Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bist du ein Sozialromantiker ?

7 Beiträge, Schlüsselwörter: Sozialromantiker
Seite 1 von 1

Bist du ein Sozialromantiker ?

29.04.2019 um 21:00
So wie die Welt in anderen Dingen immer mehr gespalten ist, (Arm und Reich, Links und Rechts, Bauer und Feind) existieren auch Gruppen, die (manche mit zweifelhaftem Gedankengut) sich mehr und mehr den Indoktrinationen dessen, was vermeintlich Glücklich macht, entziehen.
Jene, die nicht mehr an das propagierte Leistungs=Glücksprinzip der Wirtschaftswunderjahre glauben, denen das Hamsterrad von Arbeit-Hausbau-Familie-Auto und immer mehr davon, keine wirkliche Perspektive darstellt, die sich auf ewige Selbstoptimierung mittels Coaching und Psychopharmaka, um suggerierte Mängel auszugleichen, verzichten,
die erkannt haben, dass diese Entwicklung zur Ökologischen und Sozialen Katastrophe führt, und sich dessen bewusst sind.

Sind das "Sozialromantiker"?
Und was ist daran schlimm ?


melden
Anzeige
Ja
12 Stimmen (71%)
Nein
5 Stimmen (29%)

Bist du ein Sozialromantiker ?

29.04.2019 um 21:25
Welche Frage soll man dir beantworten? Die im Post oder die in der Überschrift?


melden

Bist du ein Sozialromantiker ?

29.04.2019 um 22:02
RanallaPhotoFilms AlmendraStylizedShoot1


melden

Bist du ein Sozialromantiker ?

29.04.2019 um 22:03
@KFB

Die, dir dir einfällt.
Falls du eine Meinung hast. ;)


melden

Bist du ein Sozialromantiker ?

02.05.2019 um 13:25
@Hyperborea

Was sollte an einem alternativen Lebensstil im Vergleich zur Mehrheit "schlimm" sein? Es gibt immer Alternativen:

Ein Mann kommt zum Rabbi: "Rabbi - was ist das eigentlich - eine Alternative?"

Der Rabbi zögert etwas, studiert aufmerksam das Gesicht des Fragenden und beginnt zu antworten: "Eine Alternative? Das ist nicht so einfach. Ich mache Dir mal ein Beispiel. Angenommen, nur einmal angenommen - Du hast ein Huhn. So ein Huhn kannst Du schlachten, und dann hast Du eine schöne Hühnersuppe oder einen Hühnerbraten. Du kannst allerdings auch warten, bis Dein Huhn ein Ei legt. Dann hast Du ein Huhn und ein Ei."

"Aha", sagt der Frager, und ein erkennendes Leuchten zeigt sich auf seinem Gesicht, "das ist also eine Alternative."

"Ja, warte mal ab", sagt der Rabbi, "die Geschichte ist noch nicht zu Ende. Nehmen wir einfach mal an, Du entscheidest Dich fürs Eierlegen. Dann hast Du irgendwann ein Huhn und ein Ei. Das Huhn ist ja ein Tier, das kannst Du vor seiner Geburt und nach seinem Tod essen. Also so ein frisches Ei, das gibt ein schönes Frühstücksei, oder Du kannst das Huhn natürlich auch brüten lassen. Dann hast Du irgendwann zwei Hühner."

Die Augen des Fragenden beginnen wieder zu leuchten: "Aha, das ist also eine Alterna... "

"Moment, Moment", stoppt ihn der Rabbi. "Die Geschichte ist noch nicht zu Ende. Nehmen wir mal an, Du entscheidest Dich fürs Brüten, und Du hast dann zwei Hühner und irgendwann acht Hühner und später dann über 100 Hühner. Wenn jemand 100 Hühner hat, dann kann er sich überlegen, ob es nicht Zeit ist für eine Hühnerfarm. Bei einer Hühnerfarm gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Ich kann natürlich so eine Farm neben meinem Wohnhaus bauen. Das hat gewisse Vorteile. Man ist immer dabei, man überblickt alles, und man hat immer die ganz frischen Eier. Allerdings - die Geruchsbelästigung - die sollte man doch in Betracht ziehen. Oder - man geht ins nahegelegene Flußtal. Die Hühner haben ideale Bedingungen, frisches Wasser und saftiges Gras. Allerdings - man ist natürlich nicht dabei. Vielleicht kommt nachts einmal der Fuchs oder ein Marder, und eines morgens sind alle Tiere tot."

"Aha, das also ist... "

"Moment, Moment", unterbricht der Rabbi, "nicht so schnell, die Geschichte ist noch nicht zu Ende. Nehmen wir mal an - nehmen wir einfach mal an, Du entscheidest Dich für das Flußtal. Die Hühner haben ideale Bedingungen und die Farm wächst und gedeiht: 100 Hühner, 200 Hühner, 500 Hühner und schließlich über 1000 Hühner. Die größte und beste Hühnerfarm weit und breit. Und - es beginnt zu regnen. Es regnet und regnet und regnet. Das ist sehr ungewöhnlich für diese Region. Aber es regnet in einem fort. Das Wasser des Flusses steigt und steigt und steigt. Und schließlich überflutet das Wasser die Dämme, Deine Hühnerfarm und alle Hühner sind tot."

An dieser Stelle stoppt der Rabbi unvermittelt und schweigt.

Der Fragende wartet und scheint etwas ratlos. "Na und?", fragt er zögerlich, "und wo ist jetzt hier die Alternative... ?"

Der Rabbi antwortet: "Die Alternative? Enten, mein Lieber, Enten!"

--

Quelle
Bernhard Trenkle, in: M.E.G.a.Phon Nr. 27, 04/98, S. 64 f.


melden

Bist du ein Sozialromantiker ?

08.05.2019 um 15:45
und was stimmt an der ganzen Geschichte nicht? grin1


melden

Bist du ein Sozialromantiker ?

08.05.2019 um 23:00
ich bin irgendwie beides - manchmal argumentiere ich total in die Richtung

und dann hab ich total pessimistische Momente und alles is komplett andersrum..

ein Wunder dass ich wegen Schizophrenie in Behandlung bin? *lächel*


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Umfragen:  Alle  Nur Hauptrubriken  Nach Stimmen
Beiträge
Letzte Antwort
386 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt