Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis? RSS

339 Beiträge, Schlüsselwörter: Träume, Zeit, 2012, Visionen, Armageddon, Kollaps, Geisteskranke Fantastereien

zur Rubrik (Verschwörungen)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 3 von 18 1234513 ... 18
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 22:39



@Maik: Verändert sich nun durch die Sonneneinwirkung unser Erdmagnetfeld so verändert sich auch unser Bewußtsein und somit unser Zeitempfinden... Ändert sich unser Zeitempfinden so könnten wir z.B. auch entdecken das es keine Zeit gibt und das es nur eine Konditionierung war, wenn das erkannt ist könntest Du beliebig ohne Grenzen vorwärts oder rückwärts in unserer "alten" Anschauung von Zeit herumreisen... Man würde erkennen das in Wirklichkeit alles Bewußtsein ist das nur als Materie erscheint.... nur eine Theorie aber denkt die alle mal weiter....

melden
   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 22:46

@Sinhala


Ja unser Zeit empfinden ändert sich durch das kosmische Ereigniss wo auch die Sonne eine treffende ;) Rolle spielt.

Dass es eigendlich keine objektive Zeit gibt erkennen schon viele vor dem Dimensionswechsel.

Nur wie stellst du dir es ab dann vor vorwärts und rückwärts zu reisen. Was hätte es für einen Sinn die Zukunft und Vergangenheit zu erkennen, damit man seine subjektiven wahrnehmenden gegenwärtigen Gedanken erkennt?

Sprich die alles umfassende Gegenwart. Deine aus Vergangenheit und zukünftlich erschaffende Welt durch Gedanken. :)

melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 22:50

Ich stelle mir das so vor das Du die vergangenen Dinge + die kommenden Dinge sehen kannst... Du wirst aber nichts mehr dran ändern können... Die Vergangenheit willst Du nicht mehr ändern da Du ja da bist wo Du hin wolltest und die Zukunft wirst Du nicht ändern da Du den Göttlichen Plan erkennen wirst... Jetzt herrscht Materialismus aber in naher Zukunft wird Spiritualismus/Gott herrschen und Du wirst dann nichts mehr an der Zukunft ändern da es Dir gut gehen wird und Du den großen Plan erkennen wirst... ;-) Besser kann ich es nicht beschreiben...

melden
   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 22:52

@Sinhala

Das ist exakt beschrieben.

Du hast beschrieben wie jemanden das kausale Ursache-Wirkungs-prinzip bewusst(er) wird.

melden
   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 22:55

Dies ist die Fortführung eines Gedankes aus dem Thread: "Träume werden zur Realität":

"Eine Hypothese von mir persönlich: Was wäre wenn der Maya Kalender der sich auf 2012 bezieht, sich NUR auf die ZEIT an sich + Ihrer Qualitäten/Energien an den einzelnen Tagen bezieht? Was würde das dann für uns alle bedeuten?

Mal angenommen es wäre so, so würde dies bedeuten das unsere reguläre Zeitlinie am 21. Dezember 2012 kollabieren würde! Es würde keine Vergangenheit - keine Gegenwart - und es würde keine Zukunft geben, es würde nur ein SEIN existieren! So müsste man sich wahrscheinlich dann auch eine spirituelle Welt vorstellen ohne Naturgesetze, alles passiert im momentanen SEIN... Keine Grenzen mehr! Nur so könnte ich mir auch meine Vision erklären... Denke einen Gedanken und er ist schon Wirklichkeit... 5. Dimension... vielleicht nicht alles genauso, aber ich denke der Faktor Zeit + der Maya Kalender sind eng verwoben... Was haltet Ihr von dieser Theorie??"

Dabei beziehe ich mich auf die Theorie des Globalen Bewußtseinssprunges den wir und auch Mutter Erde vollziehen werden...

Ich bin gespannt auf Eure Ansichten dazu... bitte auch dazu den Thread: "Träume werden zur Realität" aus der Sparte: Träume & Traumdeutung mit einbeziehen! Könnte hilfreich sein...

LG @all

Die Zeit wird nicht aufhören zu existieren, Zeit ist ewig, nicht sichtbar und nicht erfassbar. So wurde der Mensch erschaffen, mit begrenzte Fähigkeiten, so wird der Mensch auch bald sterben, wir wurden nicht als Götter erschaffen sondern als Geschöpfe, Geschöpfe die ihren Schöpfer zu fürchten haben.
Wir werden nie so sein, wie Neo im Matrix, mit Technik wäre es einiges möglich wie zb Ironman, Auch ein Q wie im Star Trek TNG ist Phantasie, auch wenn uns gesagt wird, wir könnten durch die Wände gehen, der Mensch ist und bleibt ein Geschöpf.

melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 22:57

@Maik: Das ist nur meine Intuition aber es erscheint mich auch logisch das es so ablaufen wird, da dies der Weg ist der am meisten Sinn machen würde... Von daher würden sich Zeitreisen erübrigen... Ein Eingriff in die Zeit wird denke ich mal gar nicht mehr als Frage im Raum stehen da alle Wesen diese Evolution durchmachen müssen... Jede Einmischung könnte alles zerstören für die Wesen die noch in Zeit und Raum verhaftet sind...

melden
   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 22:57

@Sinhala

Dabei beziehe ich mich auf die Theorie des Globalen Bewußtseinssprunges den wir und auch Mutter Erde vollziehen werden...

der einzige bewusstseins-sprung der sich vollziehen könnte wäre der nach dem die globale schuldenblase platzt.

von dem ganzen anderen geschwurbel würde ich die finger lassen

@Cesair

zeitreisen sind unmöglich

nicht ganz, in die zeit zurück reisen vielleicht schon.

in die zukunft zu "reisen" wäre theoretisch möglich, jedoch könnte man dann nicht mehr "zurück" reisen;)

melden
   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 23:00

@Johnny_X

Johnny_x schrieb:
So wurde der Mensch erschaffen, mit begrenzte Fähigkeiten, so wird der Mensch auch bald sterben, wir wurden nicht als Götter erschaffen sondern als Geschöpfe, Geschöpfe die ihren Schöpfer zu fürchten haben.

Auch wenn Geschöpfe wie wir Erfurcht vor unseren Schöpfer haben, so haben wir diese Erfurcht erschaffen und sind somit der Gott unserer Erfurcht. Wenn wir unsere Erfurcht nicht selbst erschaffen würden, würde unserer Schöpfer sich nicht darüber erfreuen können wenn er selbst unsere Erfurcht erschaffen hat. Oder gefällt dem Gott dass er schrecklich ausssieht? :)

melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 23:00

@Johnny: Du bist nicht nur Körper sonder Leib und Geist... Und der Geist/Seele ist es der Deinen Körper beseelt... Du musst einfach nur versuchen nicht mehr den Leib zu sehen, sondern Dich auf deine unsterbliche Seele zu konzentrieren... Unsere Aufgabe hier ist es nicht den Leib mit allen möglichen Freuden zu verzücken, sondern die Seele über den Leib zu stellen und den Tod des Leibes zu überwinden... Ich kann das nicht besser beschreiben... aber wenn Du stirbst so wirst Du niemals sterben...

melden
   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 23:02

@ryker10

Ryker10 schrieb:
der einzige bewusstseins-sprung der sich vollziehen könnte wäre der nach dem die globale schuldenblase platzt.

Was würde es bringen wenn es der letzte Bewusstseinsprung wäre?

melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 23:03

Du sollst einfach nur durch Liebe und ehrgeizigen Lernen Deinen Leib zu überwinden versuchen... z.B. Buddha... Obwohl ich die Theorie von KEINEN Gott niemals unterstützen werde...

melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 23:04

@Maik: Die Schuldeblase ist in spiritueller Hinsicht wirklich noch nicht mal einen Ameisenkot wert... das ist materialistisches Denken...

melden
   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 23:04

Primpfmümpf schrieb:
Was würde es bringen wenn es der letzte Bewusstseinsprung wäre?

was redest du da??

melden
   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 23:07

@ryker10

was gibts woran nicht zu verstehen? :)

melden
   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 23:09

Esoterik schwachsinn...
Einfach mal mit Fakten beschäftigen und nicht mit irgendwelchen Hirngespinsten aus dem Internet oder sonsto woher...

melden
   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 23:10

Sinhala schrieb:
@Johnny: Du bist nicht nur Körper sonder Leib und Geist... Und der Geist/Seele ist es der Deinen Körper beseelt... Du musst einfach nur versuchen nicht mehr den Leib zu sehen, sondern Dich auf deine unsterbliche Seele zu konzentrieren... Unsere Aufgabe hier ist es nicht den Leib mit allen möglichen Freuden zu verzücken, sondern die Seele über den Leib zu stellen und den Tod des Leibes zu überwinden... Ich kann das nicht besser beschreiben... aber wenn Du stirbst so wirst Du niemals sterben...


Ja ich verstehe dich gut, ohne den Geist ist der Körper nutzlos wie auch die Seele zum Körper gehört, irgendwann mal werden wir unser Körper verlassen und weiter existieren, das stimme ich dir zu. Auch der Doku; The Secret beschreibt wie der Glaube funktioniert und wozu der Mensch mit seinen Geist/Seele so alles in der Lage ist, doch auch dieser Doku enthält eine Botschaft, mit der ich nicht harmonieren kann, die Botschaft; wir seien Götter.

Ich wünschte ich könnte mir das ganze Universum anschauen, alle Planeten besuchen alles erforschen und erfahren ob es irgendwelche fremde Intelligenz ausserhalb unseres Planeten existiert, doch unser Platz ist hier auf der Erde, es gibt Gesetze der Natur, die müssen wir respektieren und akzeptieren.

melden
   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 23:11

ist das hir Alfaktory oder allfactical?

Oder ist es allmystery das jemand wie du eben so etwas hir rein schreibst?

@gman

melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 23:11

@gman: Oft sind es die Spinner die einem zur Evolution verhelfen... oder hättest Du es lieber gefunden jeder hätte damals geglaubt die Erde wäre ne Scheibe und keiner hätte seinen Mund aufgemacht?? Eine Antwort bitte!

melden
Sinhala
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 23:19

@Johnny: Nicht mehr lange... und darum verfolge ich ja die Hypothese des Zeitkollaps... Sonnenmaximum 2012, Ende des Mayakalender 2012, Umkehrung des Erdmangnetfeldes, Fema Lager usw... die Systeme brechen jetzt schon auseinander egal ob Wirtschaft oder sonst was... Endgame... Leider treffen auch zu viele Daten auf 2012 zu, so das man nicht mehr von Zufällen ausgehen kann... Evtl. passiert ja 2012 wirklich das Unfassbare... Zeitkollaps und dann der Global Mindshift... Wenn Ihr mir nicht glaubt dann guckt Euch doch die Erhöhung der Schumanfrequenz der letzten Jahrzehnte an und guckt was die Schumannfrequenz mit Eurem Bewußtsein macht!... Zählt eins und eins zusammen und dann macht Euch Gedanken darüber... So abwegig ist meine Theorie nicht... Wenn sie nicht stimmt ist auch ok, aber etwas in diese Richtung wird es geben... ;-)

PS: Selbst die NASA warnt momentan alle Mitarbeiter + Familien vor etwas kommenden großen... geht doch mal auf die NASA Homepage ;-)

melden
   

2012 - Ein Zeitkollaps Ereignis?

19.07.2011 um 23:26

Das mit der galaktische Synchronisation, soetwas hat niemand erlebt, wir gehören zu den ersten, die das im 2012 erleben werden. Für dieses Ereignis gibt es viele Theorien, kann sich alles mögliche erreignen, Nostradamus sah etwas schlimmes ev wird diese Zivilisation die wir kennen ausgelöscht.

Etwas geht mir nicht mehr aus dem Kopf, ein Traum; etwas mit der Schwerkraft.



melden

Seite 3 von 18 1234513 ... 18

86.329 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Hautkrebs34 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden