Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch? RSS

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinderschänder, Raubkopien, Haftstrafen

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Diese Diskussion wurde von bo geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers
Seite 1 von 512345
Windlicht
Diskussionsleiter
Profil von Windlicht
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 22:47

Gesetzesauszug zu Raubkopien
§ 106
Unerlaubte Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke

(1) Wer in anderen als den gesetzlich zugelassenen Fällen ohne Einwilligung des Berechtigten ein Werk oder eine Bearbeitung oder Umgestaltung eines Werkes vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergibt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

Quelle : http://dejure.org/gesetze/UrhG/106.html

Gesetzesauszug zu Kinderschändern

§ 176 Sexueller Mißbrauch von Kindern
(1) Wer sexuelle Handlungen an einer Person unter vierzehn Jahren (Kind) vornimmt oder an sich von dem Kind vornehmen läßt, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren bestraft.
(2) Ebenso wird bestraft, wer ein Kind dazu bestimmt, daß es sexuelle Handlungen an einem Dritten vornimmt oder von einem Dritten an sich vornehmen läßt.
(3) In besonders schweren Fällen ist auf Freiheitsstrafe nicht unter einem Jahr zu erkennen.
(4) Mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren wird bestraft, wer

1.
sexuelle Handlungen vor einem Kind vornimmt,
2.
ein Kind dazu bestimmt, dass es sexuelle Handlungen vornimmt, soweit die Tat nicht nach Absatz 1 oder Absatz 2 mit Strafe bedroht ist,
3.
auf ein Kind durch Schriften (§ 11 Abs. 3) einwirkt, um es zu sexuellen Handlungen zu bringen, die es an oder vor dem Täter oder einem Dritten vornehmen oder von dem Täter oder einem Dritten an sich vornehmen lassen soll, oder
4.
auf ein Kind durch Vorzeigen pornographischer Abbildungen oder Darstellungen, durch Abspielen von Tonträgern pornographischen Inhalts oder durch entsprechende Reden einwirkt.

(5) Mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren wird bestraft, wer ein Kind für eine Tat nach den Absätzen 1 bis 4 anbietet oder nachzuweisen verspricht oder wer sich mit einem anderen zu einer solchen Tat verabredet.
(6) Der Versuch ist strafbar; dies gilt nicht für Taten nach Absatz 4 Nr. 3 und 4 und Absatz 5.

Quelle : http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__176.html



Dann les ich sowas : http://www.abendblatt.de/vermischtes/article842941/Luecke-im-Gesetz-Kinderschaender-frei.html

http://www.morgenpost.de/printarchiv/panorama/article1571889/Milde-Strafe-fuer-einen-Kinderschaender.html

http://infoportal-dortmund.net/2012/02/13/milde-strafe-fur-evinger-kinderschander/



IST ALSO EIN MENSCH WENIGER WERT ALS EINE RAUBKOPIE? DIE KINDERSCHÄNDER KOMMEN MASSEHNHAFT UNTER 4 JAHREN WEG MEISTENS AUCH NOCH BEWÄHRUNG! WIE KANN MAN DENN SOWAS NUR ZULASSEN?????

ICh finde ja strafen bis zu 5 und 10 Jahren schon viel zu wenig. MIndestens 20-30 Jahre haft und selbst das reicht nicht. Weil das Kind für immer mit den Folgen zu kämpfen hat.

Ich verstehe dieses Rechtssystem nicht!


Was sagt ihr dazu? Was denkt ihr? Findet ihr das nicht auch einfach umbeschreiblich Menschen verachtend? Also ich schon.

Freue mich auf eine intressante Diskussion

melden
   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 22:49

Natürlich sollten sie nicht mehr wert sein -.-

Ich hatte von den gesetzlichen Grundlagen und Bestimmungen vorher keine Ahnung, kann aber nur dazu sagen, dass ich das Ganze ziemlich abscheulich finde und denke, dass man diese Sache überdenken sollte

melden
   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 22:52

@Windlicht
Nun ja da die strafspanne höher ist als bei Raubkopien sage ich mal nein.
Du willst also euch 19 Jährige die mit ihrer minderjährigen Freundin einvernemlichen Sex haben für 20 Jahre mindestens einsperren?

melden
   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 22:53

Jap...da sist bekannt, geht ja auf Facebook rum wie'n Lauffeuer..die Verurteilung vom Megaupload Typ im Vergleich mit Mördern...


TJa..aus einem Toten Menschen bzw. dme Mörder kann man kein Geld rausholen..aus hochgeladenen Filmen entsteht natürlich Verlust

melden
Windlicht
Diskussionsleiter
Profil von Windlicht
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 22:57

@interrobang

Nein nicht einvernehmlich sondern GEZWUNGEN ein Kind das von einem Erwachsenem GENÖTIGT UND GEZWUNGEN wird zum Sex. Was verschleppt wird und womöglich noch gefangen gehalten wird und dann mehrmals missbraucht wird. Ich bin dafür das Menschen die Kinder misshandeln und missbrauchen ewig dafür büssen.

Und nicht wenn es einvernehmlich ist,und das ''Kind" bzw. Teenager auch alt genug ist,ab 14 darf ein Teenager Sex haben mit wem er möchte.

melden
raschier
ehemaliges Mitglied


   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 22:58

@Windlicht
danke für diesen thread....ich hoffe er schlägt wellen!!!
habe mir erlaubt diesen thread zu verlinken nach hier:
Diskussion: Aufhebung der Verjährungsfristen für sexuellen Missbrauch
@interrobang
no comment!!!

melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied


   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 22:58

Endlich mal ein Gesetz, welches die widerrechtliche Verwendung von Lizenzen unter GPL oder Creative Commons bestraft.

melden
   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 23:00

@Windlicht
Du musst bedenken das dies bei der Gesetzgebung allerdings auch inbegrifen ist.

melden
Windlicht
Diskussionsleiter
Profil von Windlicht
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 23:01

@interrobang

ja natürlich ich spreche auch von Nötigen und Gewaltsamen zwingens eines Kindes. Nicht freiwillig.

Ich finde es einfach nur Schrecklich :( Sowas darf es einfach nicht geben! Kinder müssen einfach viel viel besser geschützt werden.

melden
   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 23:03

@Windlicht
Ja und zwar vor der eigenen Familie wo die meisten Misbräuche passieren.

melden
Windlicht
Diskussionsleiter
Profil von Windlicht
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 23:06

@interrobang

Ich glaube nicht das du meinen Thread verstehst. Es sollte gesetzlich viel mehr geschützt sein!

Es ist alles viel zu milde und viel zu Lasch. Ganz zu schweigen vom Jugendamt,die erst handeln wenn das Kind tot ist oder verschleppt und/oder misshandelt wurde.


Es geht mir darum das Kinder nach so einer Tat nicht mehr ständig diese Angst haben sondern wissen das ihr Peiniger seines Lebens nicht mehr froh wird. Härtere Gesetze müssen einfach her.

melden
   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 23:09

@Windlicht
Windlicht schrieb:
sondern wissen das ihr Peiniger seines Lebens nicht mehr froh wird
Das hört sich nach dem guten alten ruf nach Körperverstümmelung, Todesstrafe und Folter an.
Hatten wir schon in vielen treads hier.

melden
raschier
ehemaliges Mitglied


   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 23:11

@interrobang
ach gottchen nciht wieder die alte leier mit der "hexenjagd"...das wird nu aber langweilig

melden
Windlicht
Diskussionsleiter
Profil von Windlicht
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 23:11

@interrobang

Nein das meine ich nicht sonst hätte ich es geschrieben,ich meine damit möglichst hohe Gefängnisstrafen,keine Folter. Sie sollen nie mehr nach draussen dürfen sondern für den rest ihres Lebens hinter Gittern vergammeln und es mehr als bereuen was sie getan haben.
Denn nichts ist schlimmer für einen Menschen nie mehr frische Luft oder den Sonnenuntergang zu sehen. Nie mehr in Freiheit nach draussen zu gehen,wenn er einmal länger eingesperrt ist Wünscht er sich nur noch einmal die Sonne zu sehen. Und ich habe genug Dokus über Knackis gesehen die sagen das es nichts schlimmeres gibt als die Sonne und die Natur nicht zu sehen.

Folter ist wiederlich!

melden
   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 23:32

Nun es ist doch hinlänglich bekannt das unser Recht, was ganze "westliche" auf römische Ursprünge zurückgehende Recht Güter besser schützt als die Körperliche Unversehrtheit des einzelnen.

Gerade die expliziten polarisierenden Vergleiche mit Kindern dienen aber selten zu Sachlichen Diskussionen. Das erkennt man schon am reißerischen Begriff "Kinderschänder" mit dem man dann auch gern mal die Todesstrafen einführen mag. Das ist einer ruhigen sachlichen Diskussion nicht gerade zuträglich.


Ausserdem seh ich das Problem im Gesetz nicht?
Raubkopien stehen da Max 3 Jahre.
Bei Sexualstraftaten Max 10.

Rechtsprechung ist eben nochmal ne andere Sache als Gesetzgebung.

melden
Windlicht
Diskussionsleiter
Profil von Windlicht
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 23:42

@Belafonte

Belafonte schrieb:
un es ist doch hinlänglich bekannt das unser Recht, was ganze "westliche" auf römische Ursprünge zurückgehende Recht Güter besser schützt als die Körperliche Unversehrtheit des einzelnen.

Es geht nicht darum das es bekannt ist,sondern darum das es Unmenschlich ist.



Belafonte schrieb:
Das erkennt man schon am reißerischen Begriff "Kinderschänder"

Ja wie würdest du sie denn nennen? Kinderverführer?Liebhaber?Pädophile? Oh nein das ist doch auch schon zu reißerisch nicht wahr??ach gott ach gott, ich habe einen Kinderschänder beleidigt.

Ich habe nie von Todesstrafen gesprochen niemals! Nur von Lebenslanger haft,und das ist was anderes.


Belafonte schrieb:
Ausserdem seh ich das Problem im Gesetz nicht?
Raubkopien stehen da Max 3 Jahre.
Bei Sexualstraftaten Max 10.

Ja maximal :D Das heisst aber gar nicht wie gesagt diese KINDERSCHÄNDER kriegen oft sehr oft unter 4 Jahren zumal noch auf bewährung oder in eine geschlossene anstalt von der sie ja nach 1 nem jahr entlassen werden weil sie ja ''geheilt'' sind.

Raubkopierer bekommen sehr oft 4-5 Jahre haft ab und zu auch mal weniger. Aber Fakt ist das Kinderschänder fast immer ungeschoren davon kommen und wenn sie frei sind weiter machen.

melden
   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

17.02.2012 um 23:53

Dieses System ist korrupt. Wie viele Politiker müssen noch abdanken, bis irgendeiner dieser Menschen merkt, dass da irgendwas falsch läuft?
Übrigens haben es "Kinderschänder" im Knast nicht leicht. Ob das ein Trost für die Opfer ist?
Glaub kaum...

Ein Film zum Thema:



melden
Paka
ehemaliges Mitglied


   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

18.02.2012 um 00:14

Der Thread könnte von der NPD sein. Unwissend, falsche Interpretation der Sachlagen und Populismus. Aber sowas scheint leider immer mehr zu fruchten, was zu meiner Ansicht, dass die Menschen verblöden, mehr als deutlich genug passt.

Das Straßmaß bei Kindesmissbrauch ist gestaffelt und das ist auch gut so. Das, was @Windlicht hier beschreibt, ist lediglich das "Grabschen". Richtige Vergewaltigung, oder gar Mord, wird immer härter bestraft.

Ergo ist der ganze Threadtitel fürn Arsch und soll nur wieder unterbelichtete Rechte anlocken. Closen bitte.

melden
   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

18.02.2012 um 00:16

Moment... mal oben zusammenfassen.

Raubkopien: max. 3 Jahre
Missbrauch: max. 10 Jahre

der Threadtitel suggeriert aber etwas anderes? Oder stehe ich grad irgendwie auf dem Schlauch?

melden
   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

18.02.2012 um 00:17

@chen

max.

...

melden

Seite 1 von 512345

88.673 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Was macht uns glücklich?
Wir alle wollen glücklich sein. Doch wie stellt man das an?
Wir alle wollen glücklich sein. Doch wie stellt man das an?
...zum Artikel