Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

..its better to be open source !!!

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Droooogen
codeigniter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 22:13
Moinsen Leutz,

da der Bach des Lebens mit dem Boot namens Codeigniter auch treibt wie jenes und deines, hab ich eine Sache als defintiv definiert :D

Mir ist nicht aufgefallen, das ich mich, oder das script mit dem man einen Charakter schreibt. Open source ist... (Jeder kann sich soviel Infos holen wie er möchte, sie werden neutral vermittelt) Veranlasst sowas zu sagen ist der Grund "ich werd iwie permanent angerufen, muss/will Problemlösungs Konversationen führen" und vieeel Seelen lehre / sprache reflektieren/ beibringen.. Komisch, iwie weil ich ja kein Lehrer bin.

Ja und was will ich nun damit sagen?!
Es ist ziemlich wichtig, den Weg zu finden keinen Menschen mehr anzugreifen oder sich gegen einen zu verteidigen, solange kein Leben gefährdet ist.

If this is your reality, you've found the source of fucking limitless energie.. :D

Cheers :)


melden
Anzeige
codeigniter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 22:14
Ich meinte mir ist aufgefallen... Scheiß Handy :D


melden

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 22:17
@codeigniter

Irgendwie verstehe ich nicht, was du damit sagen willst, aber mit dieser Aussage:
codeigniter schrieb:Es ist ziemlich wichtig, den Weg zu finden keinen Menschen mehr anzugreifen oder sich gegen einen zu verteidigen, solange kein Leben gefährdet ist.
hast du definitiv Recht, je nachdem, wie man "angreifen" definiert.


melden

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 22:19
@codeigniter

Und? Was will der Dichter, oder die Dichterin uns damit
sagen.................?


melden
codeigniter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 22:24
Anfeinden, mobben, jemanden NICHT akzeptieren aufgrund behinderung, glaube, aussehen etc das ist in meinen Augen angreifen, das ist unwissend sein eigenes weißes Hemd zu beschmutzen.. Es ist wichtig den Wert des inneren "wertes" so definieren wie er ist, und nicht wie man ihn will... Scheisse.. Die meisten können nichtmal ihr eigenes Ego definieren, und ich spreche die Version an, die man lebt wenn man es weiß.. Sorry mein Fehler.. Der Thread scheint nun iwie sinnlos :D


melden
codeigniter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 22:25
Platon ist schuld :D bzw seine ideellehre.. Mit dichten hab ich weniger zu tun ;)


melden

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 22:27
@codeigniter
codeigniter schrieb:Der Thread scheint nun iwie sinnlos :D
Da gebe ich dir Recht :D

Einen Menschen gut zu behandeln ist doch selbstverständlich. Es wird leider gemobbt, angefeindet, ausgegrenzt...
Über was soll denn genau diskutiert werden, @codeigniter ?


melden
codeigniter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 22:29
Über die Selbstverständlichkeit mit der du dein Satz geschrieben... Es ist ja alles normal das es so ist...

Nein ist es nicht! :)


melden
codeigniter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 22:30
..hast ;)


melden

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 22:35
@codeigniter

Nein, es WÄRE normal, jemanden gut zu behandeln, weil es sich von selbst versteht, niemanden zu mobben und anzugreifen.
Allerdings wird leider diese Normalität nicht immer und von Jedem praktiziert.

Wie sagt die Bibel? "Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst". Wer tut das? Kaum einer. Jedenfalls empfindet man es so, wenn man auf Schulhöfen steht :D


melden
codeigniter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 22:48
Und genau da fängt der igniter an.. Es sind die Mütter (und auch Väter) die mangels an irgendetwas nicht "geschult" einem Diamanten namens Mensch zu exellance zu verhelfen. Ein Gedanke weiter ist die In-Kraft-tretung mehrerer Institutionen des Staates. Damit wäre das deutsche Kinderproblem auch gelöst.

Es hilft nur eines, jegliche Energie in sich selbst zu pumpen, und etwas auf die Beine stellen, was dem/n Staat/en zeigt wie es muss damit es klappt. Allein die Existenz der Definition über 1., 2., 3. Welt isn absoluter fail.... Naja ich will nicht in Europa leben wenn es knallt..


melden

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 22:51
Klingt irgendwie nach Google Translator. Ich verstehe leider kein Wort.


melden
codeigniter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 22:52
Wir leben Gott sei dank noch in der Zeit in der man sich der Fetischen Gegebenheit mächtig werden kann den Kapitalismus gegen sich selbst zu richten. :D interessante Gedanken Modelle entstehen ...


melden
codeigniter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 22:53
Sorry Bilder innen drinnen :D dafür würd ich unendlich viel Wörter gebrauchen... Hakt einfach ab, was nicht verständlich ist oder fragt ;)


melden

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 22:57
@codeigniter
codeigniter schrieb:Es hilft nur eines, jegliche Energie in sich selbst zu pumpen, und etwas auf die Beine stellen, was dem/n Staat/en zeigt wie es muss damit es klappt
Es gibt ja den Spruch "Zusammen sind wir stark". Wie willst du als "Einzelkämpfer" die Welt modifizieren?
Ich verstehe immer noch nicht hundertprozentig, was du meinst :D
codeigniter schrieb:Allein die Existenz der Definition über 1., 2., 3. Welt isn absoluter fail....
Wieso?
codeigniter schrieb: Naja ich will nicht in Europa leben wenn es knallt..
Was meinst du denn mit "knallen"? In Europa ist doch alles ruhig, kein Krieg und nichts. Ich fürchte, da musst du noch etwas genauer werden, sonst könnten wir aneinander vorbeireden, ohne es zu merken :/
codeigniter schrieb: Hakt einfach ab, was nicht verständlich ist
Dazu sind Diskussionen doch da, dass man auch über nicht Verständliches diskutiert :)


melden
codeigniter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 23:19
Ok ich zoome weiter heran :D
Hmm ich empfinde mich nicht als Einzelkämpfer. Vielleicht ein Multiplikator.. Weil das Bild welches entsteht, wenn der "Kampf" (an dem ich nur im Schein teilnehme) der eh nie entschieden werden kann, kollektiv festhängt, weil Liebe nie nach keinem Kampf fragt.. Sich auch keinem unterwirft, Liebe will schlicht keine Art an Schmerz, wäre viel an der Problemlösung interessiert dessen Sprache anscheinend auch weniger wie mehr mächtig sind, (du kannst nicht Verlierer oder Gewinner sein wenn der Kampf auf einer Illusion beruht) Warum nehm ich dann zum Schein teil fragen bekannte Schelme ^^ weil Menschen erst Glaube, in Wissen umwandeln wollen/müssen damit sie wissen was "gut" ist.. Und nein es ist nicht gut Milliarden an €/$ auf kosten von Menschen und Natur zu schöpfen. Wenn die aktuell lebenden Menschen wüssten wieviel man mehr schaffen könnte, egal an was, dann würde diese Maßlosigkeit aufhören. Und einer meiner Mottos lautet .. Es wird leider immer schlimmer bevor es besser wird.


melden
codeigniter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 23:20
*nach einem Kampf fragt. :D sry Doppelposts


melden

..its better to be open source !!!

26.05.2015 um 23:27
@codeigniter
Darf ich dir eine persönliche Frage stellen?

Bist du religiös, also gläubig? Wenn dir die Frage unangenehm ist, brauchst du sie ja nicht zu beantworten


melden
HeurekaAHOI
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

..its better to be open source !!!

27.05.2015 um 00:33
Nessi96 schrieb:Es gibt ja den Spruch "Zusammen sind wir stark". Wie willst du als "Einzelkämpfer" die Welt modifizieren?
Das paradoxe, das widersprüchliche an unserer digitalen Welt ist doch, das wir alle überall vernetzt sind, mit jedem innerhalb von Sekunden Kontakt aufnehmen könnten, doch anscheinend ist es nicht möglich, dieses " Zusammen sind wir stark " hinzubekommen. Es scheint als wären wir alle Egoisten, die nur an sich selber denken, und eine Solidarität wie sie eigentlich möglich wäre, durch das Internet nicht möglich ist.


melden
Anzeige

..its better to be open source !!!

27.05.2015 um 00:37
@HeurekaAHOI
Das gilt zu überlegen. Die Frage ist ja auch, ob man das "Zusammen sind wir stark" überhaupt hinbekommen würde...


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Martin Humer ist tot97 Beiträge