Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Wiederholte Spukerei! RSS

760 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Spuk, Hilfe

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachten3 BilderSuchenInfos

Seite 3 von 39 1234513 ... 39
   

Wiederholte Spukerei!

15.04.2012 um 21:22



@Buciii
Du hast nach Hilfe geschriehen und magst kein bisschen entgegenkommen? Na wie soll man sich ein Bild von der Situation bei Euch machen, wenn nur ne Aussage deinerseits kommt ohne etwas zu untermauern.Hier bekommt man soviel Bären aufgebunden, das man schon etwas genauer hinterfragt.

melden
   

Wiederholte Spukerei!

15.04.2012 um 22:11

Ach Leute, ihr könnt doch keine Videos fordern. Die Kamera ist doch garantiert tot, wenn man den Geist filmen will. Habt ihr denn gar keine Ahnung von der Thematik? :D

melden
   

Wiederholte Spukerei!

27.04.2012 um 00:00

Kleine Wiederbelebung ^^

@Buciii
Nimm es den Leuten hier nicht so übel das sie um ein Video bitten, aber es ist nun mal so da hier auch viel rumgesponnen wird oder alles rational erklärt werden kann.
Eine Aufnahme des geschehens könnte da schon sehr hilfreich sein.

Aber mal eine Frage.
Du erwähntest, der Spuk hörte auf als deine Freundin sich die Katze in die Wohnung geholt hat.
Hier die Frage: Wo befindet sich die Katze jetzt?

melden
   

Wiederholte Spukerei!

27.04.2012 um 00:26

Haushaltsmitteln

???

so in etwa wie dan klorix? das macht bekanntlich rein

melden
   

Wiederholte Spukerei!

27.04.2012 um 00:29

@Buciii

Filmen und hier reinstellen, bitte.

melden
   

Wiederholte Spukerei!

27.04.2012 um 03:41

Kleine Anmerkung: Es ist schon erstaunlich wieviele logischen "Denker" und rationalen "Erklärer" hier in diversen Threads unterwegs sind und diese zunichte Posten!
(Hier ist es ja noch(!) erstaunlicher Weise ruhig....)

Empfinde es als extrem schade, Threads die eigentlich spannend anfangen, dass die von Usern verdorben werden, die immer erst die selben blöden Fragen stellen und sie teilweise sogar ins lächerliche ziehen, um sie dann mit Smalltalk auslaufen zu lassen.

Und sich dann wundern warum die Threadersteller sich nicht mehr melden?! (schade dass es hier keinen Smiley gibt, der mit dem Kopf schüttelt und die Augen verdreht ;-))

Was ist das?! Sensationsgier? Langeweile? Selbstdarstellungsdrang?

_________________________________________________________________________________
@Buciii
Du meinst sicher einen *Schex *Sheigh (ausgesprochen Schech), hat mit Scheich nichts zu tun.
Ein Scheigh ist so eine Art Prister, ein Gelehrter der sich um religiöse und glaubensbedingte Angelegenheiten kümmert, so wie auch unter anderem "Reinigungen" durchführt.

Wie kamst Du denn ausgerechnet auf so einen? Stammst Du selbst aus so einem Kulturkreis?
Wurde er euch empfohlen?

Du hast dich ja bisher nur sehr kurz gefasst, wäre schon nicht schlecht wenn Du etwas mehr erzählst.
Also was genau passiert ungefähr wann?
Wie oft passiert es ungefähr?
In wiefern habt ihr euch den Kick geholt, habt ihr in irgendeiner Weise versucht etwas zu beeinflussen?
Was habt ihr alles ausser mit dem Sheigh getan? Ja und wo die Katze jetzt ist würde mich auch interessieren?

Es gibt so einiges was man tun kann. Dabei kommt es vor allem auf euch an...
Was meinst Du denn was es ist? Damit meine ich, wie nimmst Du oder deine Freundin diesen "Geist" wahr, man spürt doch irgendwas oder?

Kann dich nur schon mal im Vorfeld beruhigen, man hört zwar viel, aber selten ist jemandem wirklich was passiert..;-)

melden
Rhythm
ehemaliges Mitglied


   

Wiederholte Spukerei!

27.04.2012 um 07:09

@Buciii
Abergläubige Menschen spenden den Geistern zur besänftigung manchmal Opfergaben.

Zum Beispiel Zigaretten, Alkohol oder etwas zu essen. Einfach irgendwo hinstellen wo es öfters gespukt hat und dann nach drei Tagen die Sachen wegwerfen.

Die Geister verzehren die Sachen energetisch so das sie immer noch da sind. Aber bitte nicht nochmal selber verwenden oder konsumieren sondern wegschmeißen. Ist wichtig.

lg

melden
FSE
Profil von FSE
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Wiederholte Spukerei!

27.04.2012 um 10:51

Die Spielbälle der Katze bewegen sich, Kammertür
öffnet sich von alleine und Standart Sachen wie Tür Öffnungen,
bewegende Sachen, wackelnde gardinen usw.

??

Zugluft!!

Dichtungen der Fenster sind kaputt.
Oder die Silikonnaht Fenster/Fensterbank ist gerissen oder gar nicht vorhanden.
Durch einen Neubau oder gerodeten Wald hat sich die Windlage verändert.
Oder durch andere Nutzung der Räume.
Oder der Keller wird feucht durch geänderte Wetterlage.
Oder....
Oder.....
Oder.......

Aber kein Geist!!

melden
   

Wiederholte Spukerei!

29.04.2012 um 23:20

Räuchern mit Salbei und Zeder. Das hilft.

melden
   

Wiederholte Spukerei!

30.04.2012 um 00:30

Poltergeist ganz klar. Die sind harmlos und fügen einem keinen körperlichen Schaden zu.
Auf die Türschwellen Salz streuen wenn das nicht funktioniert -> Google ist dein Freund :)

melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Wiederholte Spukerei!

30.04.2012 um 10:27

@Vantulus

Vantulus schrieb:
Auf die Türschwellen Salz streuen

Da du diese Methode vorschlägst denke ich das du auch erklären kannst wie das funktioniert oder?

melden
   

Wiederholte Spukerei!

30.04.2012 um 10:46

@Vantulus
Das würde mich aber auch mal interessieren, was das brignen soll. Steht überall, aber niemand kann erklären, was Salz bringen soll. Ich weiß zum Beispiel das Salz gegen Schnecken hilft, weil das Salz die Tierchen binnen Sekunden austrocknet, aber können Geister auch austrocknen? Was ist, wenn sie einfach über das Salz drüber "schweben"?

melden
   

Wiederholte Spukerei!

30.04.2012 um 10:57

@cm_punk

Folgenden Text fand ich durch Google, aber ich schau mich noch weiter um.

Einem alten Aberglauben zufolge besass das Salz als Schutz gegen Hexen und böse Geister grosse Kraft, denn die verabscheuten es, weil es bei den Menschen als heilig galt. Die für das organische Leben wichtige Substanz erschien mit ihren Eigenschaften, Speisen zu konservieren und durch Eindampfen von salzhaltigem Wasser zu entstehen, früheren Generationen als etwas Magisches und wurde in alten Zeiten sehr geschätzt. Manche Kulturen verwendeten Salz bei Opferungen für ihre Götter, zur Bestätigung wichtiger Verträge oder zur Feier anderer sozialer Abmachungen.
Eine besondere Bedeutung hatte das Salz in der christlichen Mythologie: In der Bibel wird Lots Weib in eine Salzsäule verwandelt, als es auf die sündige Stadt Sodom zurückblickt. Auch in so wichtigen religiösen Zeremonien wie der Taufe oder dem Exorzismus spielte das Salz eine Rolle.
Nahezu als Gotteslästerung wurde das Verschütten von Salz angesehen, denn das verschüttete Salz sollte Dämonen anlocken können. Warf man aber eine Prise davon über die linke Schulter, dann sollte das den Teufel vertreiben, wenn er erschien, um einem Menschen Böses einzuflüstern. Die Abscheu des Teufels vor diesem Stoff und dessen schützenden Eigenschaften war so gross, dass die bei den Hexensabbaten servierten Speisen angeblich völlig salzlos zubereitet waren. Man erzählte sich häufig die Geschichte von einem Mann, der als Gast an einem solchen Schmaus teilnahm und dabei bat, man möge ihm etwas Salz bringen, worauf die ganze Gesellschaft augenblicklich verschwunden sei. Deshalb gehörte auch bei Zaubereien, mit denen Dämonen oder Teufel beschworen werden sollten, niemals Salz zu dem notwendigen Beiwerk.
Wegen seiner vermeintlichen Wirkung gegen böse Geister und verderbliche Einflüsse wurde Salz zu Hilfe genommen, wenn man einen Menschen für anfällig gegenüber solchen Erscheinungen hielt. So wurde als sicherer Schutz vor Hexerei beispielsweise empfohlen, Neugeborene in Salzwasser zu baden oder ihnen ein wenig Salz zu verabreichen; Gebärende, die in den Wehen lagen, liess man mitunter Salz in der Hand halten, da das einer Überlieferung zufolge von grossem Nutzen sein sollte, wenn die Kräfte der Frau nachliessen. Argwöhnte jemand das Wirken einer Hexerei, dann konnte er an neun Morgen hintereinander jeweils eine Handvoll Salz ins Feuer werfen, damit der Zauber gebrochen würde. Die Melkerinnen streuten eine Prise Salz in Milcheimer und Butterfässer, damit keine Hexe Milch und Butter verderben konnte. Um festzustellen, ob eine bestimmte Person eine Hexe war, rieten amerikanische Hexenschauer, etwas Salz unter den Stuhl der Verdächtigen zu legen.
Handelte es sich wirklich um eine Hexe, dann würde das Salz schmelzen.
Sprach eine Hexe einen Fluch gegen jemanden aus, der sie erzürnt hatte, dann war eine Möglichkeit, sich davor zu schützen, ihr eine Handvoll Salz hinterher zuwerfen, was alle Wirkungen einer Verwünschung aufhob. Starb ein Mensch, dann stellte man ihm eine kleine Schale mit einem Gemisch aus Salz und etwas Erde auf die Brust, um ihn vor den bösen Geistern zu schützen, die die Anwesenheit des Todes angelockt hatte.

Quelle: http://sphinx-suche.de/hexerei1/salz.htm

melden
   

Wiederholte Spukerei!

30.04.2012 um 10:59

@Bastet667
Den Text habe ich auch binnen weniger Sekunden gefunden durch Google, aber trotzdem danke. ;)

melden
   

Wiederholte Spukerei!

30.04.2012 um 11:01

:)

Ich such noch weiter. Vielleicht findet sich ja nochwas.

melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Wiederholte Spukerei!

30.04.2012 um 11:05

@Bastet667

^.^
Bastet667 schrieb:
Einem alten Aberglauben zufolge besass das Salz als Schutz gegen Hexen und böse Geister grosse Kraft,

Also ist das alles was der Mensch so Salz andichtet sollen Geister fernhalten?? Sind Geister Abergläubisch??

melden
   

Wiederholte Spukerei!

30.04.2012 um 11:09

@Keysibuna

+lach+ Wer weiss, vielleicht. :D

melden
   

Wiederholte Spukerei!

30.04.2012 um 11:14

@Buciii


Professionelle und dazu noch vollkommen kostenlose Hilfe bekommst du Bei S-T-A-I-R.

Link:

http://www.facebook.com/groups/120060004672692/

melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Wiederholte Spukerei!

30.04.2012 um 11:30

@Burnistoun

Bist du mit den Arbeitsmethoden dieser Gruppe vertraut??

melden
   

Wiederholte Spukerei!

30.04.2012 um 12:06

Hallo @Keysibuna,

Ja ich bin´mit den Arbeitsmethoden vertraut. Bin nämlich ein Mitbegründer.

Echter Spuk ist mir in den ganzen Jahren nicht untergekommen, bisher haben wir immer eine rationale Erklärung gefunden.



melden

Seite 3 von 39 1234513 ... 39

88.949 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
UFOs im Altertum
Schon damals gab es Ufos am Himmel
Schon damals gab es Ufos am Himmel
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden