Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Schritte im Flur RSS

84 Beiträge, Schlüsselwörter: Flur, Schritte

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 2 von 5 12345
   

Schritte im Flur

17.07.2011 um 23:11



@BöhseAnnä

schon mal die Suchfunktion benutzt? das Thema "Schritte" gibts schon zig mal hier

Diskussion: Schritte? zb.
Diskussion: Geräusch oder Schritte in der Nacht
Diskussion: Schritte im Zimmer
Diskussion: Schritte neben meinem Bett
Diskussion: Poltergeist? Schreie im Keller und Schritte in der Nacht

melden
BöhseAnnä
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Schritte im Flur

17.07.2011 um 23:21

nein hatte ich noch nicht gemacht, aber ich denke das jede erfahrung es wert ist, einzeln besprochen zu werden

melden
   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 03:21

@BöhseAnnä
In welchem Stockwerk lag die Wohnung? Könnten es vielleicht Nachbarn oben drüber gewesen sein mit den Schritten? Und es kam dir vielleicht nur so vor als wäre es bei dir in der Wohnung?

melden
BöhseAnnä
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 12:23

@ Türkis

also ich hab im ersten OG gewohnt, aber um diese uhrzeit hat niemand das haus betreten oder verlassen.

also soll heißen ich glaube eher net daran das es nachbarn waren, da die schritte eindeutig vor dem schlafzimmer halt machten

melden
   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 12:51

@BöhseAnnä
BöhseAnnä schrieb:
ich hatte laminat aber das hat die 2 jahre vorher auch net gearbeitet
Es knackt auch nicht von vorneherein, es fängt irgendwann mall an zu knacken und wird dann mit der Zeit stärker und lauter, besonders bei Themperaturwechsel wie es im Frühling/Herbst der Fall ist oder Abends..

Eine andere Erklärung wäre dass ein Tier im Flur gelaufen ist.

Hat dein Freund es auch gehört? Wenn nicht hast du es vielleicht geträumt und die Erlebnisse im Friedhof nachgearbeitet..

melden
Bodominjaervi_
ehemaliges Mitglied


   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 13:16

Mein jetziges Schlafzimmer grenzt an das Wohnzimmer der Nachbarn. Wenn die lauter auftreten klingt es so als würde jemand in meinem Wohnzimmer rumlaufen (ist auf der anderen Seite des Schlafzimmers).
Die Schritte werden immer lauter und es kommt einem so vor, als würden sie vor der Schlafzimmertüre enden. Es klingt so, denn in Wirklichkeit setzt sich der Nachbar nur in seiner Wohnung auf die Couch. Wirkt merkwürdig, ist aber so! :D

Und in meinem Garten ist der Vorbesitzer gestorben, aber der hat mit Schritten oder sowas sicher nichts zu zun! :D

melden
   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 13:30

es muss nicht immer in einem alten haus passieren .. ich und meine eltern sind vor einem halben jahr in die USA gezogen (Michigan) und das haus ist auch neubau . Die treppe ist aus Holtz da höre ich auch immer was meine eltern aber auch . Und mein hund sielt dann immer verrückt und bewegt sich immer komisch als wenn man ihn am halsband ziehen würde (schon komisch) aber wir haen ich age jetzt mal "Ghostbusters" angerufen die haben mi so einem zeig rum gesprüht (jeden tag 3x)
und jetzt siehe da wir können wieder schlafen. Also wenn das bei euch nicht hift dann gibt es noch eine lösung :


nein das war ein kleiner scherz aber das mit den "Ghostbusters" hat geholfen..

melden
Bodominjaervi_
ehemaliges Mitglied


   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 13:43

Weiß nicht, was es mit dem Hund auf sich hat :D

Aber das Holz arbeitet wissen wir ja. Kann es das nicht gewesen sein? :)

melden
   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 13:44

@Bloody-Girl
Es liegt meistens am Estrich. Vielleicht wurde der Unterfussboden nicht grundiert, geschliffen oder richtig gespachtelt. Bevor man aber den gesammten Fussboden verlegt, kann man es mit chemischen Mitteln versuchen. Man besprüht den fussboden und es quilt auf und die zwischenräume werden verdichtet. Vielleicht haben das die "Ghostbusters" gemacht.

melden
   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 13:55

@Rumpelstil ja das kann sein das die das gemacht haben und wie erklärt sich das mit meinem hund was wollte ER/SIE/ES

melden
   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 13:57

@Bodominjaervi immer zur gleichen zeit ?? Und mein Hund ?? also an einer stelle am hals wächst ihm kein fell mehr [kleine stelle]

melden
   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 13:57

@Bloody-Girl
Bloody-Girl schrieb:
hund sielt dann immer verrückt und bewegt sich immer komisch
Was heißt "sielt"?

"...bewegt sich immer komisch" das ist sehr relativ beschrieben...

melden
   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 13:59

@Rumpelstil ja es sah manchmal so aus als wenn er gezogen wird .. oder so sehr mergwürdig .. :'(

melden
Bodominjaervi_
ehemaliges Mitglied


   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 14:00

@Bloody-Girl
Oh, gleiche Zeit! Im Haus meiner Eltern hat das Holz auch immer "am Abend" gearbeitet. Vielleicht hats es auch den ganzen Tag über gemacht, aber da war entweder keiner da oder es war zu laut um es zu hören.


@Rumpelstil: sielt soll vermutlich spielt heißen :)

melden
   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 14:02

@Rumpelstil ja es heit "spielt" aber ist das nicht komisch?
das da auch kein fell mehr wächst bim tiearzt waren wir auch schon und ser sagt er kann sich das auch nicht erklären ..

melden
   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 14:02

@Bodominjaervi
Ach ja klar.. Danke!

@Bloody-Girl
Ja dann spielt es halt. Lass es doch spielen. Und wegen dem Fell; da würde ich eher zum Tierarzt gehen..

melden
   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 14:04

@Bloody-Girl
Gab es Blutanalysen? Ich tippe auf Eisenmangel. Bin aber nun wirklich nicht vom Fach..

melden
   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 14:35

@Rumpelstil nein aber an der stelle das sah aus wie 3 kleine kratzer die sind bis heute nicht verheilt .. eisenmangel ist es nicht ist ja nur an dieser einen stelle .

melden
   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 14:42

@Bloody-Girl
Ach so, sag es doch gleich.. Dein hund hat sicherlich draußen gekämpft. Da kann man nichts machen. Hunde sind halt so.. Da kann man nur hoffen dass es keine Katze war die dein Hund so zugerichtet hat. Das ist echt peinlich.. =^.^=

melden
   

Schritte im Flur

18.07.2011 um 14:45

@Rumpelstil apropo katze meine katze hat auch sowas allerdings kat sie nicht geschrien .. und genau an der selben stelle wie mein hund das hat.



melden

Seite 2 von 5 12345

88.689 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Foto das sich bewegt?Fotos!!88 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden