weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Problem mit dem Bruder

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Familie Problem

Problem mit dem Bruder

07.12.2010 um 19:38
Hallo leute.
Alle aus meiner Familie (vater, mutter, ich) haben ein Problem mit meinem bruder.
Immer wenn er von der Arbeit nach Hause kommt ist er schlecht gelaunt und man kann nicht mit ihm reden. Wenn meine mutter oder vater ihm was fragt, schreit er sie an oder schmollt. Heisst man kann nicht mit ihm kommunizieren.

Das sozialamt hat das geld gekürzt, weil mein bruder nun arbeitet und geld verdient. Er selber gibt nichts für die miete ab, fragt jedoch häufig am monatsende nach geld. Er hilft einen nicht im haushalt, ist meistens der Grund warum meine eltern schlecht gelaunt sind und wenn man versucht ihm zu helfen blockt er ab und meint: "ich brauche keine hilfe" bzw "ich brauche von niemandem hilfe".
Er trägt absolut nichts bei, was das zusammenleben erleichtert.

Könnt ihr mir iwas raten? Zu einem Psychologen gehen klappt nicht, da er ,wie gesagt, jegliche hilf abblockt. Meine mutter hat schon mit den gedanken gespielt, ihn rauszuwerfen.
Achja, er ist 16.

Sry falls der text augenkrebs verursacht. Und wenn ihr noch fragen habt, fragt einfach.


melden
Anzeige

Problem mit dem Bruder

07.12.2010 um 19:42
Barrack_Osama schrieb:"ich brauche keine hilfe" bzw "ich brauche von niemandem hilfe".
Tja, dann sollten das deine Eltern am Monatsende, wenn Er mal wieder ...
Barrack_Osama schrieb:fragt jedoch häufig am monatsende nach geld.
... am Monatsende um Geld schnort, mal zu Ihm sagen:
"Du brauchst doch keine hilfe" bzw "Du brauchst doch von niemandem hilfe"
Mal sehen wie ER dann darauf reagiert!


melden

Problem mit dem Bruder

07.12.2010 um 19:58
@Barrack_Osama
Hat er nmöglicherweise gar nicht so recht die Lust zu arbeiten und ist deshalb gereizt, wenn er wieder nach hause kommt?


melden

Problem mit dem Bruder

07.12.2010 um 19:59
@KlausBärbel

Er muss öfters am wochenende arbeiten und hat ab und zu unter der woche einen tag frei.
Kann auch dran liegen.


melden

Problem mit dem Bruder

07.12.2010 um 20:01
@Barrack_Osama
Mit 16 hat man so manch einer nur Party und das leichte Leben im Kopf. Wenn es vorher auch ohne Arbeit ging, könnte das schon so sein.


melden

Problem mit dem Bruder

07.12.2010 um 20:04
@klausebärbel

Jo. Bevor er in die berufswelt trat, war er anders.
War zwar auch nich so gesprächig mit meinen eltern, jedoch antwortete er ganz normal.


melden

Problem mit dem Bruder

07.12.2010 um 20:06
@Barrack_Osama
Lass ihn sich erstmal an das Arbeitsleben gewöhnen, dann normalisiert sich die Lage schon.


melden

Problem mit dem Bruder

07.12.2010 um 20:13
@KlausBärbel
An was ich auch gedacht habe ist, dass er noch in der pubertät ist.
Könnte auch ein grund sein.


melden

Problem mit dem Bruder

07.12.2010 um 20:17
@Barrack_Osama
Kann auch sein.

Oder Probleme auf der Arbeit. Ist es überhaupt eine Arbeit, die ihm zusagt?


melden

Problem mit dem Bruder

07.12.2010 um 20:27
@Barrack_Osama
Hm, womöglich wird er als 16-jähriger bei seiner Ausbildung nicht ganz für voll genommen und das passt ihm nicht, vielleicht gibt es auch Probleme mit den Kollegen, wer weiß..
Zudem denke ich mal, dass sein Lehrlingsgehalt im ersten Jahr wohl nicht die Welt sein dürfte, da was abzuzweigen ist natürlich dann keine Traumvorstellung ;)
Grundsätzlich ist er erstmal ein Teenager, da kann wer weiß was los sein, wenn sich die Probleme aber wirklich erst jetzt zeigen, kommt er wohl wirklich mit der neuen Situation nicht zurecht.


melden

Problem mit dem Bruder

07.12.2010 um 20:34
@KlausBärbel

ich weiss nicht ob ihm die arbeit zusagt. er würde jede arbeit annehmen.
Du musst wissen, er hat in einem jahr über 100bewerbungen geschickt und nie wirklich eine positive antwort bekommen.


melden
Kampfpudel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Problem mit dem Bruder

07.12.2010 um 20:34
Tja, tretet dem bengel mal ordentlich in den hintern...gibt keinen grund weshalb er sich wie der letzte idiot aufführen muss


melden

Problem mit dem Bruder

07.12.2010 um 23:51
@Barrack_Osama
Hallo,

also erstmal ist dein Bruder 16, was ein schwieriges Alter ist.
Zweitens: Mal daran gedacht, dass er am kiffen ist? Ging mir zuerst durch den Kopf...Er kommt nach Hause, weil er sich endlich einen kiffen will oder er hat sich sogar schon direkt nach der Arbeit einen gegönnt. Hat dann keine lust mit jemandem zu reden, weil es auffallen könnte, dass er breit ist, weil er rote und glasige Augen hat (außer er hat Augentropfen benutzt). Ist faul und hat einfach keine lust sich zu bewegen, macht deswegen also nichts im Haushalt und ihm fehlt dauernd Geld, weil er sein Geld für Gras ausgibt.


melden

Problem mit dem Bruder

08.12.2010 um 00:00
@Barrack_Osama
Gehst Du denn noch zur Schule?


melden

Problem mit dem Bruder

08.12.2010 um 00:01
@Barrack_Osama also da Dein Bruder mitten in der Pubertät ist, könnte das Verhalten ganz normal sein. Alle Menschen die sich in der Pubertät befinden, haben einen sehr erhöten Hormonspiegel, der die ganze Körperchemie verändert (besonders das Gehirn)! http://de.wikipedia.org/wiki/Pubertät


melden

Problem mit dem Bruder

08.12.2010 um 00:06
@Barrack_Osama

Mein Bruder ist z.Z. auch 16 und murrt herum. Er geht auch unglaublich leicht an die Decke.
Was bei mir immer hilft, egal aus welchem Anlass er schlecht gelaunt ist - einfach zappeln lassen.
Wenn sie ihn rauswirft, wird es wie bei meinem Exfreund, der ist abgehauen, lebte teilweise unter einer Brücke, in einer WG und etlichen anderen Orten, was ihn auch nicht wirklich nachdenklich gemacht hat. Vor allem hat er aber das Recht auf seiner Seite, wenn er nicht gehen will. Denn ich denke nicht, dass er in seiner Aubi genug Geld verdient, sich eine Wohnung zu leisten. Und da Mutter Staat nicht jedem mürrischen Ausreisser bzw. Rausgeschmissenen Geld in den Rachen stopfen will, bleibt er halt zu Hause.

Du solltest mal mit deiner Mutter darüber reden, ob ihr nicht vielleicht zwangsweise einen Haushaltsplan für ihn erstellt. So und so viel wird ausgegeben, etc. Wird dieser nicht eingehalten, ist die Konsequenz einfach, dass er kein Geld mehr am Monatsende bekommt.
(Oder eben x-beliebige andere Strafen/Konsequenzen)


melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Problem mit dem Bruder

08.12.2010 um 00:07
Entweder er hat keine pust auf arbeit und/oder er hat dort probleme mit jemanden
oder aber er befindet sich in der pubertät
wenns das ist, dann vergeht dass in etwa 2 jahren


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Problem mit dem Bruder

08.12.2010 um 00:09
@Barrack_Osama
Barrack_Osama schrieb:Das sozialamt hat das geld gekürzt, weil mein bruder nun arbeitet und geld verdient
Gut, dat mich dat ma so GARnix angeht, abba KÖNNTE es nicht sein, dass der grad mal 16jährige Teenie genervt davon ist, dass er scheinbar als Einziger arbeiten geht und dann den Streß nicht mal eben zu Hause ausleben darf bei seinen Leuten, die den ganzen Tach nichts anderes zu tun haben, als sich über seine schlechte Laune den Kopp zu zerbrechen??!!


melden

Problem mit dem Bruder

08.12.2010 um 00:13
Eltern sollten mal durchgreifen und die Finanzspritze weglassen etc.


melden
Anzeige

Problem mit dem Bruder

08.12.2010 um 00:34
@Barrack_Osama
Tja, da wäre ich aber auch angekotzt wenn ich in der Lehre wäre, erst gegen oder nach 17:00 Uhr durchgefrohren von der Baustelle nach Hause komme und als erstes von meinem Geschwisterteil angenörgelt werde, welches anscheinend schon seit ein Paar Stunden aus der Schule raus ist, was für Aufgaben ich noch zu erfüllen habe ohne vorher noch Duschen oder Essen zu können.
Wogegen das Geschwisterteil bestimmt schon warmes Mittagessen im warmen Räumlichkeiten hatte und dann noch vor den Hausaufgaben ein Stündchen TV gesehen hat. Während Ich als Lehrling mindestens 8 Stunden körperlich gebuckelt habe. Teste doch mal was er sagt, wenn Du seine Aufgaben mit übernimmst und die Stunde TV in Arbeit umwandelst. Und das er von seinem ersten Lehrgeld nur Überleben aber nicht Leben kann sollte klar sein. Und es kommt auch immer auf die Baustellen an welche einem den Tag verschonen oder versauen kann.
Also, im Gegenzug hat dein Bruder ebenso ein Problem mit euch.


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden