Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Empathie erlernen

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Empathie Lernen

Empathie erlernen

19.07.2015 um 11:07
Hallo Ihr Lieben ich hab da mal eine Frage..

Ich habe als kleines Kind immer schon sehr komisch mitgefühlt und auf gewisse Sachen ganz anders reagiert als Kinder in meinem Alter.. in der Teenie Zeit hab ich oft extrem mitgefühlt und spürte die Gefühle meiner Kollegen.. gestern habe ich rausgefunden das ich die Gabe der Empathie besitze und möchte das nun sehr gerne lernen und ausleben weil ich ohne jegliche Übung trotzdem schon sehr stark darin bin.

wie übt man so etwas? das ich noch besser darin werde? und den geist anderer heilen kann? Menschen beeinflussen kann? und solches zeug.


melden
Anzeige

Empathie erlernen

19.07.2015 um 11:15
Den Geist anderer Menschen wirst du sicher nicht "heilen" können. Was verstehst du denn darunter?
Empathie, das Gefühl, sich in andere hineinversetzen und mitfühlen zu können ist keine besondere Gabe.
Sie wächst mit der Übung, und sie verkümmert ohne zwischenmenschliche Kontakte.
Gehe unter Menschen, dann verbesserst du dich ständig, besonders wenn du darauf achtest.

Menschen beeinflussen? In welche Richtung und warum willst du Menschen beeinflussen?


melden

Empathie erlernen

19.07.2015 um 11:18
@Getiana
Empathie ist einfach nur die Fähigkeit, sich in andere Menschen hineinversetzen zu können.
Das hat zwar wenige Menschen nicht, was es aber auch nicht wirklich zu einer Gabe macht.


melden

Empathie erlernen

19.07.2015 um 12:25
Empathie bezeichnet die Fähigkeit und Bereitschaft, Gedanken, Emotionen, Motive und Persönlichkeitsmerkmale einer anderen Person zu erkennen und zu verstehen. Zur Empathie gehört auch die Reaktion auf die Gefühle Anderer wie zum Beispiel Mitleid, Trauer, Schmerz oder Hilfsimpuls.[1] Grundlage der Empathie ist die Selbstwahrnehmung; je offener man für seine eigenen Emotionen ist, desto besser kann man die Gefühle anderer deuten.[2] Empathie spielt in vielen Wissenschaften eine fundamentale Rolle, von der Kriminalistik[3] über die Politikwissenschaft, Psychotherapie, Psychologie, Physiologie, Pädagogik, Philosophie, Sprachwissenschaft, Medizin und Psychiatrie bis hin zum Management oder Marketing.
----> Wikipedia: Empathie

Den Begriff der Empathie den du hier benutzt, also mit Heilung, Manipulation und dem ganzen PiPaPo, ist schon fast mehr der "esoterische" Gebrauch dafür. Daher ist "Menschen und Gesellschaft" die falsche Rubrik.

Heilung lernen über Empathie ist meines Wissens nach aber nicht möglich, Empathie ist lediglich das Hilfsmittel um den Patienten besser zu erkennen und verstehen, sich besser in ihn einzufühlen und ihn dann besser als Ganzes begreifen zu können.

Mal abgesehen davon finde ich es aberwitzig "Heilung" und "Manipulation" in einem Absatz zu nennen.


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie erlernen

19.07.2015 um 12:44
@Getiana
Wenn du möchtest bringe ich es dir bei. :)


melden
NothingM
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie erlernen

19.07.2015 um 12:47
@Dr.Thrax
Ähm... Empathie ist angeboren. Man kann es nicht wie ein Schulfach lernen o.O


melden

Empathie erlernen

19.07.2015 um 13:11
Dr.Thrax schrieb:Wenn du möchtest bringe ich es dir bei.
@Getiana

Lass dich nicht aufs Glatteis führen.
Magst du meine Fragen oben beantworten? Das interessiert mich.


melden
222starman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie erlernen

19.07.2015 um 13:17
@Getiana
Du verwechselt evtl. Empathie mit Hypersensibilität... ?

Ich kann zum Beispiel Gefahr körperlich spüren


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie erlernen

19.07.2015 um 13:22
Getiana schrieb:gestern habe ich rausgefunden das ich die Gabe der Empathie besitze und möchte das nun sehr gerne lernen und ausleben weil ich ohne jegliche Übung trotzdem schon sehr stark darin bin.
Ich besitze diese Gabe auch. Eigentlich ist jeder Mensch empathisch.
Menschen mit Autismus fehlt die Empathie oft mehr oder weniger.

So wie du das beschreibst, klingt das wie eine Art Superkraft:D


melden

Empathie erlernen

19.07.2015 um 13:41
@NothingM

Die Empathiefähigkeit mag zwar angeboren sein, trotz allem muss sie im sozialen Kontext erst erlernt werden. Die Aussage von Thrax macht also durchaus Sinn.


melden

Empathie erlernen

19.07.2015 um 13:46
nananaBatman schrieb:Ich besitze diese Gabe auch. Eigentlich ist jeder Mensch empathisch.
Menschen mit Autismus fehlt die Empathie oft mehr oder weniger.

So wie du das beschreibst, klingt das wie eine Art Superkraft:D
Geht es hier um die kognitive oder affektive Empathie? :ask:


https://www.mpib-berlin.mpg.de/de/forschung/beendete-bereiche/mpfg-neurokognition-der-entscheidungsfindung/entscheidungs...


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie erlernen

19.07.2015 um 14:22
Pallas schrieb:Geht es hier um die kognitive oder affektive Empathie?
don't know. Der TE meint wohl eine Art esoterische Empathie.


melden

Empathie erlernen

19.07.2015 um 16:59
Mit Empathie den Geist anderer heilen?
Klingt für mich nach Sekte


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie erlernen

19.07.2015 um 17:22
Dr.Thrax schrieb:Wenn du möchtest bringe ich es dir bei.
Empathisch sein heißt nicht, sich als jemand auszugeben (bspw. als Doktor) ;)


melden

Empathie erlernen

19.07.2015 um 17:25
Jeder Mensch besitzt Empathie. Die einen mehr, die anderen weniger.
Nur wenige besitzen gänzlich keine Empathie.

Wobei Ich das Empathische Gefühl habe, das es hier zu Lande immer weniger werden.^^


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie erlernen

19.07.2015 um 17:37
Empathie hat jeder , ob sie den anderen in den Kram passt ist was anderes.

Wichtig ist es ehrlich zu bleiben, man kann es sowieso nicht jedem Recht machen.

Das Leben ist schliesslich kein Beliebtheitswettbewerb.


melden

Empathie erlernen

19.07.2015 um 18:18
@Getiana

Entweder man hat sie oder nicht...
Was gibts da zu lernen?


melden

Empathie erlernen

19.07.2015 um 18:37
Jeder Normale Mensch hat Empathie. Ein kleiner Test ist zb. Gähnen.
Gähnt mal in einer Gruppe, die Menschen die sofort nachgähnen sind etwas stärker Empathisch in dem moment. ;-)

(am besten zu einer Tageszeit)


melden

Empathie erlernen

19.07.2015 um 18:43
Das hat wohl nicht viel mit "angeboren" zu tun, eher mit Egoismus. Jemand der sich nur selber wahrnimmt, dem liegt auch nicht viel daran, wie es jemanden anderen geht.
Sensibilität und Feingefühl führen auch zu Empathie.


melden
Anzeige
NothingM
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie erlernen

19.07.2015 um 18:45
@silberhauch
Versteh ich nicht ganz... ist Egoismus nicht ein Stück weit auch angeboren?


melden
353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sprache36 Beiträge