weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hilfe bei einer VBS datei

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Programieren, VBD
Seite 1 von 1

Hilfe bei einer VBS datei

06.11.2010 um 20:51
Hallo liebe Allmyer,
Ich habe mal wider ein kleines problem mit einer Vbs Datei...
Und zwar möchte ich das eine bat Batei in jedes Verzeichnis auf einer festplate kopiert wird,
und dort einmal im Monat ausgeführt wird. Ich bedanke mich jetzt schon ma für eure hilfe


melden
Anzeige

Hilfe bei einer VBS datei

12.11.2010 um 12:20
Findest du es korrekt nach so etwas zu fragen?
Wenn ich sowas vor hätte - und ja, sowas hatte ich schonmal vor - würde ich mich in das Thema einlesen und nicht so einen Thread aufmachen auf die Gefahr hin, solche Kommentare wie diesen zu bekommen.

Das wär mir zu lästig. Ich hoffe außerdem niemand hilft dir.

Außerdem wird das ziemlich rechenlastig 200.000 Batches erstmal zu schreiben? Da ist eine einfache Forkbomb doch viel besser, nicht?

MfG


melden

Hilfe bei einer VBS datei

15.11.2010 um 21:57
@FreakySmiley
Du verstehst das net ich willl eine bat in ganz viele Verzeichnisse kopieren und net 200.000 bats schreiben!

wenn mann keine ahnung hat einfach mal die fresse halten...

Und glaub mir ICH HAB GEGOOGELT mich nerven die Leute nähmlich genauso wie jeden andren auch, die einfach total unütze Fragen in irgend ein Forum werfen und das Wort Suchfunktion noch nie gehört haben wenn du dich jetzt fragst warum ich hier in allmy frage , ganz einfach mir ist nicht entgangen das hier nen paar leute sind die von sowas sehrwohl ahnung haben...
im gegen satz zu machen anderen leuten die einfach streit haben wolle wie mir scheint...


melden

Hilfe bei einer VBS datei

16.11.2010 um 00:49
bat ( Batch/Stapelverarbeitung) und VBS ( Visual Basic Script ) sind völlig verschiedene Sachen.

Was du Grundsätzlich tun musst ist in Pseudo-code folgendes:



function datei_eintragen(Verzeichnis){
Trage Datei in Verzeichnis ein
for(jedes Unterverzeichnis){
datei_eintragen(das Unterverzeichnis);
}
}

datei_eintragen( c: )

du rufst also die Funktion datei eintragen für c und für jedes Unterverzeichnis rekursiv auf.

Wenn du nicht weißt was rekursiv ist, spars dir ;)

btw. zu dem nämlich mit h gibts nen Merkspruch.


melden

Hilfe bei einer VBS datei

16.11.2010 um 08:48
Das schwierigste daran wird wohl sein, jedes unterverzeichnis finden zu lassen. Warum auch immer man in jedes Unterverzeichnis etwas kopieren will.


melden

Hilfe bei einer VBS datei

16.11.2010 um 17:51
@Fennek
iIch hab eine sehr grosse sammlung an e-mails,Dokumenten,Texten,briefen,usw. und möchte einfach dateien die älter als ein monat sind net per hand löschen müssen und ich danke dir
interpreter aber soweit war ich auch schon *g* aber laut interprtter kann ichs mir ja sparen -.-
naja ... ma gucken vtl krieg ich ja jetzt noch iwie hin ...


melden

Hilfe bei einer VBS datei

16.11.2010 um 21:06
@bernd499


"Du verstehst das net ich willl eine bat in ganz viele Verzeichnisse kopieren und net 200.000 bats schreiben!"

stimmt das kopieren von 200000 bat dateien auf die festplatte ist ja nicht das selbe wie sie auf die festplatte zu schreiben

ich denke nicht freakysmiley sollte in diesem fall die fresse halten überleg dir besser wie du in diesem forum mit anderen sprichst


melden

Hilfe bei einer VBS datei

16.11.2010 um 21:13
bernd499 schrieb:Du verstehst das net ich willl eine bat in ganz viele Verzeichnisse kopieren und net 200.000 bats schreiben!
Und der Unterschied ist nun... was genau? o_O

Aber zum Topic: also mehr als interpreter kann ich Dir auch nicht helfen, aber 'ne Menge Zeug scheinst Du zu haben. Meine Festplatte ist gerademal zu 15% belegt.^^


melden

Hilfe bei einer VBS datei

16.11.2010 um 21:14
btw

15 sekunden googlen

http://www.mcseboard.de/windows-forum-scripting-71/vbs-skript-dateien-verschieben-aelter-1-woche-alt-120500.html

das lässt sich sicher anpassen um alle alten dateien zu löschen

ein hoch auf leute wie dich die leute verurteilen die nicht googlen können aber es selbst nciht gebacken bekommen...


melden

Hilfe bei einer VBS datei

16.11.2010 um 21:20
Ein VBS Probem .. das ist wirklich Mystery.

Es macht vermutlich keinen Sinn mal Werbung für BASH und GNU Toos wie 'find' zumachen ?
VBS Freaks lassen sich für Ihr Know How bezahlen .. Anderen ist es eher peinlich Kentnisse in VBS zu outen.


melden

Hilfe bei einer VBS datei

16.11.2010 um 21:50
@bernd499

Was soll dir denn beim löschen alter Dateien das Skript helfen das du da basteln willst?
Alle Dateien zu löschen die älter als ein Monat sind, kannst du auch in einem einzelnen Skript.

Wenn du es machst, bereite dich übrigens auf einen inkonsistenten Systemzustand danach vor... gibt nämlich Systemdateien die länger nicht geändert bzw aufgerufen werden aber dennoch notwendig sind.

bat's würden diese Aufgabe nicht erfüllen. Bat's sind keine Cron-Jobs, sie werden nicht bei jedem Systemstart ausgeführt sondern nur wenn man sie explizit oder durch einen Skript aktiviert werden.

Sie helfen dir also im Sinne deines Zieles kein Stück weiter.


melden

Hilfe bei einer VBS datei

16.11.2010 um 22:03
@bernd499
Ich habe unter Windows 7 eine Suchfunktion die nach Änderungsdatum suchen und dann löschen kann... ist zwar nicht automatisiert aber immer hin.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe bei einer VBS datei

16.11.2010 um 22:09
Da reicht doch eigentlich auch, wenn man eine VBS schreibt und eine Verknüpfung dazu in den Autostart legt - oder?

In der VBS müsste festgelegt sein, wann im Monat sie aktiv werden soll. War sie in dem Monat bereits aktiv, hinterlegt sie irgendwo einen Eintrag.

Also:

- Aufruf.
- Festgelegtes Datum erreicht oder überschritten?
- Prüfung: Wurde die VBS in dem Monat schon aufgerufen?
- Ja: Hat sich erledigt, beenden.
- Nein: Ausführung.
- Rekursiver Lauf über die Verzeichnisse (am besten mit Black- oder Whitelist).
- Eintrag, dass die VBS ausgeführt wurde.

Das war’s.


melden

Hilfe bei einer VBS datei

16.11.2010 um 22:15
@A380

So würde ich es auch lösen wenn ich das Problem lösen wollte... sicher nicht mit batches in jedem Verzeichnis.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe bei einer VBS datei

16.11.2010 um 22:30
@interpreter

Danke - da lag ich also doch nicht so falsch. :)
Ich hatte nämlich überlegt, ob ich was übersehen hatte …

Man könnte das ja noch verfeinern, wenn die VBS nicht gleich beim Windows-Start die Verzeichnisse durchlaufen soll, sondern vielleicht erst abends. Einfach SetTimer rein (KillTimer nicht vergessen), ab und zu mal die Zeit prüfen und wenn die Zeit erreicht/überschritten ist, loslegen. Bei Bedarf kann man dann auch gleich noch Windows runterfahren lassen.


melden

Hilfe bei einer VBS datei

16.11.2010 um 22:34
@A380

Ich würde das Skript als Thread und Systemdienst mit niedriger Priorität anmelden... dann läuft es im Hintergrund, eine Rekursion über alle Ordner auf einer umfangreichen Festplatte ist schließlich eine relativ große Aufgabe.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe bei einer VBS datei

16.11.2010 um 22:47
@interpreter
interpreter schrieb:eine Rekursion über alle Ordner auf einer umfangreichen Festplatte ist schließlich eine relativ große Aufgabe
Oh ja. Ich nutze solche Geschichten, um abzugleichen, welche Fotos ich bearbeitet habe. Bei 600 GB ist das eine ganz schöne Arbeit. Allerdings lasse ich solche Geschichten über Nacht laufen, weil da noch mehr dranhängt, zum Beispiel Indexerstellung, usw.


melden

Hilfe bei einer VBS datei

17.11.2010 um 13:21
habs jetzt sowieso hinbekommen ich hab eien skript gemacht naja in einen monat kann ich ja ma schreiben obs geht ^^


melden

Hilfe bei einer VBS datei

17.11.2010 um 15:23
@bernd499

Oder auch nicht ;)


melden
Anzeige

Hilfe bei einer VBS datei

25.11.2010 um 09:47
bernd499 schrieb:Und glaub mir ICH HAB GEGOOGELT mich nerven die Leute nähmlich genauso wie jeden andren auch, die einfach total unütze Fragen in irgend ein Forum werfen und das Wort Suchfunktion noch nie gehört haben wenn du dich jetzt fragst warum ich hier in allmy frage , ganz einfach mir ist nicht entgangen das hier nen paar leute sind die von sowas sehrwohl ahnung haben...
im gegen satz zu machen anderen leuten die einfach streit haben wolle wie mir scheint..
Ja, du hast gegoogled. Ist auch nichts falsch dran. Ich sagte allerdings du solltest dich in das Thema einlesen - sprich: VBS lernen. Das funktioniert natürlich auch nur über Google, aber da muss man erstmal drauf kommen. Ist ja keine richtige Programmiersprache, schwer wird das also nicht zumal es etwas Grundlegendes ist wie kopieren und einfügen oder neuerdings löschen.

Von diesen Leuten gibts es überall welche. Ich zähle mich eigentlich nicht dazu. Kann auch sein das ich mich da in einer Grauzone verstecke.
Egal. :)
bernd499 schrieb:habs jetzt sowieso hinbekommen ich hab eien skript gemacht naja in einen monat kann ich ja ma schreiben obs geht ^^
Du hast es so gemacht das es Monatlich ausgeführt wird und wartest jetzt bis zum nächsten Monat ob es geht? (Tschuldigung aber du kennst das bestimmt - vieldeutigkeit und das Problem mit der Einschätzung anderer durch ihre Schrift) Wenn ja - mach's nicht schreibs hier rein. Wenn nein und du hast es schon getestet - wär es trotzdem nett es hier reinzuschreiben. Ist auch egal was es ist oder wofür.

MfG (Das steht hier auch nicht einfach so)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
9am 08.09.2012 »
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden