Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Straffreiheit für Übertragung von Aids? RSS

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Aids

zur Rubrik (Politik)AntwortenBeobachten2 BilderSuchenInfos

Seite 2 von 2 12
   

Straffreiheit für Übertragung von Aids?

21.10.2011 um 20:43



So ein Unfug!

Hast du vielleicht mal einen Link parat, in dem diese Forderung thematisiert wird? Mir fallen nämlich absolut keine Pro-Argumente ein!

melden
   

Straffreiheit für Übertragung von Aids?

21.10.2011 um 20:44

@schtabea
schtabea schrieb:
Begründung ist Recht auf freies Sexualleben. Aids-Infizierte sollten nicht auch noch kriminalisiert werden.

Aber bist Du denn wirklich der Meinung, daß ein HIV-Positiver oder AIDS-Kranker einfach sein Virus/ seine Krankheit in der Gegend verteilen dürfen sollte, ohne seine Sexualpartner informieren zu müssen und ohne für die wissentliche Ansteckung belangt zu werden?

Ich sag meinem Freund schon, wenn ich ein Lippenbläschen habe, daß wieder heute lieber keine Küßchen austeilen, und ich niese ihn auch nicht an. Diese Rücksichtnahme gehört übrigens zu der freien Enfaltung meines Charakters.

melden
   

Straffreiheit für Übertragung von Aids?

21.10.2011 um 20:46

es bleibt Fahrlässig, also minimal, wer weiß und schweigt macht sich durchaus Strafbar.

melden
   

Straffreiheit für Übertragung von Aids?

21.10.2011 um 20:49

WAS!? .. das kann man doch nicht so abschaffen..ich weiss nicht was ich sagen soll wenn jemand einen bewusst mit AIDS ansteckt..


Ich bin eindeutig dafür, das dieses Gesetz beibehalten wird...

melden
schtabea
Diskussionsleiter
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Straffreiheit für Übertragung von Aids?

21.10.2011 um 20:52

@LuciaFackel

Ich bin nicht für die Straffreiheit, ganz im Gegenteil !

@aldaris

Quelle habe ich verlinkt. Geht mir genauso: ich finde auch kein vernünftiges Pro - Argument. Außer purer Egoismus.

melden
   

Straffreiheit für Übertragung von Aids?

21.10.2011 um 20:57

@schtabea
OKi, wirkte so, als ob Du das verteidigen wolltest.

melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied


   

Straffreiheit für Übertragung von Aids?

21.10.2011 um 21:00

In anderen Ländern kann bereits das Anspucken einer anderen Person eine Anklage wegen Mordversuchs nach sich ziehen. Hier eine sehr aufschlussreiche Google-Suche:

http://www.google.com/search?q=spitting+attempted+murder

melden
   

Straffreiheit für Übertragung von Aids?

21.10.2011 um 21:01

Bewirkt wohl eher das sich die Krankheit weiter verbreitet.

melden
   

Straffreiheit für Übertragung von Aids?

21.10.2011 um 21:02

jo klar,ich darf meine Kinder nicht mal zum Kindergarten schicken wenn se Staphylokokken haben und AIDS Kranke verlangen straffreiheit bei Mord auf Raten..
Dann mal gleiches Recht für alle ;)

melden
   

Straffreiheit für Übertragung von Aids?

21.10.2011 um 21:04

Ich bin ja auch dagegen AIDS-Patienten zu meiden. Teilweise grenzt das an grobe Paranoia, wenn gewisse Leute AIDS Patienten nicht mal die Hand geben wollen. Aber wer AIDS hat und durch ungeschützten Verkehr wissentlich riskiert, die Krankheit zu übertragen, begeht schlicht und einfach Körperverletzung.

Wer auch immer diese Idee hatte kriegt von mir auch einen:
facepalm implied1 www.zaaap .tk



melden


Diese Diskussion wurde von outsider geschlossen.
Begründung: Der Eingangspost ist zu wenig ausgearbeitet- Zudem fehlt eine Quellenangabe. Bitte noch mal neu ausarbeiten.

84.174 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Warum werden Videospiele ab 18 geschnitten?87 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden