Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schreien bei Geburt?

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Kreißsaal Geburt
Seite 1 von 1

Schreien bei Geburt?

23.05.2010 um 11:19
Hallo,
von einer Bekannten weiß ich, daß sie bei der Geburt Ihrer Tochter richtig laut wurde und auch geschrien hat. Frage an die Frauen, ist es tatsächlich so schmerzhaft, daß viele bei der Geburt schreien? Oder sind es nicht nur Schmerzensschreie sondern auch Kraftschreie, die zum Pressen benötigt werden?
Ich habe auch gehört, daß Südländerinnen hemmungsloser schreien, weil dort je lauter die Frau schreit, umso mehr Geschenke bekommt die Frau.
Sind Kreißsäle schallisoliert oder hört man die Schreie auch außerhalb des Kreißsales, wenn es drinnen beim Endspurt lauter wird?
Wie ist das mit dem Schreien bei der Geburt wirklich?
Lg
Tippingpoint


melden
Anzeige
ich habe lang und laut geschrien
23 Stimmen (47%)
ich habe nur mal kurz laut geschrien
11 Stimmen (22%)
ich habe mehr die Wehen veratmet, aber nicht wirklich geschrien
15 Stimmen (31%)
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreien bei Geburt?

23.05.2010 um 11:43
ich schreie gerade ziemlich laut!! :D


melden
ermahnung
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreien bei Geburt?

23.05.2010 um 12:46
*zensiert*


melden

Schreien bei Geburt?

23.05.2010 um 14:02
@tippingpoint


erst 13 oder männlich, wenn ich fragen darf? ;)
Die schmerzen bei der Geburt sind so extrem, dass ein Mann daran krepiern könnt .. ich glaube, das beantwortet die frage wohl ^^


melden

Schreien bei Geburt?

23.05.2010 um 14:10
In meinem Heimatort hat man das Problem frühzeitig erkannt:


vo62904,1274616632,AS258164


melden

Schreien bei Geburt?

23.05.2010 um 14:13
Bei mir waren es eher Kraftschreie, die Schmerzen bei der Geburt fand ich nicht so schlimm, die Krämpfe während des Monatlichem Grauen find ich schlimmer.


melden

Schreien bei Geburt?

23.05.2010 um 14:14
Chiby schrieb: Die schmerzen bei der Geburt sind so extrem, dass ein Mann daran krepiern könnt .. ich glaube, das beantwortet die frage wohl ^
Stimmt nur wenn wir bei der jetzigen Anatomie bleiben.

Also der Mann , der vorne kein Loch hat^^

Sonst ist das ( so wie du es meinst) Blödsinn.

(so wie du es meinst) ...deshalb, weil natürlich ein Mann daran sterben könnte, genauso wie eine Frau auch bei einer Geburt sterben kann.

Du aber wohl die Story von der Superfrau erzählen willst, die 1000 mal mehr Schmerz aushält als jeder Mann.

Der Comic war in der Trafik ( du kennst den Ausdruck als Ösi sicher ) bei uns leider ausverkauft :( :D


melden

Schreien bei Geburt?

23.05.2010 um 14:19
Jeder der schon mal ne Nierenkolik hatte weiss so ungefähr was Wehen sind, ansonsten könnt ihr noch lange darüber reden, wenn man keine vergleichbaren Krämpfe hatte gibts kein nachvollziehen.


melden

Schreien bei Geburt?

23.05.2010 um 14:23
Ups ...Entschuldigung anhand der Fragen ist dies ein ausschliesslicher Frauen-Tread,
kann da eigentlich gar nicht mitreden.


melden
Propan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreien bei Geburt?

23.05.2010 um 14:41
@Chiby
Chiby schrieb:Die schmerzen bei der Geburt sind so extrem, dass ein Mann daran krepiern könnt .. ich glaube, das beantwortet die frage wohl ^^
Wir Männer halten auch nen Tritt in die Hoden aus (der schlimmste mir bekannte schmerz denn ich kenne) also würden wir wohl auch ne Geburt überleben.


melden

Schreien bei Geburt?

23.05.2010 um 15:51
Da ich ein Mann bin, hab ich davon keine Ahnung.


melden

Schreien bei Geburt?

23.05.2010 um 20:58
warum sollte ich bei einer geburt schreien . . . versteh ich nicht . . . ^^


melden

Schreien bei Geburt?

23.05.2010 um 22:45
Dazu fällt mir gerade etwas ein..

Ein Mann kommt zu einem bekannten Chirurgen mit einer ungewöhnlichen Bitte. Er möchte nämlich "das Wunder der Geburt" am eigenen Körper erfahren. Der Chirurg antwortet ihm, dass es unmöglich sei und dass es keine Operation gibt, die einen Mann tatsächlich schwanger machen könnte. Doch der Mann gibt nicht nach, er bittet und bettelt, ruft dauernd an und nervt das gesamte Krankenhaus. Schließlich hält der Chirurg es nicht aus und riskiert eine Operation. Nach einigen Wochen kommt der Mann schließlich wieder ins Krankehnaus und pralt überall mit einem großen, runden Bauch und erzählt, dass der bekannte Chirurg ein Wunder vollbracht hätte. Die Krankenhaus-Belegschaft staunt natürlich nicht schlecht und fragt beim Chirurgen nach, wie er das geschaft habe. "Wisst ihr", antwortet der Chirurg, "Ich habe dem Typen einfach den Ar***** zugenäht, damit er endlich Ruhe gibt."


melden

Schreien bei Geburt?

23.05.2010 um 23:25
@tippingpoint

Watt bist Du denn für ein Komiker?


melden
Anzeige
Dorf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schreien bei Geburt?

24.05.2010 um 02:00
wir haben alle geschrien bei der geburt das ist doch normal bei babys bei den frauen weiß ich es nicht so genau die schreien nämlich auch wenn sie ihre tage bekommen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Umfragen:  Alle  Nur Hauptrubriken  Nach Stimmen
Beiträge
Letzte Antwort
339 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt