Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Wollt Ihr wirklich verstehen? RSS

124 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Natur, Verstehen, Sein

zur Rubrik (Spiritualität)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 6 von 7 1234567
lesslow
Diskussionsleiter
Profil von lesslow
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

16.07.2007 um 14:18



@geraldo
das war meine ansicht, zu der damiligen zeit, die sich bis dato etliche male
änderte. ich kann nichts anderes, als meine jetztige gedanken zu wort bringen.

melden
geraldo
ehemaliges Mitglied


   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

16.07.2007 um 15:38

@lesslow:

wer lesen kann ist klar im Vorteil! Und Geraldo hat hier nicht gelesen,sonst wäre ihm nämlich aufgefallen, dass er selber in diesem Thread schon ein paar malgepostet hatte, und hätte sich dann seinen letzten Beitrag sparen können ;)

melden
   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

30.07.2007 um 03:56

Ich habe heute Nacht größtenteils damit verbracht im Internet nach Gedanken zu suchen diemeinen ähneln, sie ergänzen oder umstoßen. Nach etwas, das mir in meinen Gedankengängenweiter hilft, das mir neue Wege zeigt und mir hilft zu verstehen was ich bin und wiesoich bin.
Allerdings habe ich immer das Pech, wenn ich etwas finde, egal zu welchemThema ich etwas suche, den Autoren nicht mehr antworten zu können.
Deswegen freue ichmich jetzt in doppelter Hinsicht.

Ich danke euch, dass ich hier das gefundenhabe, das ich nicht zu finden geglaubt habe. In meinem Umfeld ist es schwer mit Menschenüber solche Dinge zu reden, denn meistens sind sie uninteressiert oder befinden sichnicht in dem gleichen Zustand wie ich, weil sie sich keine Gedanken darum machen.

Auf der ersten Seite dieses Themas steht:

doch einer wird esfinden,der es versteht,der sich gedanken macht und die wahrheit darin sieht,diewahrheit,die er nie mehr leugnen wird.

dieser eine ist es wert.jeder einzelne istwichtig und gleichbedeutend.

dieser eine wird vielleicht auch solch einen textschreiben und wieder einen bewegen,das ist mehr wehrt,als alle weltlichen güter zusammen.

Ich weiß nicht wie viele das schon vor mir gelesen haben, aber ich hattedas unglaubliche Bedürfnis dir zu antworten.
Für mich ist das wiederum ein Beweis, dasjeder Einzelne etwas bewegen kann.
Auch wenn ich vielleicht nicht die aller wichtigstePerson der Welt bin, wird mir das immer im Gedächtnis bleiben, ich werde es mitnehmenwohin ich auch gehe und so wird es von Mensch zu Mensch (hoffentlich) weiter getragen.
Ich freue mich das mir das und einiges mehr klar geworden ist...

... und ichhoffe du freust dich über diese Antwort.

melden
   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

30.07.2007 um 10:08

@Leslow

Bist du Wanderprediger?

Der Geist ist unsterblich.
Jeder istsein eigener Richter.

Somit sollte es auch jedens eigene Sache sein, sich dieserSeite der Welt zu nähern. Der eine früher, der andere später.
Und das ist auch gut so,sonst ist da nichts mit individuller Freiheit, aber genau das ist der Kampf in dieserRunde.

"Jeder einzelne den ich zum nachdenken bringe macht michglücklich."
...das ist absolutes schöndenk Esogeschwalle (aber vielleicht kommst jaauch nur so mit der Welt um dich herum klar).

Die Ersichtlichkeit des Karmas wirdin kommenden Bewußtseinzuständen unübersehbar sein. Und welche Bewußtheit sich dann immernoch verschließt, verdient es vielleicht sogar von Sorat in den Abgrund geworfen zuwerden.
"Oder nicht?"
Aber eines kannst du dir sicher sein.
Du bist nicht fürdas Karma anderer verantwortlich.

In der kosmischen Evolution war es noch nieanders.
Für das Vorankommen einzelner, mußte die Masse sterben.

Wir befindenuns inmitten einer kosmischen Schlacht, und ín dieser Schlacht geht es um Bewußtheit.

melden
lesslow
Diskussionsleiter
Profil von lesslow
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

30.07.2007 um 16:26

@Phagcas
ja, heute würde ich das sicherlich nicht mehr so schreiben und ausdrücken.
2 jahre ist eine lange zeit, so war es nunmal zu dem augenblick...
es hat sichviel verändert.

liebe grüße
lesslow

melden
immortel
ehemaliges Mitglied


   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

01.08.2007 um 18:42

Die großen rätsel der natur hat bereits S.N Lazarev alle gelöst

melden
   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

01.08.2007 um 20:07

Der Geist ist unsterblich.
Jeder ist sein eigener Richter.

1.Nein
2. ja

melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied


   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

01.08.2007 um 20:18

Kurze und harte Antworten. Richtig kratzig, geht runter wie Drahtborsten.

melden
davud-k
ehemaliges Mitglied


   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

10.08.2007 um 16:05

:D wie Drahtborsten
@lesslow
wie du das ganze beschrieben hast find ich prima.
Macht richtig spass das zu lesen :)

melden
   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

10.08.2007 um 16:07

Ohne Drahtborsten kriegt man manchen Dreck nicht weg

melden
lesslow
Diskussionsleiter
Profil von lesslow
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

10.08.2007 um 23:09

ich weiß auch schon, was du mit dreck asoziierst....
drahtborsten helfen auch nicht überall ;)
manche sachen sind so tief verwurzelt, dass du sie nicht verschwinden lassen kannst, außer du zerstörst deren grundlage und diese macht haben wir alle nicht.

melden
lesslow
Diskussionsleiter
Profil von lesslow
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

10.08.2007 um 23:09

@Davud-K
danke, freut mich zu hören :)

melden
lesslow
Diskussionsleiter
Profil von lesslow
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

10.08.2007 um 23:20

aber wie gesagt, viele sachen sehe ich heute anders und würde viele teile nicht mehr so ausdrücken, geschweige denn unterschreiben. müsste da einiges revidieren und könnte meine eigenen texte durchaus verbessern, berichtigen, ausseinanderpflücken, nen update vornehmen, wenn man so will. aber dafür hab ich momentan keine zeit und sehe es auch nicht als notwendig an. jeder sollte seinen eigenen ansichten folgen, sie reflektieren und offen sein, sie auch mit den erfahrungen, die man machte, abgleichen zu können, als auch sich inspirieren zu lassen. entwickeln tut sich jeder, aber nicht jeder entwickelt sich weiter.

melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied


   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

15.07.2012 um 10:23

Ich dachte, ich beleb den thread mal wieder...

melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied


   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

15.07.2012 um 11:46

@jayjaypg
Dann fang mal an... vielleicht etwas Information von Dir?

Grüße!

melden
   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

15.07.2012 um 15:45

Aus der Versenkung geholt und mit spam bombadiert, was soll das werden @jayjaypg ;-)

melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied


   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

15.07.2012 um 15:48

@du_selbst
Wieso denn mit spam bombardiert?

melden
   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

15.07.2012 um 15:58

Ok, hab mich in der Wortwahl vertan, kein spam, einfach sinnloses Gelaber, hat ja null mit dem Thema zu tun, und wofür erweckst du nun diesen 2005er wieder zum leben? Hast du uns etwa etwas bedeutendes mitzuteilen? @jayjaypg

melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied


   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

15.07.2012 um 16:00

@du_selbst
Eigentlich wegen des Eingangsposts. Ist ja auch kein anderes Thema, als das so vieler anderer threads. Aber mit ein wenig Information, anfangs...

melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied


   

Wollt Ihr wirklich verstehen?

15.07.2012 um 17:30

@jayjaypg
Mal direkt gefragt: vertrittst Du einen ähnlichen Standpunkt wie der Diskussionsleiter? Wenn nein, wie siehst Du das?



melden

Seite 6 von 7 1234567

87.667 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Das 4. Gebot37 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden