weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

meditation

... aus dem Blog von sarevok   Profil von sarevok

0

meditation


10.06.2010 um 13:00
die meditationsübung zur verbindung aller vier energie körper :


ihr beginnt mir der übung zur ausrichtung der ersten drei energie körper (hoffe mal du kannst das)wobei ihr nun die verabschiedung weglasst. dann erweitert ihr diese übung wie hier beschrieben.

Nun da sich eure ersten drei energiekörper in einem gemeinsamen zustand der harmonie und ausgeglichenheit befinden, können wir weitergehen.

richtet jetzt eure aufmerksamkeit auf euren vierten energiekörper, dem Spiritualkörper oder budhischen körper.
begrüßt ihn und sprecht den wunsch aus, mit ihm in kontakt treten zu wollen. verstärkt diesen kontakt, indem ihr innerlich weißes licht oberhalb eurer schädeldecke visualiesiert.

nehmt kontakt auf mit eurem Spiritualkörper, der sich langsam ganz über euch ausdehnt, sich ausstreckt mit seiner vibrierenden energie.

das weiße licht verstärkt den kontakt zum spiritualkörper, erleichtert euch die kontaktaufnahme und macht diese spürbarer.

spürt wie der spiritualkörper sich langsam über euch ausbreitet, wie er sich langsam mit euch verbindet. seid ganz aufmerksam, seid ganz wach, nehmt genau die energie eures vierten körpers wahr.

diese energie kann euch leiten und führen, es ist eure weisheit, eure spiritualität, eure göttlichkeit, die ihr wahrnehmt. sensibiliesiert euch für diese energie und nehmt euch ausreichend zeit dafür. dann stellt euch vor, wie die energie des vierten körpers langsam in alle energiekörper eindringt.

ganz sanft durchwirkt sie den mentalkörper, den emotionalkörper und den physischen körper. sangsam und sanft dringt die energie des spiritualkörpers in die anderen drei ein und durchwirkt sie mit ihrer frequenz, die immer umgewandelt wird in die frequenz des jeweiligen körpers.

dadurch bekommen die drei ersten körper mehr energie, die hochschwingend und sehr fein ist. eine erneute reinigung und erweiterte verfeinerung der drei ersten körper geschieht. sie bekommen diese impulse des spiritualkörpers, füllen sich auf damit und zwar jeweils so viel wie sie nehmen können. dadruch wird die überforderung der energiekörper verhindert.
alles geschieht sanft und langsam und immer dem zusatnd der drei ersten energiekörper entsprechend.

verbleibt in diesem zustand, so lange wie es sich gut anfühlt. fühlt die verbindung aller vier energiekörper. bedanckt euch bei ihnen für die erfolgreiche zusammen arbeit und verabschiedet euch dann.

komt langsam mit eurem bewußtsein in euren physischen körper zurück und in das zimmer, in dem ihr euch befindet.


diese übung solltet ihr wirklich nur praktizieren, wenn ihr alle vorherigen beireits ausfürhlich geübt habt. !!!
Für diesen Eintrag sind Kommentare deaktiviert.
287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion