Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Probleme mit Echtzeit

Wiki ÜbersichtBearbeitenVersionen
bearbeitet von mchomer am 14.04.2012
Echtzeit auf Allmystery

Allmystery bietet verschiedene Funktionen die in Echtzeit laufen, wie z.B. der Chat.
Aber auch Nachrichten in der Freundeliste oder das automatische Erscheinen von neuen Beiträgen in einem Thread funktionieren in Echtzeit, sofern man einen modernen Browser nutzt, der dies unterstützt.

Allmystery passt sich dabei automatisch an den Browser an und kann nur so viel effektive Echtzeit anbieten, wie es der Browser unterstützt.
Eine inzwischen veraltete Methode Echtzeit zu ermöglichen ist Ajax. Die moderne Variante sind Websockets.

Kurz gesagt bedient sich Ajax eines kleinen Tricks um Inhalte in Echtzeit zu bieten, es fragt im Hintergrund der Webseite, den Server (also Allmystery) ständig nach neuen Informationen. Bei jeder Anfrage wird eine neue Verbindung zum Server aufgebaut, das dauert immer ein bisschen und belastet auch den Server.

Websockets dagegen bauen eine permanente Verbindung auf: der Browser muss nicht immer wieder nach neuen Informationen fragen, der Server schickt diese selbst.
Das ist dann sozusagen wirklich echte Echtzeit ;)

Wenn ihr einen aktuellen modernen Browser habt, wie z.B. Chrome oder das neuste Firefox, dann nutzt Allmystery Websockets für die Echtzeit-Funktionalitäten.


Probleme mit Echtzeit

Echtzeit mit Websockets ist eine relativ junge Technologie, so dass es manchmal noch Probleme mit diesen Websockets gibt.

Ein Beispiel dafür ist, dass einige Sicherheitsprogramme, wie etwa Antivirenprogramme und Firewalls noch unangepasst sind.
Deswegen kommt es bei manchen Usern dazu, dass Echtzeit mit Websockets entweder gar nicht funktioniert oder zu Problemen führt, wie z.B. der lange dauernde Verbindungsaufbau, oder generell instabile Verbindungen.
Das kann daran liegen, weil z.B. eure Firewall die "Echtzeit"-Websocket Verbindungen missinterpretiert und einfach blockiert.


Echtzeit mit Websockets testen

Um zu prüfen, ob Websockets in deinem Browser richtig funktionieren kannst du auf Allmystery das Debuginfo aktivieren. Dein Browser sollte natürlich Websockets für diesen Test unterstützen.

Wenn du in der Allmy Suche "Debuginfo" eingibst, landest du auf dieser Seite:
http://www.allmystery.de/fcgi/?m=suchen&q=debuginfo

Dort kannst du es mit einem Klick auf "aktivieren/deaktivieren" aktivieren.
Danach hast du ganz oben links auf Allmy ein kleines rundes Lämpchen, das beim Laden einer Seite erst rot ist und dann ganz schnell grün wird. Grün bedeutet, dass Websockets funktionieren.

Wenn es ein paar Sekunden dauert bis das Lämpchen grün leuchtet, könnte das auf ein Problem hinweisen. Das kann an deiner Internetverbindung liegen oder eben an irgendeinem Sicherheitsprogramm, das zwar die Websocket Verbindung nicht blockiert aber verlangsamt. Das kann z.B. mit Kaspersky Internet Security 12 passieren.

Belibt das Lämpchen rot, oder wird es erst spät grün, könntest du alle Sicherheitsprogramme schließen und Allmystery nochmal laden, wenn es dann schnell grün wird weißt du das dein Sicherheitsprogramm Ärger macht.

Es empfiehlt sich mehrere Browser auszuprobieren, wenn es bei einem trotzdem nicht funktioniert.
Zuletzt bearbeitet von mchomer am 14.04.2012
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion