weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Polizei oder Bundeswehr?

19 Beiträge, Schlüsselwörter: Bundeswehr Polizei
Seite 1 von 1
mysteriiouzz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei oder Bundeswehr?

10.08.2013 um 01:14
Hallo zusammen, ich fange am 1.10.13 meinen freiwilligen Wehrdienst bei der Bundeswehr an für erstmal 12 Monate. In dieser Zeit möchte ich mich bei sämtlichen Polizeien in Deutschland für den mittleren Dienst bewerben.

So nun zu meiner Frage:
Auf längere Zeit gesehen wo hat man die besseren Verdienstmöglichkeiten, weil ich könnte mir auch vorstellen eine Feldwebellaufbahn einzuschlagen nach meinem FWD.
Deswegen bin ich am grübeln ob ich vielleicht doch bei der Bundeswehr bleiben sollte gibt es jemanden der etwas Ahnung von den Verdiensten bei der Polizei und Bundeswehr hat?

LG mysteriiouzZ


melden
Anzeige

Polizei oder Bundeswehr?

10.08.2013 um 05:18
Der Beruf des Polizeibeamten gehört unter den Staatsdiener unzweifelbar zu den am schlecht bezahltesten Berufen überhaupt. Das liegt in erster Linie an den hohen Anforderungen die der Beruf mit sich bringt. Abgesehen von den Gefahren und dem oftmals schlechten Klientel, hat der Polizeibeamte generell alle Verwaltungsformalitäten die mit einem Vorgang oder einer Anzeige zu tun haben selbst zu bearbeiten.

Die Polzeibeamten des Landes und der Bundespolizei erhalten je nach Dienstbezeichnung folgende Gehaltsstufe:
•A7 Polizeimeister 1796,44 bis 2293,21
•A8 Polizeiobermeister 1905,75 bis 2499,94
•A9 Polzeihauptmeister / Polizeikommissar 2027,04 bis 2663,90
•A10 Polizeioberkommissar 2180,15 bis 2992,63
•A11 Polizeihautpkommissar auch als A12 möglich 2505,27 bis 3337,81
•A12 Erster Polizeihautpkommissar auch als A13 möglich 2690,42 bis 3682,99
•A13 Polizeirat 3021,82 bis 4093,67
•A14 Polizeioberrat 3142,91 bis 4532,84
•A15 Polizeidirektor 4076,34 bis 5118,27


http://www.gehalt-und-besoldung.de/index.php/polizeibeamter-besoldung-verdienst/


Hauptgefreiter, Besoldungsgruppe A 4, Stufe 1 = 1.969,50 Euro
Feldwebel, Besoldungsgruppe A 7, Stufe 2 = 2.196,70 Euro
Hauptfeldwebel, Besoldungsgruppe A 8, Stufe 3 = 2.516,70 Euro
Leutnant, Besoldungsgruppe A 9, Stufe 2 = 2.532,85 Euro
Hauptmann, Besoldungsgruppe A 11, Stufe 3 = 3.344,30 Euro
Oberstleutnant, Besoldungsgruppe A 14, Stufe 4 = 4.615,83 Euro


http://www.bundeswehr.de/portal/a/bwde/!ut/p/c4/FcxBDoQgDEDREw3du_MUjm5MgQ42I8WUComnHyZ_-ZIPG4wEGyc0LoInvGENPPnufI_kqimx...


melden

Polizei oder Bundeswehr?

10.08.2013 um 11:50
BW ist besser Geld verdient.


melden
mysteriiouzz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei oder Bundeswehr?

10.08.2013 um 12:40
@shrooms
@-Therion-
Danke erstmal für die Antworten ich denke auch, dass die Verdienstmöglichkeiten bei der Bundeswehr gerade auch durch Auslandseinsätze und Zuschlägen enorm gesteigert werden können.


melden

Polizei oder Bundeswehr?

10.08.2013 um 12:50
@mysteriiouzz
du musst dir bei der Bundeswehr aber auch bewusst sein, dass du evtl. um einen Auslandseinsatz nicht herum kommst. Das NATO Mandat in Afghanistan läuft zwar aus, aber wer weiß wann die nächste Krise ausbricht.
Auf der anderen Seite musst du als Polizist aber auch damit rechnen bespuckt und bepöbelt zu werden. Außerdem werden Körperverletzungen im Dienst auch immer häufiger, da der Respekt vor der Polizei abnimmt.

Im Endeffekt bist du beim Bund wohl am besten dran.


melden
mysteriiouzz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei oder Bundeswehr?

10.08.2013 um 12:52
@blind_guardian
Das stimmt wohl dazu würde eine Eignungsfeststellung für den Polizeidienst sowieso noch ausstehen bei der Bundeswehr wurde ich T2 gemustert was ja nicht gleich Polizeidienst Tauglichkeit bedeutet.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei oder Bundeswehr?

10.08.2013 um 15:41
du willst echt für dieses Land dienen? :D

find um diese Endscheidung richtig treffen zu können sollteste ersma miterleben was das tolle Land macht wenn du mal krank wirst und sie nicht mehr ganz soviel Kohle von dir abzocken können weil du nich mehr arbeiten kannst..
dann biste nämlich nen Scheißdreck wert im schönen Sozialstaat und wirst auch so behandelt, ganz egal was und wie lang du etwas mal gemacht hast oder wie viel du dir hast in der Zeit vom Staat abzocken lassen..


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei oder Bundeswehr?

10.08.2013 um 16:09
@mysteriiouzz

Gehts Dir nur ums Geld?

Liest sich irgendwie so.

Zumal Du nicht schreibst was Du bei der BW gerne machen würdest.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei oder Bundeswehr?

10.08.2013 um 18:05
@tic
tic schrieb:find um diese Endscheidung richtig treffen zu können sollteste ersma miterleben was das tolle Land macht wenn du mal krank wirst und sie nicht mehr ganz soviel Kohle von dir abzocken können weil du nich mehr arbeiten kannst..
dann biste nämlich nen Scheißdreck wert im schönen Sozialstaat und wirst auch so behandelt, ganz egal was und wie lang du etwas mal gemacht hast oder wie viel du dir hast in der Zeit vom Staat abzocken lassen..
Kann ja nicht jedes land so ein El dorado wie Österreich sein. :D


melden
mysteriiouzz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei oder Bundeswehr?

11.08.2013 um 18:02
@tic
Meine Entscheidung ist schon gefallen. :)


@klausbaerbel
Wenn ich ehrlich bin ja ich möchte nach meinem FWD vielleicht als Feldwebelanwärter vorausgesetzt sie übernehmen mich anfangen..

Am liebsten dann bei den Jägern, Tauchern o. ä.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei oder Bundeswehr?

11.08.2013 um 19:03
@mysteriiouzz

Dann mach das so. Informiere Dich aber vorher, was genau diese Tätigkeit umfasst. Nicht, daß Du später enttäuscht bist.

Feldwebel zu werden ist eigentlich nicht schwer. Dafür gibt es ja die entsprechenden Lehrgänge und die nötige Erfahrung sammelst Du ohnehin während des Dienstes.

Schwieriger wird es dann später den Berufssoldatenstatus zu erlangen.

Das kann Dir aber Niemand garantieren und hängt sehr viel von Deinem Verhalten gegenüber Vorgesetzten ab.
Es vereinfacht es aber, wenn Du bereits von Anfang an gegenüber Vorgesetzten zu erkennen gibts, daß es Dein Ziel ist BS zu werden.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei oder Bundeswehr?

11.08.2013 um 20:46
@mysteriiouzz
Der Ultimative Vorschlag....*trommelwirbel*
SpoilerMilitärpolizei :trollking:


melden
mysteriiouzz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei oder Bundeswehr?

12.08.2013 um 00:00
@klausbaerbel
Informiert habe ich mich der Entschluss steht aber noch nicht fest vorausgesetzt die Polizei nimmt mich wovon ich ehrlich gesagt gar nicht überzeugt bin werde ich die Karriere im Polizeidienst anstreben, wenn nicht versuche ich ein artiger FWDler zu sein um vielleicht übernommen zu werden. :)



@bmo
Ja das stimmt ist auch eine sehr interessante Verwendung bei den Feldjägern aber leider waren in diesem Jahr keine Stellen mehr frei aber sollte ich bei der Bundeswehr bleiben wäre das eine Gattung die mich interessieren würde..


melden
LudwigVan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei oder Bundeswehr?

12.08.2013 um 17:38
Also wenn man die Chance hat, würde ich von der Bundeswehr sofort zur Polizei wechseln. Ich war selbst bei der Bundeswehr und habe mich nach meinem letzten Zapfenstreich pudelwohl gefühlt ;-). Auch ehemalige Kammeraden, die sich inzwischen in anderweitgem Staatsdienst befinden, haben sich nie negativ über diesen Schritt geäußert. Ich kann es dir also nur ans Herz legen. Viel Erfolg für deine Zukunft!


melden
mysteriiouzz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei oder Bundeswehr?

13.08.2013 um 01:14
@LudwigVan
Gut, danke ich werde mir die Bundeswehr jetzt erst einmal anschauen und werde dann e ntscheiden wie ich weitermachen werde..


melden

Polizei oder Bundeswehr?

14.03.2014 um 08:37
Ich würde die Polizei vorziehen, ist längerfristig klüger als die BW. Du bekommst keine Garantie, dass Du z.B. Berufssoldat wirst. D.h. Du hast bei der BW ein paar Jahre Spaß, was aber danach?

Mal ganz abgesehen von BFD, Wiedereingliederungsschein etc.

Bei den Cops wirst du verbeamtet, dir kann dahingehend erstmal "nix passieren", eine sichere Tätigkeit.

Sollte es zur Landespolizei nicht reichen, gibt es noch die Bundespolizei.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei oder Bundeswehr?

14.03.2014 um 12:10
Ich würde zum Bund gehen. Der Beruf des Polizisten ist nix. Man muss dazu schon eine gewisse Leidenschaft haben, ansonsten geht einem der Job auf die Eier.

Aber allgemein würde ich noch über Zoll nachdenken.


melden
mysteriiouzz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei oder Bundeswehr?

14.03.2014 um 12:18
Bin mittlerweile Zeitsoldat ich habe nicht vor BS zu werden und würde nach meiner Dienstzeit gerne beim zoll oder bei der Bundespolizei im mittleren Dienst anfangen..


melden
Anzeige

Polizei oder Bundeswehr?

15.03.2014 um 00:33
@Alano
Für die Bundeswehr sollte man auch Idealist sein.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden