Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Synchrones Schlafwandeln
Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Jetzt hast Du mehr Zeit zum synchron Schlafwandeln. Vielleicht wird es ja mal olympisch :troll:
lone
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 00:00
Berlin 1985 wir sind nur ein paar Blocks umgezogen, in jenes Apartment von dem damals immer behauptet wurde dort würden seltsame Dinge geschehen, was das für "Dinge" gewesen sein sollen habe ich nie erfahren oder ich habs schlicht vergessen.
Ich möchte die selben fragen nicht hunderte mal beantworten denn ich weis nur das was meine Eltern mir erzählt haben , ach ja und die Eltern der Nachbarskinder.
Ich mache es Kurz denn ich möchte da nichts hinzufügen von dem ich nicht sicher bin ob es so war, ich bin weder abergläubig noch glaube ich jeden Mist den ich höre.
Also es war so : Wir wohnten schon mehrere Monate in der neuen Wohnung in der 1. Etage ,über uns die Nachbarn auch drei Geschwister wie wir,nur das wir alles Jungs sind und die über uns sind ein Junge und 2 Mädchen.
Eines nachts sieht meine Mutter wie ich irgendwas murmelnd aufstehe und ganz langsam zur Wohnungseingangstür gehe und es öffne,es dauert nicht lange und meine 2 Brüder folgen mir.
Meine Mutter erstarrt vor Angst,weil wir nicht ansprechbar sind.
Doch ihre Angst wird geringer als sie ,wir sind bereits im Hausflur als meine Mutter die Nachbarskinder sieht und dahinter die Mutter der Kinder,alle in Pyjamas und alle murmeln irgendwas (ich habe meine Mutter oft gefragt ob sie den wenigstens ein Wort verstanden hat doch vergeblich) .
Wir alle sechs gehen langsam die Treppen hinunter und gehen in den Hof vom Block in eine Ecke bilden einen kreis murmeln und laufen wieder im Gänsemarsch in die Betten.
Beide Mütter waren ratlos die Väter waren auf Arbeit...
Ich weis es fällt einem schwer das zu glauben, ich konnte es selbst nicht glauben als meine Mutter mir davon erzählte, damals muss ich 11 oder 12 gewesen sein.Hat jemand ähnliches erlebt oder davon gehört,bitte kommt mir nicht das war doch in dem Film blabla, es gibt kaum ein Thema das nicht in einen Film eingebaut ist.Und bedenkt es war 1985,o weh ich trau mich kaum das zu senden das extrem dumme daran ist das ich noch mehr seltsames erlebt habe doch es wird mir niemals jemand glauben zumal ich selbst sehr skeptisch bin und meinen Augen und Ohren nicht immer trauen kann...
Das hat aber einen Fundamentalen Grund den ich momentan nicht nennen werde denn dann wird das in etwas ausarten was ich schon vielfach erlebt habe,diesen aha Effekt wo plötzlich jeder zum Fachmann wird und genau bescheid weis wo der Hund begraben is...
Muhaha ganz so einfach ist es nicht, ich rätsel jetzt mein ganzes Leben über diese Dinge die mich sogar zeit weilen psychotisch und paranoid werden ließen.
Ehrlich gesagt halte ich nichts vom Internet und solcher Foren doch ich versuche es mal nochmal...


melden
Anzeige

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 01:18
lone schrieb:seltsame Dinge geschehen, was das für "Dinge" gewesen sein sollen habe ich nie erfahren oder ich habs schlicht vergessen.
Also wenn das Gebäude schon für seine (angeblichen) "seltsamen Dinge" bekannt war, und dir und den anderen dann so was passiert, wäre es vlt hilfreich zu wissen, WAS das denn jetzt genau war. Vlt ist jemand in der Wohnung gestorben? Oder sonst irgendwas, was es da auch immer gibt...
Ich weiß nicht recht, ob ich die Geschichte so glauben soll. Oder was ich überhaupt davon halten soll. Ich bin ein sehr skeptischer Mensch und glaube eig nicht an so was.
Was meint denn deine Mutter, was es war? Wie erklärt sie sich das? Und warum war sie nicht mehr so ängstlich, als sie auch die Nachbarskinder schlafwandeln sah? Das versteh ich nicht ganz. Da bekommt man eig noch mehr Angst würd ich sagen.


melden

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 01:19
Geht es nur mir so oder hab ich dieses Ereignis schon mal irgendwo im Internet. Das mit den Kindern und Nachbarskinder die gemeinsam die Treppe runter schlafwandeln, sich in eine Ecke stellen, kurz was murmeln und dann wieder zurück gehen kommt mir sehr bekannt. Entweder hab ich es schon mal hier auf allmystery gelesen oder auf geisternet.


melden
GwUpPi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 01:19
lone schrieb:ich rätsel jetzt mein ganzes Leben über diese Dinge die mich sogar zeit weilen psychotisch und paranoid werden ließen
Hallo,

also deine Geschichte klingt wirklich unglaublich und ich bin mir nicht sicher ob deine Eltern nicht alles erfunden haben als sie es Dir erzählt haben.

Aber was möchtest du hier diskutiert haben ?

Und wenn du nichts von dir unbeliebten Kommentaren lesen möchtest , warum gibst du den bösen Usern hier dann genug Angriffsfläche ?

Aber zurück zu deiner jetzt schon 19 Jahren alten Geschichte, so etwas ist meiner Meinung nach unmöglich und entspringt wohl der Fantasie des Autors.


melden

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 01:22
@GwUpPi
Dass das die Eltern erfunden haben, hatte ich auch schon irgendwie vermutet.
Und stimmt, wo ist die Diskussionsgrundlage? @lone
Da hat man wirklich einiges an Angriffsfläche...
Und sie ist mittlerweile schon 29 ;)

@DarkOrb
Am Ende ist es doch nur iwo rauskopiert... *seufz* Und es sind noch nicht mal Sommerferien...


melden
GwUpPi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 01:27
@DarkStar94

Zumal der TE auch noch folgendes erwähnt :
lone schrieb:ich rätsel jetzt mein ganzes Leben über diese Dinge die mich sogar zeit weilen psychotisch und paranoid werden ließen.
Somit ist für mich dir Hypersensibilität dem paranormalen gegenüber schon geklärt.

Und sich in eine Erzählung der Eltern bis zur Paranoia hineinzusteigern ist auch nicht alltäglich, und eher tragisch.


melden

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 01:28
@DarkStar94

Copy&Paste wird es wohl nicht sein denn ich hab mal nach einen ganzen Satz gegoogled, bin aber nur auf diesen Thread gestoßen. Ich bin mir aber 100% sicher dass ich so was schon mal 1:1 gelesen habe. Ich glaube nicht an ein Deja Lu.


melden
Tettenbura
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 01:29
Moin @lone
Hört sich ja interessant an,was du da beschreibst.

Habe auch mal jemanden schlafwandeln gesehen,
was schon etwas merkwürdig,aber auch lustig war.

aber das hört sich schon etwas anders an,was du da über eure Erfahrung mitteilst.

Unter Hypnose hab ich mal bei Menschen soetwas wie ein kollektives handeln wahrgenommen ...

hattet ihr an jenem Tag vielleicht vorher etwas ungewohntes gemeinsam unternommen ?


melden

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 01:34
@GwUpPi
Das mit den psychotischen Störungen und der Paranoia fand ich auch seltsam. Total übertrieben.
Tragisch allerhöchstens, wenn da überhaupt was Wahres dran ist. Was ich allerdings bezweifle.
Nene, da erlaubt sich jemand einen Scherz.

@DarkOrb
Muss ja nicht 1:1 sein, sonst hätten wir/hättest du es ja gleich gemerkt und der TE wäre gleich aufgeflogen ;)
Reicht ja, wenn man nacherzählt.


melden
GwUpPi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 01:39
@DarkStar94

Ich habe mir einmal erlaubt den anderen Post des TEs zu lesen.

Dieser wirkt aufs erste Lesen maßlos übertrieben tragisch und folgende Textzeile ist dort zu lesen:
vielleicht sollte ich noch erwähnen das ich sehr früh mit Drogen angefangen habe,ich suchte ein weg aus dieser Unsicherheit und da kamen die Pillen und das Cannabis in mein Leben.
Dies wird in diesem EP nicht erwähnt.

Sollte dies sich alles so zugetragen haben ist dies sehr traurig und dem TE muss dringend geholfen werden , aber nicht in einem Forum.

Und sollte dies ein Scherz sein, naja nicht mal well done ;)


melden

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 01:42
@GwUpPi
DAS erklärt EINIGES, um nicht zu sagen alles!
*kopfschüttel*
Da hat wohl jemand heute Abend zu viel eingeworfen??

Das bezweifle ich aber, dass sich das so zugetragen hat, besonders jetzt, nach deiner Recherche. Übrigens Danke dafür :)

Nee, wirklich nicht, da gibts echt bessere ;)


melden
GwUpPi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 01:48
@DarkStar94

Kein Problem mach ich gerne.


melden

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 01:51
@GwUpPi
Mal gespannt, was der TE morgen zu all dem hier meint. Wenn er überhaupt on kommt. Viel zu oft haben sich ja Leute schon angemeldet, eine (sinnlose) Diskussion erstellt und haben sich dann nie mehr Blicken lassen.
Echt arm.


melden
GwUpPi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 01:53
@DarkStar94

Man sollte nicht zu schnell urteilen, obwohl das ein auffälliges Muster in manchen Threads ist.

Der TE kann dazu sicher noch Stellung beziehen, nur hoffe ich nicht das es zu einem Bashing kommt wie es auch oft zu beocbachten ist.


melden

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 01:55
@GwUpPi
Naja, mal abwarten...


melden

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 05:29
lone schrieb:o weh ich trau mich kaum das zu senden das extrem dumme daran ist das ich noch mehr seltsames erlebt habe doch es wird mir niemals jemand glauben zumal ich selbst sehr skeptisch bin und meinen Augen und Ohren nicht immer trauen kann...
Was hast du denn noch so erlebt? Hängt das auch mit dieser Schlafwandel-Geschichte zusammen?
lone schrieb:Ehrlich gesagt halte ich nichts vom Internet und solcher Foren doch ich versuche es mal nochmal...
Warum nicht? Was hat das Internet dir getan, dass du nichts davon hälst? Und wieso schreibst du in einem Forum, wenn du eh nichts davon hälst? Raff ich nicht.

Ich will ja nicht unverschämt sein, aber diese Geschichte erinnert mich sehr stark an die Paranormal Activity-Filme...da gibt es auch sehr ähnliche Szenen mit diesen Kindern. (Ich spoiler jetzt mal nicht)


melden

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 05:57
Ich bin mir ziemlich sicher einen fast gleichlautenden EP hier vor einiger Zeit gelesen zu haben.
Nur war dort keine Zeitangabe.


melden
lone
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 07:12
Es stimmt das ich diese WAHRE Begebenheit schon mal hier rein geschrieben hab, doch die überaus dummen Fragen waren der Grund warum ich das nicht weiter geführt habe.
Ich weiß es wird mir niemals jemand glauben, doch daran hab ich mich gewöhnt und hab auch aufgehört ernsthaft mit jemanden darüber zu sprechen...
Außer dem ist das noch gar nicht mal die seltsamste Geschichte die ich erzählen könnte.
Was habe ich davon wenn ich sowas erfinde? Ich möchte weder berühmt werden und im Mittelpunkt will ich erst recht nicht stehen.
Ich habe keine Freunde, alle die ich kannte waren echte Idioten (vom Typ Dieb und Asozial oder Soziopath ach ja und extrem dumm).
Das mit den Drogen fing erst an als ich damit nicht mehr fertig wurde, ich meine es sind viel mehr Dinge geschehen vieles davon machte mir Angst, der Doc verschrieb Diazepam und irgendwann dann hab ich meine Pillen illegal gekauft, doch ich bin jetzt Clean was die Pillen angeht.
Glaubt es oder lasst es, ich für meinen Teil habe mit allem abgeschlossen und versuche das alles objektiv zu verarbeiten,das ist leichter gesagt.
Aber der Grund warum ich es hier rein geschrieben habe war einfach das es dieses Forum gibt das sich mit solchen Themen beschäftigt.
Doch leider fische ich im trüben Gewässern, wenigstens von euch hätte ich etwas mehr Verständnis erwartet, wie das so ist im Leben, die Enttäuschung hat immer die Oberhand.
Nun da auch niemand drüber diskutieren möchte OK, ich hab schon längst keinen drang auf Menschen.
Ihr seid alle auf der Suche, ich weis nicht wonach ihr genau sucht?
Doch Gott und ich wissen bescheid der Rest ist mir egal.
Ich habe oft solche Theorien... PSI,EQ(Emotion Inteligenz) und lauter solchen kram das müsst ihr mal Googeln und wenn ihr es richtig macht dann werdet ihr Dinge sehen können wo Wissenschaftler rätseln(obwohl sie Zeugen waren/sind) und nicht weiter kommen.


melden

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 08:20
@lone
Ignorierst du die Fragen, die man die hier stellt? Wenn ja, dann darfst du dich nicht wundern wenn du nicht für voll genommen wirst. Außerdem verstehe ich noch immer nicht, was du hier diskutieren willst.
lone schrieb:Doch leider fische ich im trüben Gewässern, wenigstens von euch hätte ich etwas mehr Verständnis erwartet,
Verständnis für was??
lone schrieb:Ihr seid alle auf der Suche, ich weis nicht wonach ihr genau sucht?
...was?
lone schrieb:Doch Gott und ich wissen bescheid der Rest ist mir egal.
Na, dann ist ja alles in Ordnung wenn Gott Bescheid weiß (über was eigentlich?) :troll: Warum dann auch hier posten wenn dir eh alles egal ist?
lone schrieb:Ich habe oft solche Theorien... PSI,EQ(Emotion Inteligenz) und lauter solchen kram das müsst ihr mal Googeln und wenn ihr es richtig macht dann werdet ihr Dinge sehen können wo Wissenschaftler rätseln(obwohl sie Zeugen waren/sind) und nicht weiter kommen.
Alles klar...o.O was denn für Dinge? Nenn mal ein Beispiel, ich kann mir unter den Sachen gar nichts drunter vorstellen.


melden
Anzeige
lone
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Synchrones Schlafwandeln von mehreren Personen (6) gemeinsam...

19.06.2014 um 09:05
Ich werde oft dieses Gefühl nicht los das sehr viele sehr sehr neidisch werden wenn sie merken das ich doch kein Spinner bin, dann geht der Scheiß mit dem Mobbing los einer fängt an oft der Leithammel, und der "Rest" folgt ihm...
Ich habe das so oft erlebt und ich kann mir den Rest auch schon zusammenreimen.
Na dann, es war ein Versuch.

HASTA LA VISTA


melden
360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mann auf der Autobahn124 Beiträge