weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Subkultur

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Subculture
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Subkultur

28.07.2009 um 02:35
Ich bin weder Stinknormal noch gehöre ich einer Subkultur an.


melden
Anzeige
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Subkultur

28.07.2009 um 02:35
hauptsache du stinkst


melden

Subkultur

20.02.2010 um 18:42
Warum sollte man sich speziell in einer dieser Subkulturen einfügen?
Ich speziell höre die Musik aus vielen Kulturen.
Sei es Ska, Hardcore, Rock´a´Billy, Psyschobilly, Punk, Reggea, Oi!

Ich habe meine Für und Widersprüche zu den verschiedenen Individuen und Meinungsbildern der Subcultur.


melden

Subkultur

20.02.2010 um 18:47
Wieso muß man denn immer in irgendeine Schublade eingeordnet werden bzw sich einordnen ?
Keins von all dem...also alternativ


melden
azerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Subkultur

20.02.2010 um 18:51
manchmal ordnen sich die kids selber in schubladen ein ;)


melden

Subkultur

20.02.2010 um 18:51
Naja, wenn ich da so an manche Freunde denke, die von sich aus behaupten sie wären Skinhead, aber von Tuten und Blasen keine Ahnung haben...
Viele sehen auch gar nicht, das viele Subkulturen aus ein und den selben Wurzeln entstanden sind.

Außerdem fehlen noch einige Auswahlmöglichkeiten :D


melden

Subkultur

20.02.2010 um 19:10
@Komaschwefel
Hier fehlt die Black Metal subkultur!


melden

Subkultur

20.02.2010 um 19:11
wtf ist ein stino und ein HC?


melden

Subkultur

20.02.2010 um 19:20
@rutz
Stino = Stink Normal(er)

HC = HardCore, eine Subkultur die damals in den Staaten enstanden ist aus Punk. Die Musik ist jedoch härter. Viele aus der HC Szene sind Straight Edge.
Bekannte Bands sind Blood for Blood oder Agnostic Front.

Leider wird Hardcore auch oft in der Techno Szene verwendet -.-"


melden

Subkultur

20.02.2010 um 19:21
@shurly
okay danke für die aufklärung...


achso und da fehlt wirklich metal


melden

Subkultur

20.02.2010 um 19:25
Auch nette Gesellen hier :D
Finde die Pumawerbung sehr gelungen :D

btw. dat sind englische Hooligans


melden
Dusseldada
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Subkultur

20.02.2010 um 20:06
Ihhh Antifa....
Ihhh Nazi....

Die einen machen was kaputt um aufmerksamkeit zu bekommen und schaden dadurch andere,
Und die Nazis brüllen Ihre scheiss Parolen rum und merken nicht mal selber das die überhört werden.

2 Dumme ein Gedanke!
Im übertragenen sinne


melden

Subkultur

20.02.2010 um 20:07
Man darf aber auch hier nicht den Unterschied zwischen Antifa und Antifaschisten vergessen!


melden
azerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Subkultur

20.02.2010 um 20:09
und der unterschied zwischen antifa und antifaschisten waere bitte?


melden

Subkultur

20.02.2010 um 20:55
@azerate
ich glaube @shurly hat sich nur verschrieben...

passt irgendwie ales nich' zu mir aber irgendwo in dem vid von @22FoX22 wird schon das ein oder andere passende gewesen sein... :)


melden

Subkultur

20.02.2010 um 21:07
@azerate und @azrael
nene :P hab mich nicht verschrieben.
Es ist nur so das Antifaschisten nicht gleich zur Antifa gehören.
"Die Antifa" ist eher ein Verein, der radikal und zum Teil selbst völlig faschistische Meinungsbilder hat.
Ein Antifaschist, der es für sich ist hingegen, geht eher logisch und mit "Toleranz" an die Sache ran!


melden
azerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Subkultur

20.02.2010 um 21:10
@shurly: das wusste ich nicht, man lernt eben nie aus ;)


melden

Subkultur

20.02.2010 um 21:13
@shurly
Oh... Dann hab ich mich geirrt :( ...und wieder was gelernt... ^^


melden

Subkultur

20.02.2010 um 21:16
*mich verbeug*
Es war mir eine Ehre!
Naja es gibt in den ganzen Subkulturen und Szenen viele verschiedene Meinungen und Abzweigungen.
Man kann da nie einem gerecht werden!! Von daher kanns sein, das man (egal was man sagt) wieder dem nächsten auf den Schlips treten kann :O


melden

Subkultur

20.02.2010 um 21:45
Dieses vehemente Wehren gegen Zugehörigkeit zu einer Subkultur find ich aber auch albern. Es gibt nunmal Kreise, in denen Gleichgesinnte verkehren, die ihre eigenen Ansichten haben und Interessen teilen, da is doch ne gewisse Abgrenzung logisch und schon aus der Natur der Sache erwachsen. Man klassifiziert die Menschen ja auch schon in andere Gruppen....Arbeiter, Angestellte, Beamte und so weiter. Da werden sie auch in einer Schublade eingeordnet und kein Schwein störts. Und kaum einer ist so individuell, dass er für sich beanspruchen kann, keiner Gruppe zuzugehören. Irgendwo passt er immer rein....die meisten sind Stinos, die ihre Individualität damit zum Ausdruck bringen, dass sie statt Bench lieber Lacoste tragen und statt Rihanna lieber Tina Turner hören. Und dass sie statt quergeringelt lieber längsgestreift tragen.

Dann gibts noch die, die meinen, dass einem die Zugehörigkeit zu einer Subkultur jegliche Individualität nähme. Was aber so nicht der Fall ist, jeder noch so energische Individualist ist einer gewissen Uniformität ausgeliefert und passt sich an die an, die Bevorzugung einer Farbe zum beispiel ist noch lange kein Kriterium, dass man sagen könnte, die Mitglieder laufen alle uniform rum, weil man in Sachen Stil trotzdem noch unzählige Variationen vornehmen kann, dass trotzdem keiner den andern gleicht auch wenn die Farbe auf die Masse gesehen eine homogene Einheit bildet. Uniform ist etwas, was flächendeckend den selben Schnitt und untereinander austauschbar ist. Ist aber oft nicht der Fall.


melden
Anzeige
Dorf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Subkultur

20.02.2010 um 22:00
focke for president der subkultur


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden