weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

GhostBros. - Paranormal Investigators

16 Beiträge, Schlüsselwörter: Paranormal, Geisterjagd, Reality
Seite 1 von 1

GhostBros. - Paranormal Investigators

20.09.2013 um 21:22
Herzlich Willkommen zu dem Projekt: GhostBros. P.I.,

Der erfolglose Autor Maurizio M. ist auf der Suche nach der großen Story.

Mithilfe seines eigens zusammengestellten Teams, bestehend aus einem Parapsychologen, Mediums, Technikers und Logistikers geht er urbanen Phänomenen auf den Grund....
aber zu welchem Preis?

Unser Kanal:


Wir würden uns freuen, wenn ihr euch die Videos anschaut und in diesem Thread einfach mal eine Bewertung abgebt.


melden
Anzeige

GhostBros. - Paranormal Investigators

20.09.2013 um 21:24
Werbung ist nicht erlaubt hier bzw. nicht erwünscht
Dem sollte man erstmal auf den Grund gehen
GhostBros schrieb:Der erfolglose Autor Maurizio M. ist auf der Suche nach der großen Story.

Mithilfe seines eigens zusammengestellten Teams, bestehend aus einem Parapsychologen, Mediums, Technikers und Logistikers
Seid ihr überhaupt mit der Ausbildung fertig, so jung wie ihr ausseht?


melden

GhostBros. - Paranormal Investigators

20.09.2013 um 21:26
<iframe src="http://media.mtvnservices.com/embed/mgid:arc:video:southparkstudios.com:2132daec-ed01-11e0-aca6-0026b9414f30" width="360" height="293" frameborder="0"></iframe>


melden

GhostBros. - Paranormal Investigators

20.09.2013 um 21:32
RobbyRobbe schrieb:Seid ihr überhaupt mit der Ausbildung fertig, so jung wie ihr ausseht?
Danke für das Kompliment, doch wir sind 2 Studenten, ein Selbstständiger und 2 Abiturienten.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GhostBros. - Paranormal Investigators

20.09.2013 um 21:36
@GhostBros
Eure Idee ist ja ganz prima, so eine Art deutsche Ghosthunter. :D Ich liebe so eine Scheisse. :D
Technisch seid Ihr schon gut, bis auf den Ton. Jedoch sind Videos ohne Storyboard und guten Schnitt auf Dauer langweilig. Zudem ist die Teamvorstellung suboptimal. Last but not least braucht Ihr eine bessere Kommunikation, bzw. eine bessere Dialog-Regie. ;)


melden

GhostBros. - Paranormal Investigators

20.09.2013 um 21:39
Das Storyboard ist vorab geplant und setzt sich ab Folge 3 komplett durch, da wir auch viel mit Flashback arbeiten und die Folgen nicht länger als 10 Minuten werden sollten.

Danke für das Feedback @Wolfshaag


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GhostBros. - Paranormal Investigators

20.09.2013 um 21:40
Im Zeltlager fande ich Nachtwanderungen auch immer ganz gut :troll:

Ich glaube langfristig bekommt ihr Probleme die Zuschauer bei der Stange zu halten. Ihr müsst noch ein Paar Geister engagieren oder so. Gibt hier genug auf allmy.


melden

GhostBros. - Paranormal Investigators

20.09.2013 um 21:40
Danke @bmo die sind für die nächsten Folgen bereits geplant und gefilmt.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GhostBros. - Paranormal Investigators

20.09.2013 um 21:44
@GhostBros
Aller Anfang ist schwer. :D Aber ein Storyboard, was erst ab Folge 3 greift ist für die Tonne und führt zu dem was @bmo anmerkte. ;)

Ihr braucht ein Storyboard, was sofort fesselt, eine Dialog-Regie, die sofort greift, sonst geht es in die Hose.
Aber wie gesagt, technisch finde ich es echt schon klasse. ;)


melden

GhostBros. - Paranormal Investigators

20.09.2013 um 21:46
Wolfshaag schrieb:Ihr braucht ein Storyboard, was sofort fesselt, eine Dialog-Regie, die sofort greift, sonst geht es in die Hose.
Ja, wenn du den durchschnittlichen RTL Zuschauer ansprechen willst. Anspruchsvolle Unterhaltung kannst du schon auch etwas anders aufbauen. ;)


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GhostBros. - Paranormal Investigators

20.09.2013 um 21:49
@vincent
Sicher, aber auch Intellektuelle sind schnell gelangweilt, besonders bei der Thematik. Gerade da sind vernünftige Teaser ein Muss. ;)


melden

GhostBros. - Paranormal Investigators

20.09.2013 um 21:50
An dem Moment wo unser Storyboard greift (wir sind zumindest davon überzeugt), werden die Zuschauer sowieso bei Laune gehalten, da die Komplexität unseres Falles zunehmen aber dennoch klarer wird.


melden

GhostBros. - Paranormal Investigators

20.09.2013 um 21:51
@Wolfshaag
joa, muss mal reinschauen in die Videos.
Aber mit die Besten Filme die ich gesehen habe, verdanke ich einer gewissen anfänglichen Ausdauer. Garantieren tut das natürlich nichts.. :)
Wenn ich mich an die Richtung erinnere, blair witch fand ich auch ziemlich lange langweilig. Am Ende fand ich ihn ganz nett.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GhostBros. - Paranormal Investigators

20.09.2013 um 22:14
@GhostBros
Wenn Eure Zuschauer bis dahin eben nicht gelangweilt abgeschaltet haben. Als Erstes solltet Ihr Euch überlegen, was Ihr da machen wollt und wer Euer Publikum ist. "Seriöse" Geisterjagd, oder eben was für den RTL-Deppen.

Euer Vorbild Ghosthunter/TAPS richtet sich ganz klar an RTL-Deppen und gelangweilte Nerds. Warum?
Weil 50% des Formats aus Zwistigkeiten/Spannungen innerhalb des Teams bestehen und der Rest aus schön zusammen geschnittenen "Nichts", gewürzt mit ein paar hübschen "Ermittlerinnen".
Dazu ist das Ganze pseudowissenschaftlich aufgebaut, also mit viel Technik und Blabla.

Übrigens ist es immer ein Fehler ein "Medium" im Team zu haben, sowas wirkt schwer unseriös, damit erreicht man immer nur "Gläubige" und nervt den Rest der Zuschauer. "Ich sehe...blablabla." Sowas interessiert niemanden wirklich, denn der Zuschauer kann es eben nicht sehen und es kann nicht bewiesen werden.
Und was bitte soll der "Logistiker" im Team? Wenn Ihr damit logisch erscheinen wollt, dann sollte es ein "Analyst" sein, denn ein LKW-Fahrer ist auch ein Logistiker, oder eben ein Waren-Disponent. Für ein Geisterjäger-Team so wichtig, wie eine Floristin. :D

@vincent
Nicht jeder Zuschauer ist so ein netter Kerl, wie Du und so duldsam. :D


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GhostBros. - Paranormal Investigators

20.09.2013 um 22:37
@GhostBros
So, um es kurz zu machen, wenn Ihr also US-Formate imitieren wollt, ist das gut schön. da läuft es ungefähr so ab:
Teaser1:
Was passiert in der Folge spannendes? Worauf freut sicher Zuschauer?

Teamvorstellung:
Ihr zeigt Euch, wirkt kompetent und erzählt wichtig, wer Ihr seid, warum Ihr das macht und was Euer Aufgaben-/Spezialgebiet ist.

Teaser2:
Hintergründe Eures Falls, aber nur kurz und knapp.

Show of Force:
Ihr zeigt Eure Technik und "beweist" das Ihr nicht faked und Euch nicht so einfach "faken" lasst.

Die Story/der Fall:
Wohin fahrt Ihr und warum, wer ist mit dabei, welchen Hintergrund hat Euer "Auftraggeber".

Action:
Das was vor Ort passiert und zwar ordentlich geschnitten und mit richtigem Storyboard.

Finale und Fazit:
Eurer Fazit, Eure Ergebnisse, möglichst mit dem Auftraggeber besprochen, etc.

So, mehr verrate ich jetzt nur noch gegen prozentuale Beteiligung. :D


melden
Anzeige

GhostBros. - Paranormal Investigators

24.09.2013 um 21:56
Sorry, aber Idee ist schon trashig :D


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

363 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
DVD Sammlung145 Beiträge
Anzeigen ausblenden