weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fumos miese Spelunke

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Fumos miese Spelunke

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 09:49
Chu schrieb:Oh ja. Und dieser unverwechselbare Geschmack. Zum Kotzen tatsächlich. Braucht kein Mensch.
Das Schlimme ist ja, dass du den Geschmack nicht aus dem Rachen bekommst, da kannst du spülen, wie du möchtest! Es geht einfach nicht weg! ... >.>


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 09:49
Rattensohn schrieb:Hier haste noch mehr Lesestoff
Und was soll sie damit? .... :ask:


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 09:50
fumo schrieb:Und was soll sie damit? .... :ask:
Rauchen, was sonst? oO


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 09:52
@Rattensohn
Ja richtig! Hillebrecht selbst war Teil der Doku, die ich sah. Er erklärte die Begründungen mit dem Verkehr und was alles weichen musste. Ist spannend, mal aus einer anderen Perspektive diese Argumentation zu durchleuchten.
Ich glaube aber, dass es irgendwie im Menschen ist, etwas, was fast zerstört ist, komplett kaputt zu machen und neu aufzubauen. Nicht nur bei Städten.


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 09:53
fumo schrieb:Das Schlimme ist ja, dass du den Geschmack nicht aus dem Rachen bekommst, da kannst du spülen, wie du möchtest! Es geht einfach nicht weg! ... >.>
Jap. Gott, was bin ich froh, dass das letzte mal lange her ist. :D Diese gelbleuchtende Farbe auch noch dabei...
Rattensohn schrieb:Rauchen, was sonst? oO
Neeee


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 09:54
Chu schrieb:Ich glaube aber, dass es irgendwie im Menschen ist, etwas, was fast zerstört ist, komplett kaputt zu machen und neu aufzubauen. Nicht nur bei Städten.
Ich kann es verstehen, die wollten damals Nägel mit Köpfen machen und für die Zukunft gerüstet sein. Man merkt es ja auch wenn man in Hannover mit dem Auto unterwegs ist, man kommt überall relativ gut und staufrei durch, zumindest besser als in so manch anderer Großstadt.


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 09:55
Rattensohn schrieb:Rauchen, was sonst? oO
:fumo:

Und sich eine Buchstabensuppe kochen ... *.*


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 09:55
fumo schrieb:Und sich eine Buchstabensuppe kochen ... *.*
Aber nur aus germanischen Runen! *.*


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 09:55
Chu schrieb:Jap. Gott, was bin ich froh, dass das letzte mal lange her ist. :D
Warte, ich kann dir helfen, dass dieser Erfahrungsschatz zurückkehrt! .... :troll:


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 09:56
Rattensohn schrieb:Aber nur aus germanischen Runen! *.*
:fumo:

Und das Lösungswort ist:" Flakturm" ... *.*


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 09:56
Rattensohn schrieb:Ich kann es verstehen, die wollten damals Nägel mit Köpfen machen und für die Zukunft gerüstet sein. Man merkt es ja auch wenn man in Hannover mit dem Auto unterwegs ist, man kommt überall relativ gut und staufrei durch, zumindest besser als in so manch anderer Großstadt.
Ja richtig. Klar ist es in unseren Augen ein Verlust. Aber damals war es eben innovativ. Würde man nun alles so machen wie vorher, gerade bei der Straßenplanung, wäre es wohl nicht mehr von der Lebensqualität, die heute besteht.


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 09:56
fumo schrieb:Warte, ich kann dir helfen, dass dieser Erfahrungsschatz zurückkehrt! .... :troll:
Dann reiche mir eine Menge Alkohol.


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 09:58
Chu schrieb:Ja richtig. Klar ist es in unseren Augen ein Verlust. Aber damals war es eben innovativ. Würde man nun alles so machen wie vorher, gerade bei der Straßenplanung, wäre es wohl nicht mehr von der Lebensqualität, die heute besteht.
Hat halt alles so seine Vor- und Nachteile.
Die Ossi-Städte (Halle an der Saale zum Beispiel) hatten damals keine Kohle um alles neuzubauen, die haben die alten Häuser so gut es geht erhalten und haben nun den Vorteil, die alten Gebäude wieder schön sanieren zu können.


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 09:59
Chu schrieb:Dann reiche mir eine Menge Alkohol.
Spelunken


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 10:00
fumo schrieb:Und das Lösungswort ist:" Flakturm" ... *.*
Flak ist immer eine Lösung! *.*


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 10:00
Rattensohn schrieb:Hat halt alles so seine Vor- und Nachteile.
Die Ossi-Städte (Halle an der Saale zum Beispiel) hatten damals keine Kohle um alles neuzubauen, die haben die alten Häuser so gut es geht erhalten und haben nun den Vorteil, die alten Gebäude wieder schön sanieren zu können.
Das stimmt.
Spannend sowieso: In Stendal bspw. werden die alten Häuser für einen Apfel und ein Ei verkauft. Unsagbar günstig. Allerdings gibt es die Klausel, die Gebäude innerhalb einer festgesetzten Zeit (2 Jahre?) von außen wieder vernünftig herzurichten. So kann man eben auch ein Stadtbild wieder erneuern auf Basis alter Gebäude.


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 10:00
@fumo

Tötet dein Bier den Bären eigentlich dadurch, dass er es trinkt? :ask:


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 10:00
@fumo
Geil, da fange ich schon vom Anblick an zu kotzen.


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 10:01
blackout schrieb:Tötet dein Bier den Bären eigentlich dadurch, dass er es trinkt?
Der Bär muss nur dran riechen. Das reicht schon. Das Gesöff ist nur für den völlig kaputten Spelunkianer konzipiert.


melden

Fumos miese Spelunke

22.05.2018 um 10:02
@fumo
@Chu
@Rattensohn
Der Rattenkönig von Hannover
hockt mit Zepter auf dem Sofa.
Starrt beflissen (ohne Hirn)
auf den schwarzen Allmyschirm
und erklärt der Welt (wie peinlich)
seine Stadt sei augenscheinlich
doch die schönste, weit und breit..!

Ach, er ist nicht ganz gescheit.. :troll:


fbase


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt