Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x RSS

96 Beiträge, Schlüsselwörter: Kirche, Dämon, Arbeit, Orthodox, Kollege

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 512345
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:25



Hallo,

ich hab hier mal eine Frage, vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben, um was es sich WIRKLICH handelte oder handeln könnte.

Ich mache eine Kurzfassung:

Bei mir in der Arbeit war alles relativ ok. Es gab hier und da ein paar SChwierigkeiten aber keine unlösbaren. Dann wurde ein komischer Typ eingestellt, der von anfang an jeden mit seiner Religion (orthodoxe) zugelabbert hat. Und mich am meisten, der hat mich richtig verfolgt. Aber der hatte auch ganz krasse Geschichten drauf.

Die Sache aber an sich ist:

SEIT DEM DER DA WAR, habe ich mich fast täglich gefühlt, wie wenn mich eine Art Dämon ängstigen will. Aber das seltsame, ich bin kein Typ, der so Angst hat oder so, ne gar nicht.
Aber mir kam das immer so vor, wie wenn der "den" immer mitbringen würde. Wirklich,
wie wenn der "Den" immer mit sich herum geschleppt hätte, und sobald der in meine Nähe kam, hatte ich immer ein scheiss gefühl und habe mich echt sehr sehr unwohl gefühlt. Das habe ich auchb oft erzählt, aber das hat niemand interessiert oder kapiert. Das ist wirklich kein Witz. Ich konnte mich nicht mehr mit den Leute unterhalten die ganze SItuation wurde völlig kurios und komisch.

Ich will keine Namen nennen. Deswegen Arbeitskollege X.

Sagt mir bitte einen Rat, Ihr Profis hier. THX.

PS: Ich will hier kein dummes Geschwätze, ich will mir damit wirklich einen Rat einholen!

melden
   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:28

@Shinobi321

Bevor wir auf einen Dämon eingehen, oder etwas in der Art. Würdest du behaupten, dass du dich durch ihn in deiner Sicherheit bedroht oder bedrängt/ genötigt fühlst?

melden
   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:29

Da er orthodox ist und dich ständig mit deiner Religion nervt, ist es unwahrscheinlich, dass er etwas 'Böses' mit sich bringt.

Kein Wunder, dass du dich da unwohl fühlst. Eine ganz normale Reaktion.

Hast du ihm schon mal gesagt, dass er dich damit nervt? Vielleicht bleibt er dann von dir weg.

melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:29

@MishaLicious
Vollkommen, zu 100%! Obwohl der mir immer das Gegenteil hat versucht einzureden!

Das ging sogar soweit, das ich ein paar Gespräche beim Betriebsrat hatte und mit einer Betriebsärztin und auf Ihren Rat mit einer Abfindung gekündigt haben! Das ist kein Witz!

melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:30

@Lilitu
Ich bin katholisch. Ich bin ein Mensch, der für viele Dinge offen ist, ich betreibe Kampfkunst aktiv, war auch Co-Lehrer und unterhalte mich sehr gerne mit Menschen. Aber das war ohne Spaß eine einzige ZUMUTUNG! Ich hatte sogar Alpträume die sind aber schon seit längerem Weg, zum Glück.

melden
   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:31

@Shinobi321
Also ich würde dir raten ihm aus dem weg zu gehen. Arbeitet ihr noch zusammen?

melden
   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:32

@Shinobi321

Gut. Also egal was das ist, der Kerl muss ja irgendwas, irgendwie in dir ausgelöst haben...
Erinnert er dich vielleicht an irgendwen? Ein Mann aus deiner Kindheit vielleicht?

melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:32

@Lucy80
Natürlich, das hat mir jeder geraten wirklich jeder, was ich versucht hatte einzuhalten aber der hat mich richtig verfolgt, dann in der pause in die küche etc! Deswegen arbeite ich da nicht mehr unter anderem weg dem!

melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:34

@MishaLicious
Ne du hast Recht, der hat in dem Sinne schon Angst ausgelöst, der hat mir voll die Sachen an den Kopf geworfen, mir von gefähölrichen Sachen erzählt ICH WOLLTE VON ANFANG AN NICHTS VON DEM WISSEN UND SCHON GAR NICHT VON DEM WAS DER MIR VERKLICKERN WOLLTE!

Das war absicht, der hat mich nicht in ruhe gelassen.

melden
   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:34

Darf ich fragen, von welchen gefährlichen Sachen du sprichst? Ein Beispiel?

melden
   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:36

@Shinobi321
Das ist ja krass aber mein Vater hat mir erzählt auf seiner Arbeit ist jemand von den Zeugen Jehovas auch er versucht jedem einzureden er solle doch mal seine religon kennenlernen dabei ist es eine sekte. Aber hab ich das richtig verstanden du musstest gehen und er hat dich verfolgt??

melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:36

Vielleicht hat das alles einen Sinn ich weis es (momentan) nicht, aber es war sehr sehr schwierig für mich, weil ich versucht hatte, mich auf meine Arbeit zu konzentrieren aber das ging fast nicht, das war fast unmöglich.

Das seltsame ist, an sich haben wir uns vor allem anfangs recht gut verstanden, waren auch einbisschen so eine Art Freunde, waren was trinken etc. Aber irgendwie hat er meine Abneigung immer in den falschen Hals bekommen, wenn es mir zuviel wurde IMMER! Dann ist der oft ausgerastet, hat sogar mal mit nem Hammer auf den Tisch geschlagen, weil ich gesagt habe, dass es eine zumutung für mich wird.

VÖLLIG STRANGE!!!
???

melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:36

@Lilitu
Ne lieber nicht.

melden
   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:37

@Shinobi321

Scheiße, der hat wohl gesehen, dass du da schon vorsichtig bist bei dem, und da ist der nochmal rein in die Kerbe...
Was wollte der dir denn erzählen? Also worum ging es da? Musst ja nicht konkret werden, aber die Thematik wäre schon wichtig...

melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:38

@Lucy80
Ja lucy genau so. Der hat mich dann echt bedroht weil er voll belästigen wurden und fast schon fanatisch und mich angeschriehen hat über religiöse sachen ich bin elektroniker, auch sehr gut, einer der beste da gewesen und darin sehr begabt, aber dem sein geschwätz hatte nie mit der arbeit zu tun! Wie sollte ich dann arbeiten?

Ich habe gesagt, ich will dan sowas außerhalb der arbeit klären, das hat der dann nicht kapiert.

melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:39

@MishaLicious
Der erzählte mir stänbdig von Bekehrung, Dämonen lauter so sachen endzeit.

SChon krasse sachen.

UNd der hat mich persöhnlich dann immer kritisiert, wenn ich ablehnend war, dabei bin ich gar nicht so!

Ich kann ich auch mit euch über so sachen unterhalten, aber das ist nunmal

1. Außerhalb der Arbeit
2. Privatsphäre
3. UNd keine Bedrohung oder psychische gewalt!

melden
   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:42

@Shinobi321
Ich muss sagen ich verstehe dich da sehr gut was ich allerdings nicht verstehe warum du gehen musstest während er dich belästigt hat. Nachdem der Arbeitskollege meines Vaters keine ruhe gegeben hat bekam er gesagt wenn er nicht damit aufhört müsste er gehen seitdem behält er sein sektengelaber für sich. Warst du schon länger in der Firma als er? Versuche nur zu verstehen wieso er dort bleiben konnte obwohl er die leute belästigt.

melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:44

ÜBERLEGT BITTE MAL WAS IST DAS:

Ein Labor mit ca. 8 Elektroniker, die friedlich Ihren Service etc. machen.

Und dann labbert euch einer ständig von der Seite mit der Kirche und krassen sachen und will euch richten oder verurteilen bla bla und so dass keiner es hört. Wie würdet ihr dann arbeiten???

DA PASST DOCH WAS ÜBERHAUPT NICHT ZUSAMMEN!

Und IMMER wenn ich diesen Punkt berechtig angesprochen habe wie jetzt wurde der richtig wütend, aggro hats aber unterdrückt und wollte es nie zugeben.

melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:45

@Lucy80
Ja das ist die TOP1 Frage.

ICH HABE KEINE AHNUNG! Aber es war für mich eine einzige ZUMUTUNG er hat mich nicht mehr vollgelabbert aber trotzdem in seiner wortwahl mir gegenüber völlig daneben gewesen und das Gefühl siehe ganz oben war IMMER da.

melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Komische Geschichte mit Arbeitskollegen x

19.08.2011 um 18:47

Und das komische war:

Wenn ich person A davon erzählte, diese mit dem geredet hatte unter vier augen. dann hat A mich davor verstanden, wie ihr jetzt, aber nachdem sie mit dem geredet hatte, waren die leute immer ganz anderst. Wie wenn des eine art gehirnwäsche wäre und dann nämlich keiner zu dem gesagt hatte:

HALT ENDLCIH DEINE .... Fr..!!!



melden

Seite 1 von 512345

88.711 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Die Zukunft gehört den Robotern
Unsere Spezies könnte schon im Jahr 2045 obsolet werden, überholt von einer künstlichen Intelligenz.
Unsere Spezies könnte schon im Jahr 2045 obsolet werden, überholt von einer künstlichen Intelligenz.
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden