Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist es Zeit für feMEN?

19 Beiträge, Schlüsselwörter: Femen
Seite 1 von 1

Ist es Zeit für feMEN?

26.12.2013 um 20:56
Mittlerweile dürfte vielen ja die internationale Widerstandskämpferorganisation für Frauenrechte, Menschenrechte, gegen Unterdrückung, Kirche und diverse, andere Angelegenheiten - natürlich ist sie absolut nicht beliebig - namens ,,Femen'' bekannt sein.

Die Damen von Femen haben eine revolutionäre und bahnbrechende Protestform entwickelt, mit der endlich jeglicher Botschaft die gebührende Aufmerksamkeit erhält.

Was allerdings auffällt: erstaunlicherweise scheint es noch keine männlichen Aktivisten zu geben!

Ist es nicht an der Zeit, wo doch Gleichberechtigung einen so hohen Stellenwert genießt, dass auch Männer aktiv werden? Ist es Zeit für feMEN?


:trollsanta:


melden
Anzeige
Ja, bin dafür - das würde ich sogar selbst eventuell aktiv unterstützen!
9 Stimmen (19%)
Ja, aber bitte nur, wenn auch genügend Platz zum Aufschreiben der Botschaft besteht!
16 Stimmen (34%)
Nein, Männer können einfach nicht so gut wichtige Botschaften vermitteln.
6 Stimmen (13%)
Nein, das ist voll sexistisch!
16 Stimmen (34%)

Ist es Zeit für feMEN?

26.12.2013 um 21:02
Ich finde auch Femen brauchen in ihrer Agitationsweise eine führende männliche Hand. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Internationalen Gremium von Männern die einen politischen Katalog für weibliche Aktivisten erstellen um deren Protest nutzbar zu kanalisieren. Diese dings na ähm Frauen können das scheinbar nicht selbst.


melden

Ist es Zeit für feMEN?

26.12.2013 um 21:06
@-ripper-

Das ist jetzt aber unfair, diesen Aktivistinnen vorzuwerfen, nur, weil sie gegen die ukrainische Regierung, für Frauenrechte, gegen Kirche, Chauvinismus, für Meinungsfreiheit, gegen Wladimir Putin und für bzw. gegen alles mögliche andere sind, könnten sie ihre Proteste nicht zielgerichtet ausüben... :trollsanta:


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es Zeit für feMEN?

26.12.2013 um 21:07
Wird blöd, denn bei Männdern nennt sich das dann Exhibitionismus


melden

Ist es Zeit für feMEN?

26.12.2013 um 21:10
-ripper- schrieb: Diese dings na ähm Frauen können das scheinbar nicht selbst.
...sind da nicht schon welche im Hintergrund..:ask:..bei lanz war doch auch einer da der dann als ihnen die möglichkeit gegeben wurde etwas zu sagen etwas gesagt hat....da die Frauen dies nicht hinbekommen haben und lieber weiterhin die parollen gekreischt haben... so dass dann am ende ein mann noch sagen musste was das "herumgehample" denn nun eigentlich sollte...


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es Zeit für feMEN?

26.12.2013 um 21:22
@1ostS0ul
1ostS0ul schrieb:.bei lanz war doch auch einer da der dann als ihnen die möglichkeit gegeben wurde etwas zu sagen etwas gesagt hat....
Ach das war ein Mann? Ich dachte wegen seiner netten langen Haare und den weiblichen Gesichtzügen immer das wäre eine Frau, die sich nur nicht traut ihre kleinen Brüstchen zu zeigen


melden

Ist es Zeit für feMEN?

26.12.2013 um 21:27
_Themis_ schrieb:Ach das war ein Mann?
...ich dachte...:{...würde mich jetzt nicht festlegen wollen, habe es nur einmal kurz nebenher gesehen und wie du schon sagtest sooo eindeutig war dies nicht...xD


melden

Ist es Zeit für feMEN?

26.12.2013 um 21:48
FeMen = Stahlmänner = Supermen


melden

Ist es Zeit für feMEN?

27.12.2013 um 08:33
Es ist ja nun mal so, dass halbnackte Frauen mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen als Männer.
Das man bei manchen „Aktivistinnen“ zweimal hinsehen muss, um sie als Frauen zu erkennen,
tut dabei nichts zur Sache.

Halbnackte Männer mit Botschaften auf dem Oberkörper sind maximal bei den „Chippendales“ akzeptabel. ;)
Ansonsten sollten Männer ihren Protest - gegen was auch immer – in bekannter Art zum Ausdruck bringen: Walfangschiffe entern, Fahnen des verhassten Fußballvereins verbrennen usw.

Wenn ich recht erinnere, kommt diese Bewegung aus der Ukraine. Dort ist der Protest von Frauen in dieser Art und Weise wohl doch noch eine andere „Hausnummer“ als hier bei uns und wird auch ziemlich hart bestraft.

Mittlerweile werden diese Aktionen, gerade in Mitteleuropa, geradezu inflationär durchgeführt.
Medienwirksam – ja, aber einen tieferen Sinn bzw. weiterführende Informationen gibt es dazu nicht.
Die Parolen kann man kaum lesen und das Gekreische ist auch nicht hilfreich.
Ich persönlich finde manche Auftritte einfach nur peinlich.

P.S. Letztens stand eine übergewichtige Dame vor mir an der Wursttheke und war ziemlich erbost darüber, dass die Kalbsleberwurst alle war.
... Gott sei Dank war sie keine „Aktivistin“ … :vv:


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es Zeit für feMEN?

27.12.2013 um 08:37
joa wieso nicht. würde der merkel gerne mein schwanz vorm gesicht halten :)


melden

Ist es Zeit für feMEN?

27.12.2013 um 08:43
@Branx
Steht dann da was drauf oder was wäre Deine Message an sie? :ask:


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es Zeit für feMEN?

27.12.2013 um 08:49
@DiePandorra
ein bild sagt mehr als 1000 worte :)


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es Zeit für feMEN?

27.12.2013 um 13:40
@Kc
Kc schrieb:dass auch Männer aktiv werden?
Männer sollten dringend aktiv werden, und sie sind es auch bereits:

http://manndat.de/


melden

Ist es Zeit für feMEN?

28.12.2013 um 01:51
@KillingTime

...lass das mal die Leute von "manndat" hören das sie hier mit femen "verglichen" werden... xD...


melden

Ist es Zeit für feMEN?

28.12.2013 um 04:21
Kc schrieb:Ist es nicht an der Zeit, wo doch Gleichberechtigung einen so hohen Stellenwert genießt, dass auch Männer aktiv werden?
Ich persönlich finde es ja Schade, dass die Femen keine Alten, Dicken und Hässlichen in ihre Nacktproteste inkludieren. Immer nur diese schlanken Riot Grrrls.

Wenn sich jetzt selbst schon Feministinnen solchen Schönheitsidealen anpassen, dann geht doch alles vor die Hunde. Gerade Alice Schwarzer könnte da doch mal ein Zeichen setzten.


melden

Ist es Zeit für feMEN?

28.12.2013 um 11:16
@neurotikus

Meines Wissens soll es tatsächlich so sein, dass nur relativ fotogene, junge Frauen ausgewählt werden. Hab ich mal in einem Bericht über die Gruppe gelesen.

Vielleicht will man so ein wenig den Faktor ,,sex sells'' mit einbeziehen und das Denken bewirken:,,Wow, eine junge, heiße Kriegerin!''


melden

Ist es Zeit für feMEN?

28.12.2013 um 13:28
Kc schrieb:Meines Wissens soll es tatsächlich so sein, dass nur relativ fotogene, junge Frauen ausgewählt werden. Hab ich mal in einem Bericht über die Gruppe gelesen.

Vielleicht will man so ein wenig den Faktor ,,sex sells'' mit einbeziehen und das Denken bewirken:,,Wow, eine junge, heiße Kriegerin!''
Auch wenn das gerade von den Femen selbst natürlich vehement abgestritten wird, hinter ihnen steht (oder stand) ein Mann. Ein Dokumentarfilm über die Femen (Deutscher Titel: "Die Ukraine ist kein Bordell") hat das klar gezeigt. Und es ist wohl tatsächlich so, dass die Mitglieder primär nach optischen Kriterien ausgewählt werden. Das Konzept selbst ist eigentlich aus der Werbung übernommen und funktioniert dort prächtig, denn wer schaut sich nicht gerne schöne Frauenkörper an?

Emodul


melden

Ist es Zeit für feMEN?

28.12.2013 um 13:58
@emodul

Passt nur nicht ganz zu dem Gerede über Frauenrechte, Sexismus und Gleichberechtigung, wenn man mich fragt.

Oder ist es zwar sexistisch, wenn ein Mann einer Frau sagt:,,Sie haben aber eine tolle Figur'', nicht jedoch, wenn eine ,,Organisation für Frauenrechte'' sagt:,,Nur attraktive, junge Frauen dürfen Protestaktionen durchführen und sich ausziehen!''?

Sehr fraglich...

Wer ist da wohl sexistisch?


Aber es gilt ja auch nicht als schlimme, sexuelle Belästigung, wenn eine Frau zu einem Mann sagt:,,Sie haben aber einen knackigen Hintern!'' :D


melden
Anzeige

Ist es Zeit für feMEN?

30.12.2013 um 21:28
Es ist Zeit für He-Man!

Bald ist wieder Fasching und die Zeit gekommen, in der jeder richtige Mann sich sein He-Man-Kostüm schnappt und die Welt rettet!

120-34804-he-man-heldenkostuem 1

Zur Einstimmung hört jeder richtige Mann natürlich die He-Man-Hymne!

Youtube: Tim Bendzko - Nur noch kurz die Welt retten (live)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Umfragen:  Alle  Nur Hauptrubriken  Nach Stimmen
Beiträge
Letzte Antwort
130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt