weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Neuer PC für den guten alten Secret

53 Beiträge

Neuer PC für den guten alten Secret

07.09.2008 um 22:08
Also mal ganz kurz und knapp, worauf man achten sollte:

Mainboard mit Sockel "AM2" brauch einen AMD-Prozessor, der auf den Sockel AM2 passt...steht immer mit dabei, welcher Sockeltyp.

RAM - Man sollte sich heute kein Board kaufen, welches DDR-RAM unterstützt sondern DDR2-RAM. Den Unterschied ob man DDR oder DDR2-RAM hat, das sieht man, die goldenen Kontakte an der einen Längsseite sind bei DDR2-RAM kleiner und zahlreicher.

Dann sollte man schauen ob das Board den selben FSB (Front Side Bus) unterstützt, welchen auch die CPU verwendet.

und dann schauen, ob man Floppy brauch und ob das Board Floppy-Anschluss hat.

Festplattenmäßig is eh nur noch SATA2 neu zu kaufen. Bei alten IDE-Platten, entweder Platte kopieren oder dafür sorgen, dass das neue Board noch nen IDE-Anschluss hat.

Dann schauen, was das Netzteil bringt, mit der modernsten High-End Grafikkarte (bis zu 250 Watt im Extremfall) bringt man ein 450 Watt-Netzteil zum Schmelzen.

Dann noch die Kühlung. Am besten is ein geboxter Prozessor, denn da is in jedem Fall der optimale Kühler schon dazu, ansonsten hat man vllt viel Ärger mit Kühlern, die man auf einen Sockel 775 packen könnte....was scheiße is, wenn man nen AM2 hat.

Dann wäre da noch ein Gehäuselüfter (bei modernen Grafikkarten auf jeden Fall ein absolutes Muss!!!) am besten nen 120er hinten am Gehäuse und nach Möglichkeit ein 80er oder 120er an der Vorderseite des Gehäuses.




Ein Mainboard, welches Quad Core unterstützt und zusätzlich zum BIOS noch ein vorinstalliertes vollwertiges grafisches Linux fest auf dem Board hat is das P5Q Deluxe von Asus. Das Board is eigentlich recht vorteilhatf, wenn man nur ins Inet will oder keine großen Sachen vorhat, brauch man kein Betriebssystem sondern kann das fest auf dem Board befindliche SUSE(?) Linux verwenden, keine Installation notwendig sondern AEG (Anstecken Einschalten Geht).

Ansonsten einfach XP drauf (Bitte 64-Bit Version, wenn man die 4GB RAM voll ausnutzen will), Quad-Core (wers brauch) und ne 1TB Festplatte. Und ne Menge Kühlung, denn so eine Kiste eignet sich im Winter als Heizung, wir habens ausprobiert.


melden
Anzeige
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer PC für den guten alten Secret

07.09.2008 um 22:12
Man sollte zusätzlich noch darauf achten, dass am gewünschten Aufstellungsort eine handelsübliche Steckdose verfügbar ist. ^^


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer PC für den guten alten Secret

07.09.2008 um 22:55
Dann schauen, was das Netzteil bringt, mit der modernsten High-End Grafikkarte (bis zu 250 Watt im Extremfall) bringt man ein 450 Watt-Netzteil zum Schmelzen.

und wieviel watt sollte ein netzteil mindestens haben, wenn zur ersten highend graka evtl. eine zweite hinzukommt?


melden
The.Secret
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer PC für den guten alten Secret

07.09.2008 um 23:11
@Gilb
Danke erstmal, mit diesen Tipps werde ich aufjedenfall was anfangen können. ^^

Gibt halt enorm viel was ich noch beachten muss.


melden
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer PC für den guten alten Secret

07.09.2008 um 23:30
sator schrieb:und wieviel watt sollte ein netzteil mindestens haben, wenn zur ersten highend graka evtl. eine zweite hinzukommt?
Das kommt ganz auf die Grafikkarte an. Die Leistungsaufnahme sollte bei den Dingern eigentlich angegeben sein. Wichtig ist, dass das Netzteil nachher nicht am Limit arbeitet, sonst kann es zu unliebsamen Nebenwirkungen kommen. Also lieber etwas Luft nach oben lassen.


melden

Neuer PC für den guten alten Secret

08.09.2008 um 10:45
Ich empfehle da ein Netzteil aus diesen Kühltransportern :D


melden

Neuer PC für den guten alten Secret

08.09.2008 um 13:26
@ sator
Also ich habe dort erst zwei mal etwas bestellt, den Rechner und mal ne Maus. Freunde von mir haben aber auch schon öfter dort gekauft, und alle waren zufrieden.

@ The.Secret
Den Rechner hatte ich per Nachnamezahlung nach 3 oder 4 Tagen bekommen (is schon ne Weile her^^). Aufpreis kostet das gar nichts, der Konfigurator ist quasi umme, und für deine eigenen Zwecke missbrauchen könntest du ihn theoretisch auch, ja. Da das der günstigste Shop war, den ich finden konnte, ohne alle Teile woanders zu bestellen, hab ich gleich dort gekauft. Wie gesagt, ich bin zufrieden. :)


melden

Neuer PC für den guten alten Secret

08.09.2008 um 15:58
geiler shop wenn ich genug für nen neuen zussammenhab hol ich mir da nen neun


melden
granulat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer PC für den guten alten Secret

08.09.2008 um 17:33
pah...ihr. Ich habe nen Rechner, der ist 6 Jahre alt. Meine Eltern haben nen Rechner, der ist 10 Jahre alt...Gut, ich spiele auch höchstens Unreal Tournament...


melden
The.Secret
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer PC für den guten alten Secret

11.09.2008 um 22:58
Gut ich werde mir den Rechner letztendlich doch zusammenbauen lassen.
Bei www.hardware.de
Ich habe in einem anderen Forum extra einen Thread eröffnet. Dort wurden mir auch noch einige nützliche zusammenstellungen gepostet. o_O

http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=430876


melden
The.Secret
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer PC für den guten alten Secret

12.09.2008 um 17:42
Muss man sich bei hardwareversand.de eigentlich zwingend registrieren?


melden
Anzeige

Neuer PC für den guten alten Secret

12.09.2008 um 18:48
Die Frage verstehe ich nicht. Wenn du etwas Bestimmtes auf der Site (die ich nciht kenne) machen willst, das nicht ohne Registrierung möglich ist, wirst du schon einen Hinweis erhalten ;) Und wenn du etwas bestellen willst, wirst du dich ohnehin registrieren müssen, die brauchen ja deine Daten ^^


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden