Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Alkoholverbot in der Altstadt ( Heidelberg ) Korrekt so?

9 Beiträge, Schlüsselwörter: Heidelberg, Alkoholverbot, Amerikanern
Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers
Seite 1 von 1
HeurekaAHOI
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkoholverbot in der Altstadt ( Heidelberg ) Korrekt so?

22.02.2015 um 13:30
Frage steht oben...
http://www.rnz.de/nachrichten/heidelberg_artikel,-Alkoholverbot-in-der-Heidelberger-Altstadt-Cannabis-wird-erlaubt-_arid...


Alkohol ist eine Gefahr


melden
Anzeige
Ja, Alkoholverbot ist gut. War auch endlich mal Zeit.
12 Stimmen (71%)
Nein, das sind alles Spassbremsen in Heidelberg
1 Stimme (6%)
Ach, ich weiß, das machen die wegen den vielen Amerikanern die in Heidelberg sind.
4 Stimmen (24%)
HeurekaAHOI
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkoholverbot in der Altstadt ( Heidelberg ) Korrekt so?

22.02.2015 um 13:54
Die Neugier amerikanischer Touristen auf die Stadt hält unvermindert an: Jahr für Jahr bilden sie die Besuchergruppe mit den meisten Übernachtungen in Heidelberg. Im Jahr der Fußballweltmeisterschaft, 2006 - das für den Tourismus in ganz Deutschland Zuwachs brachte -, verzeichnete der Heidelberger Verkehrsverein 108 755 Übernachtungen von Gästen aus den Vereinigten Staaten.
[....]
Doch selbst wenn die Mehrheit der amerikanischen Soldaten aus Heidelberg abziehen sollte, eine weitere starke Verbindung zwischen Amerika und der Stadt bleibt erhalten: der wissenschaftliche Austausch. Heidelbergs Name wird in Amerika immer auch mit der Ruprecht-Karls-Universität als einer der ältesten Hochschulen nördlich der Alpen verbunden und steht für besondere Qualität von Lehre und Forschung. Um nur einige Beispiele zu nennen: Das American Junior Year ist Ausdruck der über 50-jährigen Kooperation der Ruperto Carola mit dem Heidelberg College in Tiffin, Ohio (s. unseren Beitrag auf S. 8). Mit Unterstützung der Max-Kade-Stiftung weihte das Studentenwerk Heidelberg 2003 das "Internationale Max Kade Haus" ein, in dem einige Zimmer für Studierende aus den USA reserviert sind. Im selben Jahr öffnete mit dem Heidelberg Center for American Studies (HCA) ein multidisziplinäres Institut seine Pforten, in dem die wissenschaftliche Kompetenz von sechs Fakultäten der Universität zum Thema Nordamerika in Lehre und Forschung gebündelt wird (s. nebenstehendes Interview mit Gründungsdirektor Detlef Junker). Das repräsentative "Curt und Heidemarie Engelhorn Palais", ein prächtiges barockes Stadthaus in der Hauptstraße, in dem das HCA zuhause ist, erhält derzeit einen modernen Anbau: beste Voraussetzungen für die Zukunft der amerikabezogenen Wissenschaft in Heidelberg und eine gute Basis für weiterhin enge freundschaftliche Beziehungen zwischen den USA und der Stadt am Neckar.[....]
http://www.alumni.uni-hd.de/revue_titel_1_2008_1.html


melden
HeurekaAHOI
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkoholverbot in der Altstadt ( Heidelberg ) Korrekt so?

22.02.2015 um 14:06
oh... da steht ja unter dem Zeitungsartikel ...
http://www.rnz.de/nachrichten/heidelberg_artikel,-Alkoholverbot-in-der-Heidelberger-Altstadt-Cannabis-wird-erlaubt-_arid...
[....]Hinweis: Dieser Artikel ist ein (nicht ganz ernst gemeinter) Beitrag aus der närrischen Fastnacht-Dienstag-Ausgabe der RNZ vom 17.2.201[....]
habe ich nicht gleich gesehen: :D :D :D

sorry...


melden

Alkoholverbot in der Altstadt ( Heidelberg ) Korrekt so?

22.02.2015 um 14:12
@HeurekaAHOI

find ich gut, bei uns aufm Marktplatz trifft man abends auch so Schnapsleichen an


melden

Alkoholverbot in der Altstadt ( Heidelberg ) Korrekt so?

22.02.2015 um 14:16
@HeurekaAHOI

ich weiss von einem, der hat, weil er kein Geld hatte in den Läden Rasierwasser geklaut und
das dann getrunken!


melden
HeurekaAHOI
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkoholverbot in der Altstadt ( Heidelberg ) Korrekt so?

22.02.2015 um 14:18
lebalda schrieb:ch weiss von einem, der hat, weil er kein Geld hatte in den Läden Rasierwasser geklaut und
das dann getrunken!
gibt sogar Leute, die trinken Rasierwasser, und sind dann auch noch furchtbar stolz darauf, und meinen was für harte Kerle sie doch wären. Habe so einen mal getroffen.


melden

Alkoholverbot in der Altstadt ( Heidelberg ) Korrekt so?

22.02.2015 um 14:20
@HeurekaAHOI

blos meiner den ich kannte ist jetzt tot


melden
HeurekaAHOI
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkoholverbot in der Altstadt ( Heidelberg ) Korrekt so?

22.02.2015 um 14:23
oh, das tut mir leid...


melden
Anzeige

Alkoholverbot in der Altstadt ( Heidelberg ) Korrekt so?

22.02.2015 um 14:25
@HeurekaAHOI

mir nicht! Ich wollte noch was dazu schreiben, aber lieber nicht sonst flieg ich hier raus


melden

Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers
419 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt