weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pentagon demonstriert die "Raygun"

37 Beiträge, Schlüsselwörter: Raygun

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 01:24
Die Idee eine Waffe zu entwickeln, die nicht tötet ist ja schön und gut. Allerdings kann man damit auch rechtfertigen auf Demonstranten zu schießen. Im Land werden also die Mittel der Polizei um einiges härter. Wenn das Volk demonstriert müsste in einem demokratischen Staat eigentlich etwas bewegt werden. Aber nein: ab jetzt schlägt der Staat zurück. Echt fein das Ganze.


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 01:27
ich glaube sooo nicht tödlich ist das nicht, nen etwas längerer beschuß dürfte das ziel ziemlich unschön töten, absterben der oberen hautschichten...

und blind macht das auch, die augen sind empfindlich, außerdem dürfte das nicht gut für spermien sein


melden

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 02:13
Tjo, der Schwarze Block wird dann wohl zum Drahtblock. Ein Fahradayscher Käfig, also Draht über dem gesamten Körper, reicht aus, um das Ding wirkungslos zu machen. Alternativ auch leiche Kettenhemden und -hosen mit ein wenig Hitzeschutz zur Haut hin.

MfG jever


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 02:24
kettenhemd? schon mal nen stück metal inne mikrowelle gelegt, gibt nette funken. außerdem dann hätte die polizei ein problem, plastik schlagstöcke gegen kettenhemden...


melden

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 02:26
Lies nochmal: faradayscher Käfig. Ausserdem: Wenn das Metall lang genug drin ist, wie ergehts dann dem Wellenemiter?*fg*

MfG jever


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 02:30
hm nen ketten hemd dürfte aber kein besonders guter sein...


melden

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 02:33
Wieso nicht? OK, Hosen sind auch noch ganz praktisch und vielleicht noch ne Haube.

MfG jever


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 02:35
das ding dürfte dir nette löcher in die haut brennen


melden

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 02:39
Nö, musst nur ein bissele Hitzeschutz zwischen "Käfig" und Haut haben. Um Dich wirklich zu schädigen, müssten die mit Leistungen arbeiten, dass die Leute in Deiner Näher frisch gegart wären.

MfG jever


melden

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 03:51
Weiss jemand ob Hochofenmäntel auch Strahlung im Mikrowellenbereich abblocken?

Allerdings dürfte auch eine nichttödliche Waffe die Wasser im Körper auf 55°C aufheizt alles andere als ungefährlich sein wenn man bedenkt dass erstens die Augen zum größten Teil aus Wasser bestehen und zweitens Proteine bei ca. 50°C gerinnen. :-(

CU m.o.m.n.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 04:38
Im Hochofenmantel zur Demo,mit nem Aluhütchen auf dem Kopf...na mal sehen wie lange die fahrbare Mikrowelle hält wenn von den Dächern die Gehwegplatten und Stahlkugeln auf das Teil einregnen


melden

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 04:50
Warum nicht?
Dann gibt es eben auch einen "Silbernen Block" - Silber ist das neue Schwarz. ;-)

CU m.o.m.n.


melden
machito
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 04:59
fuck off, ich bin ja nicht wirklich neugierig...vielleicht doch^^

andy, sag mir bitte mal was

CU m.o.m.n.


heissssssst ...bin bestimmt nicht de einzige user, welcher damit nichts anfangen kann...


melden
machito
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 05:01
ach ja, @Topic

diese "saubere" Waffe ist nicht neu..


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 06:31
Gibt doch schon Pink-Silver Blöcke

http://ch.indymedia.org/images/2003/05/9634.jpg


melden
Anzeige

Pentagon demonstriert die "Raygun"

05.06.2008 um 15:07
Schöne Zukunft könnte da auf uns zukommen .

2010 fängt Europa an ein Gürtel von den „Waffen“ an den Küsten zu errichten um die Massen an Schwarzen Flüchtlingen Aufzuhalten .

im gleichen Jahr bekommt die Arme/Polizei die Raygun um Demonstranten besser zu kontrollieren.

Für den „Besser Verdienen“ EU Bürger gibt es Technik um ihre Villen vor „Terroristen“ zu schützen
Alle Wichtigen Gebäude werden damit gesichert um sie vor Demo ähh Terroristen zu Schützen
(TV-Sender / Sozialämter / Krankenhaus / Schulen / AFA / Reichstag aää Euroepen Defence Centers)

In den Prekariat Viertel wird die Raygun natürlich auch verbaut, um bei bevorstehenden Aufständen die Massen schnell wieder zu beruhigen ..

Schulen mit erhöhten Immigranten Anteil bekommen auch die schöne Technik um auf den Schulhof für ruhe zu sorgen .


2015 – Die Ersten Terroristen sterben durch die Nachhaltige Wirkung dieser Waffe an Krebs, vielen Serben einfach ohne zu Wissen woran sie leiden.
Dann kommt raus das Die Regierungen diese Waffe benutzen wollte, um der Drohenden Gefahr der Überbevölkerung Herr zu werden, und man erste versuche mit Drohen die mit einer Raygun ausgestattet sind testen wollte. Damit man eine 20 Fußballfeldern große Fläche „reinigen“ könnte

2016 wird die Raygun endlich verboten nach XXX toten *

*Happyend

cya


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden