Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

TAN per e-mail für Packstation - sicherer?

7 Beiträge, Schlüsselwörter: TAN, Ec Karte, Packstation
Seite 1 von 1
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

TAN per e-mail für Packstation - sicherer?

26.10.2012 um 01:24
Sehr geehrter Herr maik480,

wir machen die Nutzung der PACKSTATIONEN jetzt noch einfacher. Denn ab kommenden Montag, den 29.10.2012, funktioniert die PACKSTATION nach dem mTAN-Prinzip. mTAN steht für "mobile Transaktionsnummer". Sie kennen dieses Konzept vielleicht in ähnlicher Form vom Online - Banking.

Für die Nutzung der PACKSTATION bedeutet dies, dass Sie zukünftig zusammen mit der Sendungsbenachrichtigung stets eine neue mTAN per SMS auf Ihr Handy erhalten. Mit dieser können Sie Ihr Paket dann aus der PACKSTATION entnehmen. Ihre PIN werden Sie zukünftig nicht mehr benötigen.

Hierdurch wird nicht nur höhere Sicherheit gewährleistet, Sie müssen auch Ihre PIN nicht mehr vorhalten oder merken.

WICHTIG: Überprüfen Sie auf Paket.de unter "Meine Daten" die Aktualität Ihrer Mobilfunknummer, damit Sie die mTAN für die Abholung Ihrer Sendung auch erhalten.

Ansonsten ändert sich für Sie als PACKSTATION-Nutzer nichts! Auch das Verschicken von Paketen erfolgt wie gewohnt mit Ihrer Kundenkarte oder auch ganz ohne Registrierung.

Alles rund um die Abholung mit mTAN finden Sie hier.


Freundliche Grüße

Ihr DHL Team
Ich mein wenn ich mir die geheime EC-Kartennummer merke, statt sie irgendwo im Handy oder auf einem Zettel notiere, frage ich mich gerade warum das mit der neuen mTan per e-mail sicherer ist wenn am Tag ca 50 deutsche ihr smartphone verlieren, 30 davon kein Tasten-Sperrr-Code aktiviert haben, 20 davon eine email-app haben bei der man nur die "notifications bar" nach unten ziehen brauch und man die letzten 20 oder 50 oder 100 emails-lesen kann.


melden
Anzeige
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

TAN per e-mail für Packstation - sicherer?

26.10.2012 um 01:33
ach ich sehe gerade. Per SMS kommt die TAN. Ja noch besser

Kann man nur hoffen dass da nicht noch die Packstationnummer mitgesendet wird.


melden

TAN per e-mail für Packstation - sicherer?

26.10.2012 um 01:42
@Primpfmümpf
Vermutlich haben es Betrüger bereits geschaft die Kundenkarten auszulesen und die PIN Nummern abzufangen (vermutlich wie bei Bankautomaten - sehen ja fast gleich aus vom Interface her). Mittels des neuen TANs wird wohl das so umgangen bzw. verhindert.

Außerdem hast du es falsch gelesen - die TAN wird per SMS versendet nicht via Email.
SMS-Tan ist auch eine beliebte Alternative zu TAN-Liste bei Banken - somit sollte das einen gewissen Schutz bieten können - Vorteil: Es ist nur ein einmaliger Code und auch wenn dieser in falsche Hände gerät, kann dieser nicht viel bringen, da dieser schon verbraucht wirde - da er versendet wird, wenn du vor der Packstation stehst und dein Paket abholen willst.

Für alle weiteren Fragen steht dir das Service-Center der Deutschen Post jederzeit zur Verfügung unter 01802-3333 (6 Cent je Verbinndung - alternativ die Festnetznummern http://www.0180.info/suche.html?s=Deutsche+Post - für die, die eine Festnetzflat haben oder aus dem Mobilfunk anrufen wollen)


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

TAN per e-mail für Packstation - sicherer?

26.10.2012 um 01:47
@RobbyRobbe

Die PIN Nummer abfangen lohnt doch nur wenn man dannach die Karte stiehlt um dann Geld abzuholen. Doch das Packet ist schon längst aus der Packstation. Also bei Packstationen völlig unnütz. Mir ist nicht bekannt dass man schonkomplette Packstation- oder EC-karten fälschen kann. Selbst wenn, wüste der Dieb nicht wann ein Packet abholbereit in der packstation liegt.

Und per SMS versandt ist noch unsicherer


melden

TAN per e-mail für Packstation - sicherer?

26.10.2012 um 01:51
@Primpfmümpf
Primpfmümpf schrieb:Mir ist nicht bekannt dass man schonkomplette Packstation- oder EC-karten fälschen kann.
Ein Magnetstreifenlesegerät sowie schreibgerät für 45 €, Blankokarte und eine Technik wie man die PIN Tasten erfährt und der Kuchen ist gebacken - du scheinst nicht allzusehr mit dem Thema vertraut zu sein.
Primpfmümpf schrieb:Die PIN Nummer abfangen lohnt doch nur wenn man dannach die Karte stiehlt um dann Geld abzuholen.
Dasist nicht ganz Korrekt -
Der Vorteil ist so kann man sich Waren auf Rechnung schicken lassen an eine Adresse, die nicht deine ist, sondern die eines iregeneinen anderen - nämlich die Packstation.
Primpfmümpf schrieb:Und per SMS versandt ist noch unsicherer
Ist aber dennoch ein gängiges TAN-Verfahren - selbst ich bei der Postbank nutze dieses verfahren zum Online-Banking.


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

TAN per e-mail für Packstation - sicherer?

26.10.2012 um 01:57
@RobbyRobbe

Ok, aber beim Online-Banking hat mein keine Tan auf dem Handy. Diese Tan-karte liegt doch immer zu Hause


melden

TAN per e-mail für Packstation - sicherer?

26.10.2012 um 07:54
@Primpfmümpf
Primpfmümpf schrieb:Ok, aber beim Online-Banking hat mein keine Tan auf dem Handy. Diese Tan-karte liegt doch immer zu Hause
Es wird keine TAN-Karte benötigt, sondern legendelich ein Handy mit der eingespeicherten Nummer bei der Bank - wenn ich eine Überweisung starten möchte, muss ich eine TAN anfordern, welche mir sofort per SMS zugfesandt wird. Diese ist auch nur für die jeweilige Aktion (Überweisung, Einstellungsänderung) gültig, welche ich auch Angefordert habe. Bitte infomiere dich darüber bevor di weiter über das Sicherheitspotenzial dieses Verfahrens weiterredest...

mtan


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt