Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität RSS

164 Beiträge, Schlüsselwörter: Außerirdische, UFO, 2012, Zyklus, Hynek

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachten3 BilderSuchenInfos

Seite 8 von 9 123456789
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

05.09.2011 um 17:36



Zumindest ist das mit dem 5 Jahresrythmus völliger Blödsinn, es werden JEDES Jahr hunderte Fälle gemeldet, man kann sich also immer irgendwas rauspicken, was zum Rythmuss passen würde.
Das ist genau so ein Blödsinn wie die Geisterstunde ... finde es echt nett von denen, das die sich an die EU-weite Sommer/Winterzeit halten.

Und auch wenn es anders klingt, ich bin mir sehr sicher, das es da draussen genug intelligentes Leben gibt das uns besuchen könnte, dagegen sprich aber vor allem eins: das Leben entwickelt sich über Milliarden von Jahren, es ist wohl kaum davon auszugehn, das wir den selben Entwicklungsstand haben... entweder wir sind Spezies X haushoch überlegen (intelligentes Leben sind auch Primaten, Stare und Delphine sind ebenfalls intelligent, nur um das noch mal in Erinnerung zu bringen) oder die sind uns haushoch überlegen ... in dem Fall würden wir nicht mitbekommen, das es sie überhaupt gibt.

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

05.09.2011 um 17:44

Und auch wenn es anders klingt, ich bin mir sehr sicher, das es da draussen genug intelligentes Leben gibt das uns besuchen könnte, ja aber die halten sich an die oberste derektive, kein kontakt mit niederen lebensformen solange der warp antrieb noch nicht erfunden ist.

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

05.09.2011 um 17:48

Es gibt ein Leben nach First Contact ;)

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

25.12.2014 um 16:18

Anhang: (525 KB)Hallo, ihr da draussen, um etwas Klarheit ins Dunkel zu bringen, 90% aller fliegenden Objekte die wir sehen, sind UFO's. Nämlich unbekannt! Das sagt also gar nichts. Wenn wir von ausserirdischen Flugobjekten mit intelligenter Steuerung oder Besatzung sprechen sinkt die Sichtungsquote schlagartig auf Null. Sogar unabhängig davon ob überlichtschnelle Raumfahrt möglich ist oder nicht, ist das Universum zu groß, als das uns ausserirdische Intelligenzen besuchen könnten. Einmal angenommen in unserer Milchstraße hat sich parallel zu uns (da kommt es auf ein paar tausend Jahre Unterschied nicht an) eine Zivilisation entwickelt, die nicht nur die überlichtschnelle Raumfahrt sondern sogar die Nullzeit-Reise entwickelt hat (also ohne Zeitverlust jeden beliebigen Ort auf suchen kann), wird es immer noch nichts mit einem Besuch. Rechnen wir ein wenig : Unsere Milchstraße hat ca. 100(-300) Milliarden Sonnen (Q : https://de.wikipedia.org/wiki/Milchstra%C3%9Fe). Geben wir den ausserirdischen Forschern unglaubliche 5 Minuten, für jede besuchte Sonne, um festzustellen ob die Sonne Planeten hat und ob einer davon bewohnt ist, macht das für ein hundertstel aller Sonnen schon 5 Milliarden Minuten, also ca. 9500 Jahre.
Um die Expedition auf ein Jahr zu verkürzen nehmen wir (also bauen die Wesen in Super-Nullzeit-Fabrieken) 9500 Raumschiffe (zur gleichen Zeit) mit Nullzeit-Antrieb (dagegen ist der Warpantrieb ja praktisch wie zu Fuß gehen) und besuchen ein Jahr lang alle 5 Minuten einen anderen Stern (nur in unserer Milchstraße, nicht in den zig Milliarden anderen Milchstraßensystemen in unserem Universum) ohne Pause, ohne Schlafen, ohne Urlaub (also richtig futuristische Arbeitsbedingungen 24/7/365) ok, sie haben auch Riesenraumschiffe mit 4 Schichtbetrieb, dann haben diese (sagen wir 4 Wesen pro Schicht = 20 Wesen pro Raumschiff mal 9500 =) 190000 Wesen, die vor Ort nach anderen Intelligenzen suchen. In den 9500 Raumschiffen, ein Jahr lang (die müssen schon richtig gut bezahlt werden, zumal ja zu Hause eine Zivilisation mit allen erdenklichen Möglichkeiten wartet, wer Riesenraumschiffe mit zeitlosem Antrieb bauen kann, kennt sicher keine Kriege mehr, keinen Hunger und sicher keine Armut, also diese 190000 super idealistischen ausserirdischen Wesen haben nach einem Jahr 1% aller Sonnen in unserer Milchstraße abgesucht. Also starten Sie weitere 99 Jahre lang, mit weiteren 18,8 Millionen Wesen (99 Expeditionen mit 9500 Teams a 20 Wesen) Expeditionen und haben dann alle Sonnen besucht und überprüft. Ob wir dann noch, oder gerade schon als Intelligenzen wahrgenommen werden und Wert befunden werden kontaktiert zu werden (ach ne geht nicht, das bringt die Rechnung durcheinander, in den 5 Minuten pro Sonne ist eine Kontaktaufnahme, zeitlich nicht mehr drinn) … egal was WIR uns WÜNSCHEN und GLAUBEN, das mit den ausserirdischen Besuchern wird nix ...

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

25.12.2014 um 17:51

Alles ist möglich was UFOs betreffen. Ich schaue gerne auf dem Discovery Channel Geheimakte NASA. Nehme ich immer auf, weil ich um die Zeit immer arbeiten bin. Da berichten sie auch von verstärkte Aktivitäten aber sind sich nicht sicher, ob es Weltraumschrott ist oder defekte Teile der ISS oder UFOs aber es werden noch Nachforschungen gemacht. Aber fakt ist, wir sind nicht allein

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

25.12.2014 um 17:54

grabgesang schrieb:
Aber fakt ist, wir sind nicht allein

Nein, das ist kein Fakt. Wie kommt man nur auf so was??

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

25.12.2014 um 18:01

@amsivarier
amsivarier schrieb:

Nein, das ist kein Fakt. Wie kommt man nur auf so was??

Wurde warscheinlich in den "Geheimakte NASA" Sendungen behauptet. Es gibt immer Leute die glauben, das solcheTV Sendungen der Information und nicht der Unterhaltung dienen.

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

26.12.2014 um 15:03

hab nur den anfang gelesen.....nicht alles....warum wurde das ausgegraben? wurde 2012 nit genug ausgeschlachtet?

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

27.12.2014 um 01:42

@amsivarier
Überlege mal das Universum ist schier unendlich warum sollen wir die Einzigsten im gesamten Universum sein? Vielleicht sind wir in unserer Galaxie sind allein aber es gibt ja noch andere Sonnensysteme bzw. Galaxien

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

27.12.2014 um 05:23

@Grabgesang
grabgesang schrieb:
Überlege mal das Universum ist schier unendlich warum sollen wir die Einzigsten im gesamten Universum sein?

das ist KEIN Argument.

Die Möglichkeit, dass es durchaus so sein kann, besteht.

In beide Richtungen!

grabgesang schrieb:
Vielleicht sind wir in unserer Galaxie sind allein aber es gibt ja noch andere Sonnensysteme bzw. Galaxien

Du solltest dich vielleicht mal mit den Begriffen beschäftigen, und wenn du schon dabei bist mit den damit verknüpften Entfernungen.

Leben in anderen Galaxien werden wir wohl nie zu sehen bekommen, wahrscheinlich auch nie bemerken.

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

27.12.2014 um 09:15

Bald ist Silvester, da kommt der richtige Zyklus... Komische Lichter
am Himmel und das ohne Ende...

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

27.12.2014 um 09:51

Grabgesang schrieb:
Überlege mal das Universum ist schier unendlich warum sollen wir die Einzigsten im gesamten Universum sein?

Im moment ist der Wissensstand das wir weit und breit die einzigen sind.

Natürlich kann es überall in xy Lichtjahren Entfernung Leben geben, vielleicht sogar auf Wassermonden.
Aber im Moment wissen wir es nicht.

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

27.12.2014 um 18:11

@amsivarier
Die Wahrscheinlichkeit spielt hier keine Rolle, auf der Erde gibt es Trilliarden an Lebewesen aber nur wir Menschen sind zur primitiven Raumfahrt fähig, ob nun auf Europa ,Mars oder sonst wo Leben gefunden wird sagt das nicht aus ob wir besucht werden / wurden oder nicht.
nomysterie schrieb:
Bald ist Silvester, da kommt der richtige Zyklus... Komische Lichter
Mach kein Spass damit, einige halten jedes Jahr aufs neue Himmelslaternen für eine Raumfahrflotte.

melden
Nasedo
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung


   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

05.01.2015 um 23:48

Schaut mal hier, ein Foto eines echten Außerirdischen der Opfer des Absturzes des Raumschiffs bei Roswell 1947 wurde:

ufo-roswell-121a

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

06.01.2015 um 00:37

@Nasedo
Du musst jetzt ganz stark sein, es gibt keine Außerirdischen auf der Erde. Auch keine Fotos davon.

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

06.01.2015 um 01:23

@Tengri_Lethos

nabend!


also wenn sie schon so fix duesen koennen, dann haben sie die jaehrchen davor bestimmt auch in ein projekt investiert, was unserem seti aehnlich sein koennte. dementsprechend koennten sie auch jede menge planeten kennen, die moegliches leben beherbergen koennten.
darueber hinaus koennten sie sonnen nicht besuchen, von denen sie ausgehen, dass sie kein intelligents leben dort finden werden. (zu schwach/stark)
und vermutlich wuerden sie dann auch roboter benutzen, die wesentlich effizienter arbeiten.

3 punkte die mE, bei einer angenommenen existenz dieser superspezies, ihren besuch wieder etwas moeglicher gestalten..

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

07.01.2015 um 08:32

Herrlich diese Vor-2012 Threads und was die Leute sich alles zusammengesponnen haben. Tja, keine Aliens dagewesen, denn wie wir nun alle wissen ist ja die Welt untergegangen!!!

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

07.01.2015 um 15:32

@MuldersMudda

seit ich hier dabei bin, staune ich über die ausdauer einiger!

nix tut sich, keiner besucht uns, keine "artefakte" in sicht - und trotz
alledem, der wahn hört nicht auf!

(mein lieblingsthread ist "Freundschaft mit Aliens")
ha ha ha

ist das noch im bereich des normalen?

:-))

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

07.01.2015 um 16:06

@MuldersMudda
@Alienpenis


Mein Liebling bei den Ausreden für das ausbleiben des 2012-Wandels war:

"Der Aufstieg in die 5te Dimension findet so sanft statt das es keiner merkt!"

Geil, oder?

melden
   

2012 und der 5 Jahres Zyklus erhöhter UFO-Aktivität

07.01.2015 um 16:31

@amsivarier
amsivarier schrieb:
5te Dimension
Was soll das sein?



melden

Seite 8 von 9 123456789

91.064 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Channel 4 Dokumentation20 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden