Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eine Frage zum Bloggen

10 Beiträge, Schlüsselwörter: Bloggen, Feedburner
Seite 1 von 1

Eine Frage zum Bloggen

23.12.2012 um 00:20
Ich habe einen Feedburner auf meinem Blog (blogger.com, also blogspot) eingefügt und wenn ich als Test meine E-Mail Adresse eingebe, bekomme ich das nicht angezeigt. Also es heißt bei mir dann immer noch 0 Abonnenten.

Ich will nur wissen, wie ich herauskriege, dass sich da jemand seine E-Mail Adresse da bei mir eingetragen hat.

Es ist sehr sehr nett, falls mir jemand weiter helfen kann. Ich mache mich seit Stunden deshalb kaputt.

Danke.


melden
Anzeige

Eine Frage zum Bloggen

23.12.2012 um 01:18
Hat blogger.com keinen Spport? :ask:
Ist das was bereitgestelltes oder ein eigener Code?

Oder vielleicht hast du wirklich keine Abonennten :x


melden

Eine Frage zum Bloggen

23.12.2012 um 01:22
Doch, das Teil hat n Support, nur nen sehr schlechten. Ich check den nicht einfach.

Ich hab mich ja selbst eingetragen, so als Test, so müsste da wenigstens einen Abonnenten stehen :D

Ach ich hab keine Ahnung, da sind schon welche Codes ... ich hab solche Augen bekommen heute ....


melden

Eine Frage zum Bloggen

23.12.2012 um 01:27
Ich kenne mich damit nicht aus aber war die Test Adresse die du eingegeben hast die selbe womit du da angemeldet bist?
Vielleicht zählt es dich nicht mit?


melden

Eine Frage zum Bloggen

23.12.2012 um 01:31
Das habe ich auch gedacht, und habe mich dann mit einer anderen E-Mail-Adresse, mit der ich da nicht angemeldet bin, eingetragen. Leider ...


melden

Eine Frage zum Bloggen

23.12.2012 um 08:41
Vielleicht habe ich einige Schritte beim Aufbauen so eines Burners nicht gemacht. Ich ... weiß ja nicht mal wie das funktioniert, zu meiner Schande!

Wenn da also wer ist, der bloggt und sowas hat und schreiben kann, wie das Ganze eigentlich funktioniert, wär ... das schon recht gut und nett :)


melden

Eine Frage zum Bloggen

23.12.2012 um 10:07
Aaahh ich hab's, ich hab's!

Also wenn einer mal so ein Problem haben sollte, dann geht er auf diesen Link

http://www.josylad.com/2012/02/how-to-add-the-feedburner-email-subscription-box-to-your-blog/

Hier ist es sehr einfach erklärt worden und wenn er an dem Punkt gelang, an dem er von seinem Dashboard aus auf Layout und dann Widget oder Gadget gehen muss, um den Code einzugeben:

Dann NICHT Feedburner hinzufügen (was ich gemacht habe die ganze Zeit) sondern Html Feld und Java hinzufügen. Wenn ihr dann das Feld habt, fügt ihr euer Code ein und gut ist.

Alter Schwede.


melden

Eine Frage zum Bloggen

23.12.2012 um 21:56
Jetzt habe ich noch das Problem, dass die Abonnenten angezeigt werden zwar, die Mail aber nicht ankommt, wenn ich was Neues poste. Allerdings habe ich heute Mittag einen Testpost gemacht. Ob das paar Tage dauert?


melden

Eine Frage zum Bloggen

24.12.2012 um 00:58
Nach ca zehn Stunden sind die Mails angetroffen.

Ich bin gut :P


melden
Anzeige

Eine Frage zum Bloggen

03.04.2016 um 12:02
Gibt es eigentlich hier auf Allmy schon einen Thread, wo man einiges übers Bloggen lernen kann?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
102 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden