weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gute Biographien die man lesen sollte

55 Beiträge, Schlüsselwörter: Biographien

Gute Biographien die man lesen sollte

16.02.2015 um 23:46
Franz Dobler - The beast in me Biografie über Johnny Cash


melden
Anzeige
pike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gute Biographien die man lesen sollte

14.03.2015 um 17:33
Ups * das falsche Thema erwischt.


melden
pike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gute Biographien die man lesen sollte

14.03.2015 um 17:49
Empfehlenswerte Biografien:

- Nelson Mandela
- Viktor Frankl
- Der Schleier der Angst
- Che. Die Biographie
- 3096 Tage
- Gandhi
usw.

Ich lese gerade: "Sie nannten mich "Es": Der Mut eines Kindes zu überleben"

Da haben wir einen ähnlichen Geschmack, ich lese auch gerne über Menschen und ihre Lebensgeschichten.

Grüße


melden

Gute Biographien die man lesen sollte

18.03.2015 um 17:57
@pike
Che hab ich schon gelesen :-) aber von dem Buch "Es" hab ich schon gehört. Es geht doch um eine Übermutter die ihr Kind misshandelt, oder ?


melden

Gute Biographien die man lesen sollte

18.03.2015 um 18:07
Wer kennt die Geschichten der Schwabenkinder?

Komme aus dieser Region und habe den Film ( von 2003 ) mit Tobias Moretti gesehen... gibt es da vielleicht eine Autobiographie von einem der Kinder ?


melden
pike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gute Biographien die man lesen sollte

18.03.2015 um 19:37
Mrs.Dragon schrieb:Es geht doch um eine Übermutter die ihr Kind misshandelt, oder ?
Ja. Es geht um Misshandlung und wie das Leben einen zu solch einer Handlung bringt. Unglaubliche Geschichte!


melden

Gute Biographien die man lesen sollte

19.03.2015 um 19:26
Ich lese gerade die Bio von Goebbels (von Ralf Georg Reuth). Bin zwar noch am Anfang, aber was ich bis jetzt sagen kann ist sie ganz gut gelungen.

Was ich nicht empfehlen kann ist die Bio über die Zarin Alexandra (Gunna Wendt).
Die Autorin dürfte ein großer Fan dieser Frau sein und genauso liest es sich auch. Wie ein unkritischer kitschiger Roman. Schade.


melden
Marianne48
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gute Biographien die man lesen sollte

19.03.2015 um 19:34
@Mrs.Dragon


Es gibt ein Buch, geschrieben von der Regina Lamprecht, einer Schwabengängerin aus dem Vorarlberg.

http://www.limmatverlag.ch/programm/spezial/das-volkskundliche-taschenbuch/titel/161-die-schwabengaengerin.html

Ich habe das Buch vor einigen Jahren gelesen und ich schätzte ihre Erzählungen als ehrlich und vor allem auch als recht sachlich ein, ohne jene Larmoyanz, die man ansonsten bei solcherart Lebensberichten leider allzu zu oft findet.


melden

Gute Biographien die man lesen sollte

09.04.2015 um 06:41
Verbrecherbiographien kann ich immer empfehlen, aber auch Schauspielerbiographien, v. a. aus der klassischen Zeit Hollywoods, sind gut.


melden

Gute Biographien die man lesen sollte

09.05.2015 um 17:16
Ich kann auch "Mein Leben" von Marcel Reich-Ranicki empfehlen.
Ansonsten hat mir damals die Autobiographie der 80er Band Mötley Crüe sehr gut gefallen ;)


melden

Gute Biographien die man lesen sollte

21.05.2015 um 12:36
Ich kann "Hugo Chavez - Eine Biografie" von Christoph Twickel empfehlen.

Gut geschrieben, teilweise spannend und gerade vor dem Hintergrund dass die westlichen Medien ihn eher schlecht darstellen/darstellten sehr interessant.

Ich hab das Buch damals für 1,50€ beim stöbern erstanden und nicht bereut.


melden

Gute Biographien die man lesen sollte

05.06.2015 um 23:49
Ich habe gerade sehr viel Spaß mit der Hörbuch-Autobiographie von Stephen Fry, gelesen von ihm selbst.

Ein Fest an Worten, absolut wundervoll.


melden

Gute Biographien die man lesen sollte

07.06.2015 um 19:37
Ich weiß nicht, ob sie schon genannt wurden aber:

the turning Point/der Wendepunkt von Klaus Mann
Laterna Magica von Ingmar Bergman
Mein Letzter Seufzer von Luis Bunuel (obwohl das keine Biographie, sondern seine Memoiren sind, aber mit vielen Anekdoten über die großen Surrealisten und den Kunstbetrieb Europas)
Alexander der Große von Robert Lane Fox
und natürlich Leben und Taten der römischen Kaiser von Sueton ;) auch wenn vieles davon eher Boulevard ist, sind die Schandtaten der Dekadenzkaiser auf jedenfall eine Lektüre wert :)


melden

Gute Biographien die man lesen sollte

11.06.2015 um 20:44
@MissMogwai
Danke dir. Ich schau ab und zu das literarische Quartett mit ihm auf Youtube an. Aber wirklich nur wegen ihm, weil er so wahnsinnig unterhaltsam und witzig war!


melden
Anzeige

Gute Biographien die man lesen sollte

11.06.2015 um 20:52
@HotMysteryBoy
Daaaaanke

@chen
Der Fry der auch Comedian ist oder der andere Stephan Frey, auch Autor ?
ich höre nämlich auch ganz gerne Hörbuch...meistens zum einschlafen und dann am liebsten von David Natan vorgelesen

@redder
Danke !


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
83 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden