Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Kastration, Triebunterdrückung
Seite 1 von 1

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 11:37
Wir haben eine Jack-Russelhündin (4Jahre), sie ist momentan heiß, nun waren wir gestern bei Verwandten auf dem Garten, dort war beim Nachbarn ein junger Rüde(ca. 3Jahre),
sie meinten er wäre kastriert, dabei waren die beiden nur am rum-rammeln
und ich war bis jetzt der Meinung, dass die Männchen keine Lust mehr dazu haben, mit anderen Hündin den Geschlechtsakt zu vollziehen, wenn sie kastriert wurden.

Vielleicht kennt sich ja hier jemand aus?!


melden
Anzeige

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 11:52
Ja, sie merken, dass sie nicht mehr "kommen können", und somit sehen sie auch kein Interesse in der Ausübung des Geschlechtsakts, so könnte ich mir das vorstellen.


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 11:56
@SalvadorDali

frag doch mal den hundedoc, der die kastration bei deinem hund vorgenommen hat


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 11:57
Wenn er Kastriert ist bekommt er trotzdem noch einen Hoch.
Und auch die die keinen mehr hoch bekommen wollen immer noch Sex


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 12:40
@SalvadorDali
Ich hatte einen alten kastrierten Kater und eine sehr junge Katze. Der Kater hat immer auf ihr draufgehangen obwohl er kastriert war. Das hat erst aufgehört als sie auch kastriert
( Kastriert bei weiblichen Tieren werden die inneren Geschlechtsogane entfernt, Sterilisiert es werden lediglich die Eileiter durchtrennt ) war dann hat sie ihm nämlich immer eine gedonnert wenn er ihr zu nahe kam.
Der Trieb ist immer noch da aber es kommt nur heiße Luft


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 12:54
Jaja sich nen Haustier anschaffen und dann verstümmeln, weil man mit den Eigenarten nicht klarkommt. Erbärmlich!


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 12:59
oder weil man nicht weiß was man mit 2 würfen im jahr machen soll? @GilbMLRS


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 13:00
@dS

Sich halt das Tier nich anschaffen? Ich hol mir ja auch keinen Fisch und bring ihm bei an Land zu leben, weil ich keine Ahnung von Aquarien hab....


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 13:03
@GilbMLRS
Die berühmten gilbschen vergleiche :D
Dann würde sich keiner mehr n haustier halten - oder es werden massenhaft junge ausgesetzt


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 13:06
Was wäre so schlimm, wenn sich nur noch wenige nen Haustier halten? Etlichen Haustieren geht es doch eh scheiße. Ich will jetz hier nich wie ein militanter Tiernarr skandieren aber es gibt genug Leute, denen Tierhaltung eh untersagt werden sollte....oder erlaubt erst nach nem teuren mehrmonatigem Lehrgang, erstens würden es sich einige dann anders überlegen und man bräuchte keine mehr zu entmannen, weil sich dann nicht Tausende über den Weg laufen.

Ich kastrier doch auch nich jeden, der in meine Bude kommt, weil ich Angst hab, dasser Nachwuchs zeugt.

Vielleicht sollte ich damit anfangen :D


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 14:05
Unser Hund is auch net kastriert.
Kaum läuft dann alleralleradings ne heisse Hündin draussen, fängt er an wie wild unsere Kissen zu bespringen.
Das blöde is nur, dass er sich dabei seinen Penis immer aufreibt, weswegen ich schon dazu übergehe die Kissen aus dem Wohnzimmer wegzusperren.
Aber wehe es liegt mal eins dort.
Ich sollte mir mal überlegen, ne Gummipuppe für den Hund zu bauen und das dann als Geschäftsidee zu vermarkten :D


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 15:14
@Gruselschinken

jibbet schon lange :)

uh62258,1272201275,sex-doll-for-dogs

http://sexpuppen.wordpress.com/2008/04/


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 15:55
@andreasko
Also Sachen jibbet!! Dat jibbet et jaarnisch!! ;) :D


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 16:16
@GilbMLRS

Was wäre so schlimm, wenn sich nur noch wenige nen Haustier halten? Etlichen Haustieren geht es doch eh scheiße. Ich will jetz hier nich wie ein militanter Tiernarr skandieren aber es gibt genug Leute, denen Tierhaltung eh untersagt werden sollte....oder erlaubt erst nach nem teuren mehrmonatigem Lehrgang,

Bin ganz deiner meinung
Selten aber wahr

@Gruselschinken
Unser Hund is auch net kastriert.
Kaum läuft dann alleralleradings ne heisse Hündin draussen, fängt er an wie wild unsere Kissen zu bespringen.


Wie de Herr, sos Gescher, gell ;)


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 17:47
@jofe

jepp,und für die weiblichen hunde jibbet nen kleinen hundemösenmoped


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 19:40
Mein Hund ist auch kastriert (hab ich so bekommen, bin nicht Erstbesitzer) und der kriegt auch mal seine 5 Minuten. Da ist es ihm egal ob er ein Kuscheltier, ein Bein oder einen Rüden erwischt. Ach ja, am liebsten hätte er das Karnickel, aber da kommt er nicht ran. Ich glaub, bei meinem Hund ist ne Sicherung durch....


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

25.04.2010 um 23:11
Keine Ahnung wie das ist. Kenne mich da nicht so aus.


melden

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

28.06.2011 um 20:06
Also ich hab nur nen unkastrierten Rüden, der ist zwei Jahre alt und dahingehend umkompliziert. Das berammeln als Junghund haben wir ihm ausgetrieben, weil das am Bein nämlich ne Art Dominanzverhalten ist. Bei den kastrierten Katzen und Katern meiner Eltern ist aber null Sexualtrieb. Ähnlich bei meinem kastrierten Rammler (ist vom Tierheim), jedoch die Kaninchendame ist unkastriert und wird oft scheinschwanger und berammelt ihn gerne.


melden
Xionara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

28.06.2011 um 20:16
@SalvadorDali

Der Trieb lässt meistens erst nach ein Paar Jahren nach.
Allerdings ist "rumrammeln" nicht nur eine Auslebung des Triebs, sondern auch ein Dominanz-Verhalten.
Deine Hündin ist in das Revier des Rüden eingebrochen und er zeigt ihr so, dass er der Chef im Ring ist. Also ganz normales männliches Macho-Gehabe. ;)


melden
Anzeige

Trotz Kastration - Sexualtrieb bei Hunden?

22.11.2013 um 09:11
Ich hab einen kastrierten Rüden zu Hause und eine nicht kastrierte Hündin.
Zweimal im Jahr Läufigkeit, zweimal im Jahr ein übelstes Theater zu Hause. :D

Sie fahren das komplette Programm (mittlerweile nicht mehr, wenn ich in der Nähe bin ;) ) hängen sogar aneinander... Hätte ich niemals mit gerechnet, das sowas noch passiert.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
156 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Höhenstraße74 Beiträge