Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Epidemieschlagzeilen

18 Beiträge, Schlüsselwörter: Epidemie Pandemie Schlagzeilen
Seite 1 von 1
secubo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Epidemieschlagzeilen

01.07.2010 um 19:57
Rinderwahn, Vogelgrippe, Schweinegrippe, Tollwut... in regelmässigen Intervallen verbreiten die Medien solche Endzeitstimmungen. Schlaue Fachleute werden befragt, Berichte verfasst, massenweise Tiere geschlachtet - das Volk wird gehetzt - Impfstoffe gekauft und letztlich Kasse gemacht. Hmm... was hatten wir noch nicht... wie wärs mit 3 Wochen Pest? Ja, das könnte klappen..

Was denkt ihr darüber?


melden
Anzeige
Panikmache - Geldmache!
64 Stimmen (70%)
warum sollten die Medien lügen?
5 Stimmen (5%)
auch Fehlalarm ist guter Alarm!
6 Stimmen (7%)
ich bin für Pest!
16 Stimmen (18%)

Epidemieschlagzeilen

01.07.2010 um 20:16
Was die Schweinegrippe betraf, glaube ich mich zu erinnern, dass man überhaupt noch keine brauchbaren Medikamente hatte. Mit anderen Worten, die Krankheit war wenig bekannt.
Da ist mir eine Panikmache lieber, als eine Ignoranz. Hätte ja schliesslich auch anders kommen können.


melden
secubo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Epidemieschlagzeilen

01.07.2010 um 20:29
@martialis

Keine brauchbaren Medikamente? Was ist mit der Impfung.. oder dem sagenhaft überteuerten Schwarzmarkt-Tamiflu? Und die Krankheit gab es bereits früher, nur ist sie wieder trendy geworden, also haut man lauter auf die Pauke.

Ich bin auch nicht für Ignoranz - ich bin für Skepsis.

Oder willst du morgen durch einem Meteoritenalarm in Panik geraten - deine Sachen packen und wild durch die Strassen rennen? Nur um festzustellen dass es doch wieder nicht so gekommen ist.. "uff.. das war knapp! Trotzdem danke für die Warnung Leute.. "


melden

Epidemieschlagzeilen

01.07.2010 um 20:35
Oder willst du morgen durch einem Meteoritenalarm in Panik geraten - deine Sachen packen und wild durch die Strassen rennen?

Na ich glaube niemand hat Interesse daran die Leute aus Spass in Panik, Chaos und Anarchie zu stürzen. Schon garnicht die Regierenden.
Verstehe irgendwie nicht worauf du hinaus willst? Soll man die Leute erst warnen, wenn der Meteorit eingeschlagen ist, die Schweinegrippe die Hälfte der Menschheit dahingerafft hat?

Was ist mit AIDS?


melden
secubo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Epidemieschlagzeilen

01.07.2010 um 20:48
martialis schrieb:Na ich glaube niemand hat Interesse daran die Leute aus Spass in Panik, Chaos und Anarchie zu stürzen. Schon garnicht die Regierenden.
Nicht aus Spass, doch aus anderen Gründen wie zum Beispiel Geld. Aber auch Angst, denn Regierungen bauen auf Angst. Panikmache bezweckt dass das Volk sich der Regierung beugt, wie Kinder die zu Mami und Papi ins Bett kriechen weil sie Gespenster sehen. Wenn keine Angst herrscht, verliert die autoritäre Person auch ihre Macht. Man muss also regelmässig das Kind im dämonischen Kostüm erschrecken damit es auch brav bleibt.. kapiert?
martialis schrieb:Verstehe irgendwie nicht worauf du hinaus willst? Soll man die Leute erst warnen, wenn der Meteorit eingeschlagen ist, die Schweinegrippe die Hälfte der Menschheit dahingerafft hat?
Nö.. das Warnen ist wichtig. Nur leider wird es wie alles was auf Vertrauensbasis passiert zu miesen Zwecken missbraucht.
martialis schrieb:Was ist mit AIDS?
Hier ein Link dazu.

http://video.google.de/videosearch?q=aids+zweifel&emb=0#

Ich sage nicht dass man dies oder jenes glauben soll - ich sage nur dass man nicht alles glauben soll nur weil es alle glauben. So funktioniert Dummheit, Manipulation und Unterwerfung.


melden

Epidemieschlagzeilen

01.07.2010 um 20:56
@secubo


Solange man nen eigenen Kopf zum Denken hat und nicht allzu bildungsfern ist, sollte man sich nicht manipulieren, unterwerfen oder beugen lassen!
Ich gehe da von meiner Einstellung aus. Bestreite natürlich nicht, dass es auch Menschen gibt, denen man erzählen kann, im Himmel ist Jahrmarkt.
Dies wird dann aber nicht nur von der Regierung ausgenutzt!^^


melden
secubo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Epidemieschlagzeilen

01.07.2010 um 21:30
martialis schrieb:dass es auch Menschen gibt, denen man erzählen kann, im Himmel ist Jahrmarkt.
das nennt man "Mehrheit".
martialis schrieb:Dies wird dann aber nicht nur von der Regierung ausgenutzt!^^
Viele Füchse streiten sich um das selbe Huhn.


melden
mäander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Epidemieschlagzeilen

01.07.2010 um 21:40
martialis schrieb:Solange man nen eigenen Kopf zum Denken hat
Wer kann das schon von sich behaupten...
...bzw. wer kann das von anderen behaupten?!


melden

Epidemieschlagzeilen

01.07.2010 um 23:17
Warum sollten die Medien lügen?

Die wollen doch nur unser bestes! Genau wie die Pharma-Konzerne und Gesundheitsämter/Einrichtungen ;)

Für die Übersetzung ,,unser bestes" siehe Steuersong von Elma Brand ;)


Am geilsten fand ich ja bisher die Schweinegrippe.

An der ganz normalen Wintergrippe sterben jedes Jahr allein in Deutschland mehr Menschen, als bei der Schweinegrippe auf der ganzen Welt, soweit ich weiß.

Trotzdem muss man erstmal Millionen Impfdosen kaufen und die Leute müssen sich impfen lassen...

Selbst schuld, wer darauf reinfällt :P


melden
secubo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Epidemieschlagzeilen

01.07.2010 um 23:37
@Kc
*highfive*


melden

Epidemieschlagzeilen

02.07.2010 um 11:15
Mit irgendwas muss der Platz zwischen den Anzeigen und Werbeblöcken ja auch gefüllt werden. Angst verkauft sich immer besser als Sex.


melden

Epidemieschlagzeilen

02.07.2010 um 11:23
Das Problem ist doch, dass niemand sagen kann, wie gefährlich ein (neuer unbekannter) Virus wirklich ist und dann wird prophylaktisch halt mal medial "Panik" gemacht, um die Leute überhaupt auf das Thema aufmerksam zu machen.

Mir ist es auf jeden Fall lieber, ein paar Pharmariesen verdienen sich ein goldenes Näschen mit Impfstoffen, die eigentlich gar nicht benötigt werden, als wenn die Hälfte der Menschheit an irgendeinem Virus stirbt.

Emodul


melden

Epidemieschlagzeilen

02.07.2010 um 12:40
@emodul

Wenn ein Virus WIRKLICH gefährlich ist, dann wird man das schon schnell genug an den offensichtlichen Opferzahlen merken.

Aber wie gesagt, schon die stinknormale Wintergrippe verursacht meines Wissens allein in Deutschland regelmäßig mehr Tote, als die Schweinegrippe auf der ganzen Welt.

Die Schweinegrippe war in meinen Augen ein riesiger Nep, ein Trick, damit die Pharmakonzerne ordentlich abzocken können.

Und dafür haben wir jetzt Millionen an Impfdosen, die kein Mensch gebrauchen kann, die aber trotzdem bezahlt wurden (bzw. noch werden müssen).


melden

Epidemieschlagzeilen

02.07.2010 um 13:11
Kc schrieb:Wenn ein Virus WIRKLICH gefährlich ist, dann wird man das schon schnell genug an den offensichtlichen Opferzahlen merken.
Dann ist es eben schon zu spät. Zudem ist natürlich immer die Befürchtung da, dass ein harmlos scheinender Virus plötzlich mutiert und zu einer Bedrohung wird. Bisher war die Angst jeweils unbegründet, aber nur weil die Vogel- und Schweinegrippe jetzt harmloser als befürchtet waren, heisst nicht, dass es in Zukunft nun keine gefährliche Epidemie geben könnte.

Emodul


melden

Epidemieschlagzeilen

02.07.2010 um 14:25
@emodul

Vor der Schweinegrippe hatte man auch erst Angst, als sie sich in Mexiko und USA etwas schneller verbreitete und auch einige Leute daran starben.

Trotzdem wurde in den Medien ein riesiger Aufruhr gemacht, als ob man vor einer weltweiten Katastrophe stünde.

Die Impfstoffe für die normale Bevölkerung waren nebenbei bemerkt höchst minderwertig, billig und schnell produziertes Zeug mit starken Nebenwirkungen.
Auch eine Tatsache, die ich absolut inakzeptabel finde.


melden
stanman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Epidemieschlagzeilen

02.07.2010 um 17:43
Panikmache,Volksverarschung...diskriminierung Tieren gegenüber...
aber das hat der Mensch so ansich,es Tieren in die Schuhe zu schieben...wie erbärmlich...

Am Klimawandel sollen ja auch furzende Kühe und Rinder mitschuld haben...


melden
autorun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Epidemieschlagzeilen

02.07.2010 um 21:57
das ist alles abzocke.die schweinegrippe zum beispiel ist nur halb so schlimm gewesen wie die normale grippe.


melden
Anzeige
autorun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Epidemieschlagzeilen

02.07.2010 um 22:03
naja solange man durch eine neue epedemie nicht zum zombie wird ist alles ok.^^


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Umfragen:  Alle  Nur Hauptrubriken  Nach Stimmen
Beiträge
Letzte Antwort
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt