weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

OpenOffice Stunden summieren

47 Beiträge, Schlüsselwörter: Openoffice, Stunden, Summieren
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

OpenOffice Stunden summieren

12.09.2013 um 08:30
@Radix
Sorry, hab den Thread total verschwitzt.

Kannst du mal ein Bild deines Excel-Sheets machen?
Mich würde der Aufbau des Blattes interessieren. Hast du an jedem Tag Start- und Endzeiten?

Vielleicht auch wichtig, welche Excel-Version verwendet wird.


melden
Anzeige

OpenOffice Stunden summieren

12.09.2013 um 09:28
@Bodo

Kann ich machen, wird aber ein Weilchen dauern, da der Computer nicht der Meinige ist.

Aber im Grunde ist es recht einfach aufgebaut.

Tage untereinander und senkrecht einmal "Kommt" und einmal "Geht" als auch "Gesamt", unter den gesammt Tagen der Woche, noch einmal Gesamt.

Formatiert ist es als Zeit "00:00" die Summe ist eine Differenz.

Was das "Baujahr" jener ExcelVersion angeht, die kann ich auch erst sagen, wenn ich das Nächste mal da bin.


melden

OpenOffice Stunden summieren

12.09.2013 um 09:39
Wobei leider das Kommt unter 00:00Uhr liegt und das Geht darüber, ich glaube das ist das ganze Problem.

Also wenn bei Kommt(B) und Geht(C):

C-B wird automatisch, da Excel ab 00:00 wieder von vorne anfängt zu zählen, Minus und das sind gleich Rauten. Also habe ich PM zu AM und AM zu PM gemacht, so umgehe ich zwar die Rauten,
aber schön ist das nicht.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

OpenOffice Stunden summieren

12.09.2013 um 10:36
@Radix
Habs mal so gelöst:

Kommt/Geht in "normalen" Uhrzeiten


Dann eine Wenn-Abfrage bei der Summe (um die negativen Werte zu umgehen) - Wenn muss bei den unteren Zeilen natürlich etwas angepasst werden


Am Schluss noch ein =Summe(D2:D6) und er errechnet sich die Gesamtstunden :)


melden

OpenOffice Stunden summieren

12.09.2013 um 10:42
@Bodo


Wow, wenn das geht gehörst Du zu den Allmy-Usern des Jahres ;)

Ich sage Bescheid ob es klappt.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

OpenOffice Stunden summieren

12.09.2013 um 10:50
@Radix
Najaaaaaa, das ist eine einfache Wenn-Abfrage.

Ich Depp hat gestern/vorgestern beim ersten Bild keine Zeiten genommen, die über 24 Stunden rausgelaufen sind. Deswegen sind bei mir keine ######## gekommen. Das hab ich jetzt berichtigt und es klappt auch mit Zeiten größer 24.


melden

OpenOffice Stunden summieren

12.09.2013 um 10:52
@Bodo

Das mit der Wenn Abfrage habe ich mir schon fast gedacht, allerdings ist das Neuland für mich.
Ich hoffe einfach dass es klappt.
Und bedanke mich schon mal im Voraus für dein Mühe.

Radix


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

OpenOffice Stunden summieren

12.09.2013 um 10:55
@Radix
Sind in Excel sehr einfach aufgebaut, also auch für Neuländer verständlich :)
Generell gibts einige nützliche Funktionien. (Natürlich kann man die verschateln bis ins unendliche, aber da darf man sich dann nicht wundern, wenn man vermutlich einen Dämonen aus der Hölle beschwört :D )

Bitte gern, ich würstel eh noch einige Stunden im Forum rum. Also einfach fragen, falls was ist :)


melden

OpenOffice Stunden summieren

13.09.2013 um 05:39
@Bodo


Hiillffeee!

Soweit hat alles geklappt, aber, das Gesamtergebnis zeigt bei keinen Einträgen der Stunden nun,
168:00 an was 24*7 Tage ist, wenn ich nun die Stunden Fülle, also als Beispiel:

Mo. 17:00-2:00 und soweiter für alle anderen Tage, so kommt am Ende die richtige Summe heraus, (es werden die 168:00 reduziert)das gravierende Problem nun ist, ich arbeite nicht jeden Tag!
Was machen? Setze ich die einzelnen Tagesstunden in [hh]:mm so zeigt er eben nicht 00:00 an sondern 24:00 in der Zelle.

Noch ein weiteres Problem, ich würde gerne noch die Nachtstd. berechnen (von 23:00-6:00)
Hier habe ich es versucht so zu machen, was aber irgendwie falsch ist:

Bspl. =Wenn(B3<23;B3-23;B3-23+1) B3 wäre die Gehzeit ich weiss leider nicht was der "Sonst Wert" ist.

Helfe mir.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

OpenOffice Stunden summieren

13.09.2013 um 06:58
@Radix
Ich helfe ihm :D

Kannst du einen Screenshot des Sheets posten oder das Sheet irgendwo raufladen?

Also aus den täglichen Arbeitsstunden sollen die Nachtstunden ermittelt und ausgegeben werden?


melden

OpenOffice Stunden summieren

13.09.2013 um 07:02
@Bodo


Ich versuche es ohne screenshot:


Datum: Tag: Kommt Geht Erb.Std.
Mo. 0:00




Gesamt 168:00


Bei Erb.Std. habe ich deine Wenn Formel die funktioniert.

Gesammt aber ist blöd.

Ach man, warte kurz ich lasse mir ein Screen Shot meilen.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

OpenOffice Stunden summieren

13.09.2013 um 07:29
Bei den Tagen, an denen nicht gearbeitet wird einfach die kommt/geht Zellen freilassen. Bei Stunden hab ich bei mir dann 00:00 :ask:


melden

OpenOffice Stunden summieren

13.09.2013 um 07:34
@Bodo

Naja, das ist schon eine gute Idee, aber es sind manchesmal auch Tage an denen "offiziell" oder etabliert nicht gearbeitet wird, an denen aber dann sehr wohl gearbeitet wird :)

Der Screen Shot kommt gleich.

Also es sollte schon so sein, dass die Zellen alle Formatiert sind ohne dass etwas gerechnet wird was nicht da ist.

Warum ist das eigentlich so schwierig bei Nachtarbeitern?

Gruss


melden

OpenOffice Stunden summieren

13.09.2013 um 21:11
@Bodo

So jetzt aber:


melden

OpenOffice Stunden summieren

15.09.2013 um 14:37
@Radix
die rauten kommen wenn deine spalte zu schmal ist - da geht's nur um die anzeige.
mach einfach deine spalte breiter, dann siehst du die zahl die rauskommt (die du aber auch oben sehen würdest).

ansonsten:
du musst unterscheiden zwischen uhrzeit und stundenzahl.
ersteres musst du als "zeit" formatieren, die stundenzahl aber als ganz normale zahlen.
dann klappt das auch.

oder willst du vielleicht doch 'ne vorlage?
ich hab sowas auch schon mal selbst zusammengebastelt - allerdings weil ich's verstehen wollte und nicht weil ich nichts downloaden wollte.


melden

OpenOffice Stunden summieren

15.09.2013 um 15:14
@wobel
wobel schrieb:die rauten kommen wenn deine spalte zu schmal ist
Das stimmt wohl aber, wenn ich mit der Maus auf die Rauten gehe, so sagt er mir ja, dass er keine negativen Zahlen anzeigen kann.

Und ausserdem zeigt er mir negative Zahlen wenn ich [] nutze.

Das eigentliche Problem besteht darin, dass wenn ich die Erb.Std. (Screenshot)
auf 00:00 stellen würden bzw. kommt geht auf Gar Nichts, so stände bei Gesammt 168:00.
Das muss weg, da ich nicht jeden Tag arbeite, blendet man die Stunden der Nacht einmal aus.

Es hilft nun aber auch nichts, wenn ich eingfach die Formatierung jener TAge lösche, da es schon ab und zu vorkommt, dass ich an jenen Tagen arbeite.


melden

OpenOffice Stunden summieren

15.09.2013 um 15:21
@Radix
was sind "Erb.Std."???
und du sollst nicht die formatierung ganzer tage löschen - du sollst unterscheiden zwischen ZEIT und STUNDENZAHL.
ich kenn das problem und hab auch 'ne weile gebraucht um das zu kapieren.
und natürlich gibt's keine negative zeit.

wie kommst du überhaupt auf negative zahlen???
das dürfte ja eigentlich garnicht passieren können...


melden

OpenOffice Stunden summieren

15.09.2013 um 15:25
@wobel

Naja, das mit den negativen Zahlen ist ja schon obsolet, dank Bodom.

Erb.Stunden sind Erbrachte Stunden, in dem Bildchen welches ist gepostet habe.

Also laut dir soll ich diese Erb.Stunden in Stunden formatieren?
Das geht doch aber gar nicht? Ich werde es ausprobieren!


melden

OpenOffice Stunden summieren

15.09.2013 um 15:35
Um mein Problem noch mal etwas zu verdeutlichen:

Wenn ich bsplw. den Mittwoch in dem Bildchen welches ich gepostet habe, frei lasse, so rechnet er für diesen Tag auf die Gesamt Stunden +24:00.

Das ist mein Problem.

76:30-11:00(Mi.)= 65:30

Das wäre richtig, Excel rechnet aber:

65:30+24:00(Mi.)= 89:30

Da wenn die Tage nicht ausgefüllt werden, prophylaktisch 24:00 in den Zellen (unsichtbar) steht,
was ich sehen kann, wenn ich diese Zellen mit [] formatiere.


melden

OpenOffice Stunden summieren

15.09.2013 um 19:52
@Radix
Radix schrieb:Also laut dir soll ich diese Erb.Stunden in Stunden formatieren?
Das geht doch aber gar nicht? Ich werde es ausprobieren!
umformatieren allein ist falsch - du musst das umrechnen. und zwar schon an anderer stelle.

ich würd dir ja gerne deinen fehler suchen, aber da nützt mir ein screenshot leider garnichts, es geht dabei um die formeln die du benutzt.
du kannst da nicht nur mit uhrzeit arbeiten.
ist doch irgendwo auch logisch - du willst ja als ergebnis stunden erhalten, entsprechend musst du die uhrzeiten in stunden umrechnen.
und natürlich kann dein OO bzw. excel nicht von sich aus erkennen warum 24:00 dasselbe sein soll wie 0:00 uhr, erst recht nicht wenn du das datum da garnicht einbeziehst...

bitte bedenke:
wenn du nur kartoffeln eingibst kannst du hinterher keine erdbeeren rausbekommen.


melden

OpenOffice Stunden summieren

16.09.2013 um 05:32
@wobel

Kommt (C) und Geht (D) zusammen:

=WENN(D10>C10;D10-C10;D10-C10+1)

Wobei die Formatierung "Zeit" ist.

Gesamt ist: =SUMME(E1;E2 usw...)

hier ist die Formatierung [HH]:MM

Auf Stunden kann ich nichts stellen, da ich nur die Einheit Zeit habe, mit vielen, vielen Verschiedenheiten:

[H]:MM
HH:MM@
HH:MM:PM/AM
usw...

Wobei H doch Hour ist!

Was soll ich denn sonst machen, ausser die Zellen zu formatieren, die Formel von Bodom ist die Einzige, die mir die Rauten erspart. Was bleibt also: Formatieren!?


melden
Anzeige
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

OpenOffice Stunden summieren

16.09.2013 um 07:47
Hab noch eine Abfrage ins wenn eingebaut:

=WENN(B5="";"";WENN(C5>B5;C5-B5;C5+1-B5))

B5 ist in dem Fall die Kommt-Zeit am Donnerstag. Also wenn B5 leer ist, setze ich die Summen-Zelle auch auf "" -> also auf leer und sie wird bei der Summierung nicht mehr berücksichtigt. Es wird eben nichts statt 24 genommen.

(##### erscheinen auch bei falsch formatierten Zahlen, nicht nur bei einer zu geringen Spaltenbreite)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden