weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Worldwide Caution

45 Beiträge, Schlüsselwörter: Sicherheitsbestimmungen
alphaomega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Worldwide Caution

20.04.2007 um 23:26
Link: www.travel.state.gov (extern)

hi,

habt bestimmt mitbekommen das die usa heute in deutschland diesicherheitsvorkehrungen erhöht haben.

hier ein offizellesschreiben:

http://www.travel.state.gov/travel/cis_pa_tw/pa/pa_1161.html



was haltet ihr davon?

ich finde es hart das diese warnung nur für bürger derusa in deutschland gilt, nicht für die deutsche bevölkerung. ebenso ist komische das esangeblich keine konkreten hinweise auf akut geplante anschlägegibt.



gruß,
ao


melden
Anzeige

Worldwide Caution

20.04.2007 um 23:28
Ja und die US-Bürger können sich dann zum Selbstschutz auch bei uns mit Knarreneindecken!


melden
alphaomega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Worldwide Caution

20.04.2007 um 23:30
klar, irgendwann heisst es waffen für alle ;)


melden

Worldwide Caution

21.04.2007 um 00:20
Ja ja diese Armen armen amis Jeder bkommt was er verdient ob ers will oder nich früheroder später bekommt der der mist baut einen Denkzettel.


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Worldwide Caution

21.04.2007 um 00:25
Du solltest nicht alle US-Bürger unter einen Hut stecken. Viele stehen doch gar nichthinter Bush..


melden

Worldwide Caution

21.04.2007 um 00:38
Eigentlich sogar eher eine Minderheit, zumindest weit unter 50% habe ich kürzlichgelesen.

Was Big Bush natürlich nicht daran hindern wird seinen Weg weiter mitaller Konsequenz zu gehen.


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Worldwide Caution

21.04.2007 um 00:42
Ich hoffe der kriegt endlich mal seinen Denkzettel irgendwann. Es kotzt mich echt an, wasdie Amis ständig machen. Fühlen sich als die Anführer der freien Welt und wer nicht fürsie ist wird bedroht. Das muss mal ein Ende haben. Schade, dass die DeutschamerikanischenBeziehungen so gut sind, ich würde den Bush gerne vor ein G36 bekommen.


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Worldwide Caution

21.04.2007 um 00:46
Natürlich war das nur in dem Zusammenhang gemeint, weil Bush ja auch schon malDeutschland mit dieser Haltung bedroht hat. Ich hätte es gerne darauf ankommen lassen.


melden
alphaomega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Worldwide Caution

21.04.2007 um 01:13
es stimmt mehr als 50% der amis finden bush richtig scheiße. was mich viel mehrinteresiert ist was diese aktion jetzt soll. sie kommt zu einer zeit in der indeutschland grade über neue anti terror gesetze diskutiert wird. das passt sehr gut.jetzt fehlt nur noch ein anschlag und der weg ist frei für die pläne von schäuble zb...

was meint ihr?


melden
1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Worldwide Caution

21.04.2007 um 01:38
Die Amis spielen Schäuble in die Hand. Durch weitere Panikmache wie dieseSicherheitswarnungen wird die Akzeptanz größer und Schäuble kann den Überwachungsstaatweiter ausbauen.
Das ist Fake.
1984


melden
alphaomega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Worldwide Caution

21.04.2007 um 02:08
Berlin (dpa) - Die USA haben die Sicherheitsmaßnahmen für ihre Einrichtungen inDeutschland verschärft. Grund dafür seien die Angaben deutscher Behörden, dieTerrorgefahr hierzulande sei gestiegen, heißt es von der US-Botschaft in Berlin. NähereAngaben gibt es nicht. Die Verschärfung der Sicherheitsvorkehrungen gilt nur fürDeutschland. Es ist unklar, ob es einen konkreten Anlass gibt.

-------

habich gefunden bei buissnessportal24.com
die warnung ging also von deutschen behördenaus. darauf hin haben die amerikaner ihre maßnahmen verstärkt. die deutschen behördenhaben das quasi den amis empfohlen!

http://www.businessportal24.com/de/USA_Sicherheitsmassnahmen_Warnung_175498.html


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Worldwide Caution

21.04.2007 um 06:48
alphaomega ,
zu deinem eingangspost,
natürlich richtet sich diese warnung anus-bürger.
es ist aufgabe deutscher institutionen deutsche zu informieren.

unddas macht eben eine warnung aus : man ist erhöht wachsam.
es muss nichts konkretessein
aber in zeiten wie diesen ist das "ausspähen" us-amerikanischereinrichtungen
verdachtsmoment genug um vorsicht und aufmerksamkeit an zumahnen.
selbst bei uns in der firma (grosser us-konzern) wird im intranet auf diegefahr hingewiesen.
dass es sich nur um ein bemerktes "ausspähen" handelte, was zur"worldwide caution" führte hab ich aus dem radio

n.i.n.


melden
sailor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Worldwide Caution

21.04.2007 um 10:26
Es ist schon ein sonderbarer Zufall, dass gerade jetzt wo es um SchäublesSicherheitspaket geht, nämlich den totalen Überwachungsstaat, wieder mal akuteTerrorbedrohung herrscht und Anschläge zu befürchten sind. Das ist ja zum fürchten... Dietotale Überwachung ist wohl weniger zu fürchten? - Nichts genaues weiß man nicht, ist jaalles so geheim... Nur komisch, gerade jetzt sind Anschläge angeblich geplant, warumwohl? Vielleicht ist gar nichts dahinter, vielleicht ist es aber doch ernst. Wer weiß dasschon? Aber wenn es zu Anschlägen kommt, dann wird man natürlich dann erst recht von derach so dringend notwendigen Totalüberwachung reden und seine Pläne durchziehen.


melden

Worldwide Caution

21.04.2007 um 10:31
Hat eigentlich schon mal jemand irgend wann daran geglaubt die Welt sei Sicher.
DieseWarnungen sind Absolut Lächerlich weil Menschen schon immer unberechenbar waren und auchbleiben und es dadurch keine Sicherheit gibt.


melden
alphaomega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Worldwide Caution

21.04.2007 um 11:38
@Lamm

ja ich hab daran geglaubt. so mit 1-5 Jahre. und sicherheit gibtsheutzutage jede menge. ich fühle mich in keinsterweise von irgendjemandem bedroht. ausservon schäuble vielleicht ;)


melden

Worldwide Caution

21.04.2007 um 11:57
ich hab davon bis jetzt noch nichts bemerkt. arbeite bei der army und alles ist beimalten. mp fährt wie immer rein. das ist nicht anders.


melden

Worldwide Caution

21.04.2007 um 12:01
quote: die warnung ging also von deutschen behörden aus. darauf hin haben die amerikanerihre maßnahmen verstärkt. die deutschen behörden haben das quasi den amis empfohlen!

die deutschen haben bei uns da eigentlich nihct so viel zu melden.


melden
alphaomega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Worldwide Caution

21.04.2007 um 12:38
Das mag sein.
Für mich ist es eindeutig. Hier arbeiten die USA und Deutschlandzusammen damit Schäuble seine Pläne durchziehen kann.
Meine Prognose: Solbald Schäublemit seinem Gesetztentwurf auftaucht und es um eine entscheidung desBundesverfassungsgericht geht, explodiert igrendwo eine Amerikanische Einrichtung.Gesprengt von Rebellen aus dem Irak, mit Waffen aus dem Iran. Dann kann in Deutschlandder Überwachungsstaat anrollen und die Amis haben einen Grund "mehr" um den Iran zubombardieren.
Alle glücklich, oder eine Hand wäscht die andere ;)
Diese Hunde!


melden

Worldwide Caution

21.04.2007 um 13:43
ich schliesse mich einigen vorschreibern hier an........das alles dient nur dazu dentotalen überwachungsstaat zu schaffen........


melden

Worldwide Caution

21.04.2007 um 13:46
die härte, es läuft auch noch so offensichtlich ab.


melden
Anzeige

Worldwide Caution

21.04.2007 um 14:04
ja was in letzter zeit so passiert ist schon ziemlich extrem.
man darf diedemokratischen grundsätze nicht einfach ändern(den menschen praktisch die freiheitnehmen) um für mehr sicherheit zu sorgen.
man braucht sich nur dieses Themaanzuschauen:

http://onnachrichten.t-online.de/c/10/84/68/72/10846872.html

bin mal gespannt wie weit man noch gehen will.


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden