weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Streit mit dem Ex

41 Beiträge, Schlüsselwörter: Vanessa

Streit mit dem Ex

19.08.2009 um 17:05
@dendrobates: Naja, definiere mal Normalität!! Abhängigkeitsverhältnisse (und genau das scheint es - zumindest für mich - zu sein, sind nicht so selten, wie du glauben magst.

@aimi: Wie schon mehrfach von meinen Vorrednern erwähnt: Tu was und warte nicht einfach auf besser Wetter! Von sich aus wird er nicht aufhören. Er braucht ganz klar eine Grenze. Fang am besten damit an, ihm zu schreiben, dass er das zu unterlassen hat und dass du dir bei Missachtung weitere Maßnahmen vorbehälst. Sag ihm ruhig, dass du die Polizei einschalten wirst, wenn er nicht damit aufhört.

Zeitgleich solltest du in der Tat Anzeige gegen ihn erstatten, für den Fall, dass er demnächst nicht mehr nur verbal droht!


melden
Anzeige

Streit mit dem Ex

19.08.2009 um 17:10
Hallo, Aimi,
es kann gut sein, daß er mangelnde Impulskontrolle hat, das ist ein bißchen wie Borderline.
Dann könntest Du versuchen, mit ihm und seinen Eltern und Freunden zu reden,
daß er eine Therapie machen muß.

Daß er wilde , hemmungslose Gefühle hat die ihn beherrschen, und daß er jetzt lernen muß, wie er mit diesen Gefühlen zurechtkommt, und daß er lernen muß, wenigstens ein bißchen die Kontrolle über seine Handlungen zu behalten.

Aber vielleicht ist es auch etwas anderes, und Du mußt auf jeden Fall zu allererst auf Dich selber aufpassen.
Pfüatdi,
sandra


melden

Streit mit dem Ex

19.08.2009 um 17:13
@sandra: Naja, wenn er laut aimi jetzt schon wegen Nichtigkeiten ausflippt, musst du ihm mit Therapie gar nicht erst kommen... Was er braucht, ist ein ganz klares Stopp!!


melden

Streit mit dem Ex

19.08.2009 um 17:26
Anstatt sich hier mit laienhaften Ferndiagnosen aufzuhalten, sollte man @aimi
ganz klar sagen: Rede nicht lange - geh zur Polizei, oder zu einer Frauenberatungsstelle. Für die sind tollwütige Exmänner sozusagen ihr täglich Brot.
Adressen findest Du im Netz oder im Telefonbuch.


melden

Streit mit dem Ex

19.08.2009 um 17:29
Oder so ;)


melden

Streit mit dem Ex

19.08.2009 um 17:36
@Doors

Polizei bringt im allgemeinen nicht viel, solange keine direkte Bedrohung (Freiheitsentzug, körperliche Gewalt) vorliegt. Hatte das Problem schonmal. Da bin ich mit meiner Sekretärin zur Polizei, weil deren Lebenspartner sie massiv eingeschüchtert/bedroht hat. Die Herren von der Polizei hielten es aber nichteinml für nötig den Agressor wenigstens zu ermahnen.

Die Idee mit der Frauenberatungsstelle finde ich deutlich besser. Die können bestimmt helfen.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Streit mit dem Ex

19.08.2009 um 17:38
@aimi,

klingt für mich nach narzistischer emotional instabilen Persönlichkeitsstörung (auch Borderline genannt), aber ist nur mal ne Vermutung aufgrund der Schilderung seines Verhaltens !

Dieses "ich hasse dich, verlass mich nicht" Verhalten lässt mich hellhörig werden, sollte er tatächlich in dieser Richtung gestört sein, kanns durchaus noch dicke kommen, wenn er sich im Recht glaubt und seine Drohung ernst macht.

Schließe mich da Doors an, such dir ne Beratungsstelle und erkundige dich dort wie du dich verhalten sollst. Hier im Forum können wir dir nur Tipps geben, auf das bezogen was du hier geschildert hast.

Geh nicht auf seine Kontaktversuche ein, denn ein Einlenken wird bei ihm höchstwahrscheinlich anders ankommen als gedacht, google mal ob es bei euch z.B. Beratungsstellen z.B. vom weißen Ring gibt. Noch ist zwar nichts passiert, aber du solltest dennoch sicher gehen !


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Streit mit dem Ex

19.08.2009 um 18:00
@aimi,

noch nen kleinen Tipp bezüglich eventueller Anzeige, speichere den Nachrichtenverlauf mit ihm, damit du was in der Hand hast, was belegt wie er dich bedroht !


melden

Streit mit dem Ex

19.08.2009 um 18:04
Hallo.
Alsooo. Ich fang mal bei meinen Gedanken an. Ich mach mir oft Gedanken über die menschliche Psyche und beschäftige mich auch viel mit verschiedenen persönlichkeiten, seien sie schüchtern, oder sehr selbstbewusst, oder verdammt aggressiv.
In diesem Falle habe ich mir gedacht, dass der Kerl entweder unter Shizophrenie leidet, oder dich am Anfang nur verarscht hat und jetzt erstmal das wahre Gesicht raus lässt.
Hast du ihn mal verletzt oder sonst was & das könnte seine Rache sein?
Es kann auch sein, dass es von ihm geplant war, dass du ihn so nah an dich ranlässt, damit er so deine Schwachpunkte findet & diese gezielt angreifen kann. Frag mich nicht wieso er sowas tun sollte, aber manche Menschen sehen Spaß dabei, andere zu verletzen, weil sie so selbst ihre Schmerzen unterdrücken können.
MfG, InPieces. :D


melden

Streit mit dem Ex

19.08.2009 um 19:06
@aimi

Ich hab jetzt nur mal quer gelesen.
Ich glaube, es gibt Menschen - Männlein wie Weiblein - die es einfach nicht ertragen, wenn jemand ihnen beweist, daß es auch ohne sie geht...Meist ist das gekränkte Eitelkeit, weil diejenigen sich für unentbehrlich halten. Dabei ist es meist umgekehrt, nämlich daß sie selber auf einen bestimmten Menschen fixiert sind - ich hab sowas auch schon erlebt! Das beste Mittel ist dabei: Ignoranz


melden

Streit mit dem Ex

19.08.2009 um 19:09
@Thalassa
Ich sag ja, verletzt ihn & somit ist das seine Reaktion.


melden

Streit mit dem Ex

19.08.2009 um 19:28
Unter anderem meinte er das er mich leiden und unglücklich sehen will und ich aufpassen soll wenn ich abends nach hause geh, weil auf dem nachhause- weg immer ne menge schlimmer unfälle passieren können!

Streiten ist eine sache.
Aber nachdem er solch eine Drohung ausgesprochen hat.........???

Wenn ihr nicht gerade den selben Bekanntenkreis habt und sonst auch die möglichkeit habt euch wirklich nie mehr wiederzusehen, solltest du die gelegenheit nutzen und ihm beim nächsten und ich hoffe für dich, beim letzten mal ihm klar zu machen, das der spass jetzt ein ende hat und du bei weiteren drohungen die Polizei einschaltest.

Tschüss und auf nimmer wiedersehen, Ex. ;)


melden

Streit mit dem Ex

19.08.2009 um 20:26
So langsam glaube ich, dass hier ist das Dr. Sommer Team für Arme.


@aimi

Manche Menschen wollen gerne Macht über andere ausüben.
Wieso und weshalb dieser Mann das macht, keine Ahnung.
Kann viele Gründe haben.
Kann man auch schwer beurteilen, wenn man nur eine -deine-
Schilderung kennt.

Stell dich ihm gegenüber, sag ihm die Meinung, sag ihm dass er dich niemals fertig machen kann.
Dann laß ihn künftig links liegen.
Also nicht wieder nach zwei oder drei Tagen die große Versöhnung feiern.
Kurz danach geht das Ganze nämlich wieder von vorne los.

Läßt er dich nicht in Ruhe ---> Polizei, Beratungsstellen usw.
Schaden können auch nicht ein paar gute Freunde, die hinter dir stehen.
So sieht er, dass du nicht alleine bist, weiß dass andere über ihn Bescheid wissen.


melden

Streit mit dem Ex

20.08.2009 um 09:33
@Thalassa
je mehr ich mit Ignoranz komme, desto mehr legt er rein um Aufmerksamkeit zu bekommen!
Dabei erreich ich dann genau das Gegenteil irgendwie!


@Bassmonster
Nein ich würd ihn nie verletzen.
Der hat sein ganzes leben lang immer nur tritte bekommen, egal von wem. Und da hab ich mir geschworen das ich mich darum kümmer das es ihm gut geht.


melden

Streit mit dem Ex

20.08.2009 um 10:17
@aimi

Na, das beweist doch, daß es genauso ist wie ich gesagt habe.
Dann mach einmal eine klare Ansage und droh ihm eine richterliche Verfügung an.


melden

Streit mit dem Ex

20.08.2009 um 10:47
@ aimi: Wenn er doch ein sooooo schreckliches Leben hatte/hat, warum verhält er sich dann dir gegenüber genauso, wie er es erlebt? Er sollte doch wissen, dass das nicht sonderlich prickelnd ist. Für mich ist das nur eine Mitleidstour, um dich zu ködern... und du beißt ja fein an.

Außerdem: Was verstehst du denn unter ignorieren? Wie lange ziehst du das durch? Wenn ich deine vorherigen Texte richtig verstanden habe, bist du relativ schnell wieder schwach geworden und hast genau das getan, was er bezweckt hat - ihm Aufmerksamkeit geschenkt und ihm somit die Möglichkeit gegeben, dich zu treten.

Du kannst das natürlich so weiter durchziehen, nur beschwer dich dann nicht, wenn es mal eskaliert.

Es liegt an dir, zu handeln. Er ist erwachsen und muss die Konsequenzen aus seinem Handeln spüren, so einfach ist das.


melden
sinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Streit mit dem Ex

20.08.2009 um 10:51
@aimi


Hmmmm... kommt mir alles schon so bekannt vor!

Sei einfach du selbst,wenn er anruft geh nicht dran besorg dir eine neue Nummer,lach ihm ins Gesicht ( da würd er erst richtig sauer :-) ) droh ihm doch auch mal

schaden kann es nicht und bei der Polizei naja nciht so wirklich das beste,weil wenn es zu einer Anzeige kommt bla bla musst du erst mal da deine ganze Geschichte erzählen dauert auch,dann wird er vorgeladen und kann sich dumm anstellen ne sowas mache ich nicht

Man findet immer genug Ausreden und es wird in den meistens fallengelassen wegen zuweniger Beweislagen


Also das Fazit ist lass ihn Sausen

Es gibt noch soviele Männer die netter sind nur man muss sie finden ( die meisten sind ya schon schwul ) hehe :*-)


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Streit mit dem Ex

20.08.2009 um 12:28
@aimi
„Der hat sein ganzes leben lang immer nur tritte bekommen, egal von wem. Und da hab ich mir geschworen das ich mich darum kümmer das es ihm gut geht.“

Dabei hat verständlicherweise seine Psyche ganz schön etwas abbekommen. Er gehört in Behandlung, sonst wird er nie in der Lage sein eine vernünftige Beziehung zu führen. Das Problem wird sein, ihm das klar zu machen, da es für ihn wie eine Beleidigung klingt, wenn Du ihm sagst dass er eine Therapie benötigt. Würde ich es also nicht empfehlen.

Ich halte ihn nicht für ungefährlich, wobei er wieder einmal Täter und Opfer in einer Person ist.


„Wenn er doch ein sooooo schreckliches Leben hatte/hat, warum verhält er sich dann dir gegenüber genauso, wie er es erlebt? Er sollte doch wissen, dass das nicht sonderlich prickelnd ist.“

Leider ist es oft so, das die Opfer die so etwas erlebt haben, später genauso zu Tätern werden. Diesen „Mechanismus“ erleben viele Söhne, die ihren Vater hassen und später dann genauso werden wie der verhasste Vater. Gerade weil sie das erlebte verdrängen, kommt es hervor. Dein Freund wurde sehr verletzt, und ist eigentlich sehr schwach ( emotional instabil ), möchte diese Schwäche aber nicht zugeben ( Männer haben sowieso mehr Probleme sich diese Schwäche einzugestehen, vielleicht haben sie darum auch öfters diese Probleme, aber es gibt auch Frauen die so drauf sind ). Um Dir diese Schwäche nicht zu zeigen ( er könnte Angst haben das Du seine Schwäche ausnutzt, aufgrund seiner Erlebnisse kann er anderen nicht vertrauen ) spielt er den starken Mann. Das funktioniert nicht und das macht ihn noch aggressiver. Je mehr ihm seine Schwäche vor Augen geführt wird, umso aggressiver wird er.

Ich habe einmal versucht die Situation zu analysieren, aber es fällt mir schwer Dir einen Ratschlag zu geben. Ich hoffe Du konntest trotzdem etwas mit der Information anfangen.


melden
John_McCLane
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Streit mit dem Ex

20.08.2009 um 14:10
Streit in einer Beziehung gibt es immer....aber die Versöhnung ist das Schönste an all dem Zoff! :D


melden
Anzeige

Streit mit dem Ex

20.08.2009 um 15:05
@aimi
Sowas hatte ich auch mal... Kannte 'nen Kerl, hatte immer Pech mit Weibern, entweder sind sie fremd gegangen oder sonst was. Ich hab mir geschworen ihn gut zu behandeln, bis er sich von mir entfernt hat & er kalt wurde. Nur nicht so extrem wie bei dir.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden