Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Zufall oder Bestimmung RSS

264 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Leben, Zufall, Bestimmung

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 12 von 14 1 ... 21011121314
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Zufall oder Bestimmung

23.02.2011 um 20:01



Wenn das so ist dann ist es vorher bestimm das ich folgendes jetzt fragen muss;

Was für Sinn macht diese Vorherbestimmung dass Kinder entführt und unter Gewalt sterben müssen?

melden
   

Zufall oder Bestimmung

23.02.2011 um 20:07

@keysibuna
jap seh ich genauso, es macht nämlich überhaupt keinen sinn.

es gibt keine vorherbestimmung das ist seit der entdeckung der quantenmechnaik mehr oder weniger bewiesen! wer das anders sieht soll mir bitte sagen wo ich in meiner schlussfolgerung falsch liege:P

greeeeeeeeetz

melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Zufall oder Bestimmung

23.02.2011 um 20:10

@dont.waver

Diese Vorherbestimmung-Geschichte ist durch Religion entstanden, hat nicht viel Aussagekraft.
Die die es verkünden machen sich darüber keine große Gedanken was sie eigentlich damit sagen.

melden
   

Zufall oder Bestimmung

23.02.2011 um 20:22

Also ich glaube ausschließlich an das Schicksal und an nichts anderes.

melden
   

Zufall oder Bestimmung

23.02.2011 um 21:57

Zufälle gibt es für mich nicht. Alles auf der Welt hängt miteinander zusammen, nach dem Ursache-Wirkung-Prinzip, wir können bloß nicht immer die Zusammenhänge erkennen und betiteln sie direkt als Zufall.
Habe vor einiger Zeit einen Film gesehen, wo es wirklich gut veranschaulicht wurde, wie mehrere kleinere, unbedeutende Ereignisse, die sich aneinanderreihten, letztendlich zu einem ganz großen Geschehnis führten. Leider weiß ich den Namen des Films nicht mehr :-( Aber es ist auf jeden Fall etwas, wovon ich überzeugt bin. Unsere Welt ist viel komplexer, als wir es manchmal annehmen. Viel zu komplex für einen simplen "Zufall".
Langer Rede kurzer Sinn: Vorbestimmung oder Zufall? Definitiv ersteres!

melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Zufall oder Bestimmung

23.02.2011 um 22:04

trance3008 schrieb:
Langer Rede kurzer Sinn: Vorbestimmung oder Zufall? Definitiv ersteres!


Keysibuna schrieb:
Was für Sinn macht diese Vorherbestimmung dass Kinder entführt und unter Gewalt sterben müssen?


melden
   

Zufall oder Bestimmung

24.02.2011 um 15:31

@trance3008
meinst du vllt butterfly-effect?

die mathematischen probleme der quantenmechanik lassen nur eines zu;
entweder es gibt den zufall(in der quantenmechanik und somit auch in unserem leben)
oder
unsere ganze physik wie wir sie jetzt kennen ist auf falschen Grundsätzen gebaut dann könnte es durchaus sein das es keinen Zufall gibt.

Jedoch bin ich der ansicht das es zufall gibt:P
(unsere physik ist vllt noch nicht ausgereift aber unsere grundansätze sind nicht falsch)

melden
   

Zufall oder Bestimmung

24.02.2011 um 16:18

Vorbestimmt ist nicht, aber die Dinge kommen eh, wie sie kommen müssen.

melden
   

Zufall oder Bestimmung

24.02.2011 um 20:35

@Keysibuna
@dont.waver
das ist einfach meine meinung!..nicht mehr und nicht weniger!
und das wird doch hier gefragt?
und wie ich las...sind einige meiner meinung und andere denken eben anders..; )

melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Zufall oder Bestimmung

24.02.2011 um 20:38

@cookie034
cookie034 schrieb:
as ist einfach meine meinung!..nicht mehr und nicht weniger!

Ok. hatte ich mir auch gedacht, nur ne Meinung.

melden
   

Zufall oder Bestimmung

25.02.2011 um 00:25

Ganz ehrlich Leute, was soll denn Zufall sein? Es gibt doch immer nur eine Möglichkeit, und es gibt nur das JETZT, und kann JETZT immer nur EINE Möglichkeit geben. Wo ist das Platz für Zufall?

melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied


   

Zufall oder Bestimmung

23.08.2012 um 18:43

@trance3008 @Keysibuna @Yoshi_89


in dem Buch " An höchster Stelle, steht, etwas weiter am Anfang des Buches, etwas was mich immer beschäftigt hat. Da steht, in etwa, das wenn mehrere Ereignisse, die auf den ersten Blick scheinbar gar nichts miteinander zu tun haben, gleichzeitig und an geographischen verschieden entfernten Orten auf der Erde stattfinden, das diese Ereignisse auf geheimnisvolle Weise doch miteinander in Verbindung stehen.

Als ich den Roman, den ich als Mängelexemplar bei Pleite " Schlecker " gekauft hatte, vor 3 Jahren gelesen hatte, zog mich das immer in den Bann.

Da habe ich natürlich gleich an den 11. September 2001 gedacht. Da passierten auch bedeutende Ereignisse. Alle Welt weiß davon.

Und, ja, tatsächlich, ich glaube daran, das einige Ereignisse an dem Tag, so zum Beispiel, das ich an diesem Tag mit dem Auto ( neuer Mercedes A-Klasse ) liegengeblieben war, und die Anschläge auf das World Tradecenter, und der berühmten Sack Reis, der mit Sicherheit, irgendwo in China an diesen Tag umgefallen ist, das diese Ereignisse in irgendeiner Art und Weise miteinander verknüpft sind, und eine Bedeutung haben, die uns Menschen verborgen bleibt.

Die Frage drängt sich auf, wer, oder was will das diese Dinge miteinander verknüpft sind ?

Wer hat da die Fäden in der Hand, an denen der Sack Reis hängen, der am 11. Sept. umgefallen ist, wer hat die Fäden in der Hand, an dem Geschehniss, das Verkehrsflugzeuge, wie vorbestimmt in Hochhäuser fliegen, und diese Hochhäuser ( World Trade C. ) wie in einer kontrollierten Sprengung zusammenstürzen, und umliegende Häuser fast nicht vom Zusammensturz der Türme betroffen wurden. Wer hatte am 11. 9. 2001 die Fäden in der Hand, das ich dort auf der Landstraße mit meinem Mercedes A-Klasse liegen geblieben bin. Und was sollte es bedeuten, das ich dort ausgerechnet an dem Tag liegen geblieben bin, wo es doch ein neues Auto war, ein Mercedes, der eigentlich nicht kaputt geht ?

Tut mir leid, aber ich kann den Begriff Zufall nur als von " höchster Stelle " gewolltes, und damit vorbestimmtes Ereignis erklären, auf das wir Menschen keinen Einfluss haben. Doch wie darf man sich das vorstellen.

Einmal vor Jahren, als Mola Abedisi noch bei VIVA ( Musiksender,TV ) war, da war ich auf einem Ausflug irgendwo in einer Stadt in Deutschland. Wo weiß ich nicht mehr genau. ich machte Station in einem Hotel, und auf dem Zimmer des Hotels, hörte ich die Stimme von Mola, wie sie sagte " ... Lenny Kravitz hat gesagt: " Gott ist ja doch nur ein PC ", und weiter sagte Mola ( an die Fernsehzuschauer gerichtet ) : " denkt mal drüber nach ".

Das habe ich bis heute nicht vergessen, das Mola Abedisi das gesagt, hat das Gott ein PC, ein Computer sei. Und alles vorbestimmt sei, wie in einer Software eines Computers, wo alle Ereignisse die im Computer ablaufen, geregelt sind, vorprogrammiert sind. Und wenn das so ist, und Gott hat diese Fäden in der Hand, von denen ich vorhin sprach, so hat er dann auch die Fäden in der Hand, die den Zufall steuern, und ihn so aussehen lassen, als wäre es Zufall, obwohl in Wirklichkeit Gott ist, der diesen Zufall vorraus geplant hat.

" Es gibt keinen Zufall, und was uns blindes Ohngefähr nur dünkt, gerade das steigt aus den tiefsten Quellen " ( aus : Wallenstein ) Friedrich Schiller





Wikipedia: Lenny_Kravitz
Wikipedia: Mola_Adebisi
http://www.amazon.de/dp/3453874587/?tag=inthread-21 (Anmerkung: Es ist ein Politik Thriller, ein Roman, mir hat das Buch übrigens sehr gut gefallen. Aber da zeigt sich mal wieder, das die Geschmäcker eben unterschiedlich sind, wie man an der einzigen Kundenrezension sehen kann die man dort lesen kann ( siehe Link ))

melden
   

Zufall oder Bestimmung

23.08.2012 um 20:47

Es gibt keinen Zufall. Das Leben ist wie ein Programm.

melden
   

Zufall oder Bestimmung

23.08.2012 um 21:41

@Yoshi_89

Yoshi_89 schrieb:

Ganz ehrlich Leute, was soll denn Zufall sein? Es gibt doch immer nur eine Möglichkeit, und es gibt nur das JETZT, und kann JETZT immer nur EINE Möglichkeit geben. Wo ist das Platz für Zufall?

Es sagt aber nichts darüber aus, ob es vorbestimmt ist, oder irgendwie ohne Vorbestimmung auftritt.
Das, was jetzt ist, hat nur eine Existenzform, da hast du Recht. Das ist aber auch nicht, dass worum es geht. Es geht darum, ob Ereignisse, die noch nicht passiert sind, vorbestimmt oder Zufällig sind. Es geht also nicht um die bereits eingetroffenen Ereignisse (also das JETZT), sondern um die, die eben noch eintreffen werden (also das KOMMENDE).

melden
   

Zufall oder Bestimmung

23.08.2012 um 21:43

@Ähhh
Das Kommende existiert aber auch JETZT, bloß können wir das nicht wahrnehmen.

melden
   

Zufall oder Bestimmung

23.08.2012 um 21:45

@Yoshi_89

Wie meinst du das?

melden
   

Zufall oder Bestimmung

23.08.2012 um 21:47

@Ähhh
Für jemanden, der das zum ersten Mal hört, mag das natürlich seltsam klingen. Zeit ist eine Illusion, sagt dir das was? Es gibt bloß verschiedene "Filme", die nebeneinander ablaufen, und alle existieren HIER und JETZT, aber wir nehmen die Realität INNERHALB unseres eigenen "Films" wahr, deswegen erscheint es uns so, als wären wir in der Zeit, die voranschreitet, während Raum und Zeit Bewusstseinsphänomene sind.

melden
   

Zufall oder Bestimmung

23.08.2012 um 21:57

@Yoshi_89

Diese These ist mir schon bekannt. Allerdings kann diese These nicht alles erklären und schwächelt in vielen Grundlegenden Bereichen und lässt sich nur unzureichen belegen.

melden
   

Zufall oder Bestimmung

23.08.2012 um 22:00

@Yoshi_89

Außerdem kannst du dann hier doch eigentlich auch gar nicht mitdiskutieren, oder? Weil, wenn für dich keine Zeit existiert, so ist der Begriff der Vorbestimmung ja nicht ersichtlich und das ist ja der Knackpunkt der Diskussion.

melden
   

Zufall oder Bestimmung

23.08.2012 um 22:07

@Ähhh
Naja, Raum und Zeit sind schon existent, wenn sie auch keine Absoluten sind. Raum, Zeit und Materie sind Erscheinungen, was sie aber nicht weniger real macht.

"Vorbestimmung" ist auch so ein Wort... ich sehe das Leben wie eine Fluss, die Dinge kommen, die Dinge gehen. Es ist völlig wurscht, ob man sagt, das Leben ist vorbestimmt oder nicht. Die Dinge bahnen sich eh ihren Weg, wie sie zu sein haben, und jeder Moment ist perfekt, bloß will der Verstand das nicht immer wahrhaben.



melden

Seite 12 von 14 1 ... 21011121314

89.641 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Pupillen zittern 46 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden