Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch? RSS

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinderschänder, Raubkopien, Haftstrafen

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 5 von 5 12345
   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

18.02.2012 um 15:42

@Dovahkiin

Bei antisozialen Persönlichkeitsstörungen (Psychopathen und Soziaopathen), die bei Gewalt und Sexualstraftätern zu finden sind befürchte ich jedoch, dass die Lektion nicht fruchtet !

melden
   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

18.02.2012 um 16:11

@DieSache

Und ich hab gesagt das in solchen Fällen eine Lebenslange Haftstrafe/Sicherheitsverwahrung/ oder what ever angemessen wäre weil es einfach noch keine bessere Lösung gibt ;)

Wobei ich ja Verbannung interessant Fände in solchen oder ähnlichen Fällen.

Edit: Also als mögliche Strafe in Zukunft.

melden
Windlicht
Diskussionsleiter
Profil von Windlicht
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Sind Raubkopien mehr wert als ein Mensch?

18.02.2012 um 16:39

@Kc

Sind das keine Rachegelüste? Sind das nicht mindestens psychische Gewaltvorstellungen?

Was ist daran denn Gewalt? Gewalt ist wenn ich jemanden Körperlich oder Seelisch verletze.

Ich habe nichts von Gewalt oder Folter gesagt,das wird mir nur immer wieder unterstellt,was ich einfach nicht akzeptiere.Fertig!

Ja solche Menschen würde ich am liebsten nie mehr draussen sehen klar, weil ich solche art Leute einfach verabscheue,dennoch sollen sie ihre würde Behalten. Und in meinen Augen sollen solche Täter erst wieder raus dürfen bzw. Bewährung kriegen wenn es von unabhängigen Ärzten bestätigt wurde das man ihn ''entlassen kann und dann nur mit permanenter Aufsicht und Psychologischer betreuung und mit Gewissen maßnahmen damit der Kerl nicht wieder in die Nähe der Kinder kommt. Die Fußfessel zb. anbringen als Bewährungsauflage zusätzlich und wenn er gegen eine der Bewährungsauflagen verstösst ihn sofort wieder einweisen,seis ins Gefängnis oder in eine geschlossene Anstalt,ist mir dann wurst. Mir tun die Kinder nur so extrem leid,und ich hasse diese Gesellschaft die alles immer so verharmlost und allgemein Vergwaltiger immer milde bestraft werden. Das is nix neues,aber schlimm genug das es sowas gibt.

MEINE MEINUNG! FREIE MEINUNGSÄUSSERUNG!

Danke. Und lasst eure dauernden Gewaltunterstellungen und Folteranekdoten mir gegenüber. Es nervt und es stimmt nicht.

melden


Diese Diskussion wurde von bo geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers

90.134 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Das Leben eines ungewöhnlichen Mädchens50 Beiträge