weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Reise einer Seele!

... aus dem Blog von Schatten13   Profil von Schatten13

An jenen Tage als du für immer von mir gingst.





An jenen Tage als du



für immer von mir gingst!





Da war dein weg für Dich zu



Ende!



Es Erschien mir auf einmal



das Leben ohne jeglichen



Sinn!



Da diese doch so fürchterliche



Wende.



Ich nahm zum letzten male deine



Hände.



Die Welt brach für mich zusammen,



es Erschien mir alle so grausam und



Leer.



Da stand ich nun an der Friedhofsmaure,



so ganz allein,ich gestand mir ein



wie sehr du mir doch fehltest.



Doch du warst für mich nicht



gestorben,auch warst du nicht mehr



hier bei mir.



Ich dachte dann so bei mir würdest



du unsterblich sein,dann könnten wir



für immer zusammen sein.



Doch so sollte es nicht sein,



aber du wirst immer in meinem



Herzen geborgen sein.





erfasst von Konstanze.L.



am 18.07.005

0

Die Reise einer Seele!


23.12.2007 um 00:58, keine Kommentare
............................. Die Reise einer Seele!
Die Reise einer Seele! Es war einmal eine Sehr traurige Seele,wobei sie nicht immer so traurig war. Oh nein sie war einmal sehr fröhlich wie auch Glücklich und auch offen,ja glaubte immer nur an das gute auch an die wahre liebe,aber das ganze vertrauen was sie hatte wurde zerbrochen. Doch leider war sie auch in ihren leben vielen Schlechten begegnet,was ihr sehr aber sehr weh getan hatte,immer und immer wieder;sie hatte zuviel Schmerzhaftes erlebt.So das sie sich fortan versteckte um nicht noch mehr verletzt zu werden. Da versteckte sie sich hinter eine große Mauer und breiten Hügeln in dichten Wäldern,jedes mal wenn jemand ihr zu nahe kam,grub sie sich eine tiefe Höhle im Sand,das sie keiner mehr sehen konnte und so lebte sie eine sehr lange Zeit lang;eine sehr einsame Zeit,doch ihr erschien die Einsamkeit auch eine Sicherheit zu sein. Aber sie war leider oft sehr traurig,aber was sollte sie denn tun? Da fragte sie eines Tages die Erfahrung,diese sagte zu ihr "sieh doch Seele,du lebst doch noch ganz gut so in Moment. Schau doch du wirst auch nicht mehr verletzt,also dann ändere es nicht und bleibe so!"
Doch eines Tages da traute sie sich mal raus aus ihrem versteck,und sie fand das grosse Glück, Er ihr auch half das ganze leid wie denn Schmerz zu vergessen,heute ist sie wieder sehr froh das sie sich doch nochmal traute sich zu verlieben,und auch vertrauen zufassen. Da sie alle Ängste hinter sich gelassen hat. Heute kann sie auch wieder Lachen! Da sie wieder so Glücklich ist! Da sie denn richtigen Mann ihr vertrauen Schenkte.
Hiermit möchte ich meinem Schatz für die Liebe die er mir Schenkt Danken...
Verfasst am 07.08.2004 von Konstanze.
Einträge von mir Konstanze.L. editiert von konstanze28...
Zu diesem Eintrag gibt es noch keine Kommentare.
Registriere dich kostenlos, um einen Kommentar schreiben zu können.
231 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion