen intelligent gesteuerten Fluggeräten) immer wie ne Jahrmarktsattraktion blinken müssen.
Geeenau. Und ich frag mich auch immer, wieso die irgendwelche zickzack-Flugmanöver machen sollen.
Selbst wenn sie es könnten, wäre es, rein physikalisch betrachtet energieaufwendig und äusserst unbequem.


melden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:19
@myzyny

Ich war bei beiden "Ereignissen 100% Nüchtern, denn ich trinke keinen Alkohol.


melden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:20
@story_of_andre

Dann empfehle ich eine neue Sehhilfe.


melden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:22
Zitat von story_of_andrestory_of_andre schrieb:Aber ich sah so etwas schonmal nur mit zwei von den Dingern wie kommt das ?
Hier in Berlin seh ich jede Nacht bei klarem Himmel zahlreiche solcher rot pulsierenden Flugobjekte, die mitten im Flug aufhören, aber nach ner Weile an zu erwartender Stelle plötzlich wieder am Blinken sind. Nicht nur zwei. Grad in der Nähe von Flughäfen sind Flugzeuge mit veränderter Flugrichtung ja zahlreich, daher ist mir dieser Effekt für den Betrachter ja auch so geläufig.
Zitat von story_of_andrestory_of_andre schrieb:da konnte man auf jeden Fall ein Flugzeug ausschließen
Na ein bisserl mehr open minded solltest Du schon sein. Der Thread hat erst angefangen; für abschließende Tatsachen bist Du mir ein wenig zu voreilig. Willst Du Aufklärung oder bestätigendes Bauchpinseln?


melden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:27
Also ich weiß was ich gesehen habe
aber eventuell habt ihr ja auch recht ^^

Es bleibt wohl ein "Mysterium", denn wissen werden wir es nie zu 100% :alien:


1x zitiertmelden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:32
Rotes pulsieren kann von LED-Ballons kommen.
Die werden als Alternative zu Chinalaternen immer häufiger.

Youtube: LED Night Balloon launch UTD
LED Night Balloon launch UTD


https://www.youtube.com/watch?v=MVmuYhCi2Us


melden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:33
@perttivalkonen

Eher die Aufklärung :)

Also der nächste Flughafen bei uns in der nähe ist Köln/Bonn mit ca. 70km Fluglinie.
Die Flugzeuge fangen hier auch schon mit dem Landeanflug an nur die sind dann auch schon etwas tiefer (zwischen zwei und zweieinhalb Kilometern)


1x zitiertmelden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:38
Nur mal ne Frage:

Wie groß müsste eine Blinkobjekt sein, damit man es von der Erde aus hinter dem Mond verschwinden sehen kann??


1x zitiertmelden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:39
@Amsivarier

Theoretisch Seeeeeehr Riesig..


melden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:42
Zitat von story_of_andrestory_of_andre schrieb:Also ich weiß was ich gesehen habe
Das besagt nu gar nichts. Selbst bei einer Haluzination weiß der Haluzinierende, was er gesehen hat. Auch bei Pareidolie, auch bei sonstigen Sinnestäuschungen. Und erst recht bei echten Sichtungen, bei denen nur die Interpretation fraglich ist. Nur weil Du weißt, was Du wahrgenommen hast, weißt Du doch nicht, daß Deine Interpretation, was es ist und was nicht, die richtige zu sein hat. Bei Gericht sind die Zeugen auch nur Zeugen und nicht zugleich Richter.
Zitat von story_of_andrestory_of_andre schrieb:aber eventuell habt ihr ja auch recht ^^

Es bleibt wohl ein "Mysterium", denn wissen werden wir es nie zu 100%
Also ich finde, meine Erklärung paßt verdammt gut. Liegt Dein Offenhalten wirklich nur daran, daß Du es lieber offen hättest? Daß Du partout auf ne andere denn simple innerirdische Erklärung hinaus willst?
Zitat von story_of_andrestory_of_andre schrieb:Also der nächste Flughafen bei uns in der nähe ist Köln/Bonn mit ca. 70km Fluglinie.
Hab nicht gesagt, in der Nähe müßte ein Flughafen sein. Nur daß bei Flugrichtungsänderung der Effekt deutlich häufiger zu sehen ist. Aber es reicht ja schon der veränderte Blickwinkel bei nem Vorbeiflug auf völlig gerader Flugrichtung. Nur sieht man das da eben seltener.


melden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 12:47
@Amsivarier

Wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe ca. 70 Kilometer


1x zitiertmelden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

02.07.2015 um 14:34
@myzyny
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Wie groß müsste eine Blinkobjekt sein, damit man es von der Erde aus hinter dem Mond verschwinden sehen kann??
Zitat von myzynymyzyny schrieb:Wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe ca. 70 Kilometer
Ich weiß nicht was du berechnet hast, aber die Größe ist zweitrangig.
Die Lichtleistung ist entscheident.

Ein Stecknadelkopf der mit der Intensität der gesamten Sonne leuchtet wäre auch zu sehen...


melden

Was könnte es gewesen sein?!?!?

03.07.2015 um 02:36
Ein Ding, dass so groß ist oder so stark leuchtet, dass man es hinter den Mond verschwinden sieht müsste schon noch paar Anderen aufgefallen sein bei der permanenten Erforschung des Alls von allen möglichen Leuten auf der Welt, ob nun Sternwarten oder Laien.


melden