Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

De-Loys Affe

32 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: De-loys-affe, François De Loys ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

De-Loys Affe

20.08.2006 um 22:12
sieht wirklich merkwürdig aus, nicht sehr authentisch


melden

De-Loys Affe

14.09.2006 um 17:00
Wieso sollte das kein Spinnenaffe sein? Den Schwanz kann man abschneiden oder auf demFoto versteckt halten, die Zähne kann man nicht nachprüfen und wer sagt dass die Kistegenormt sein soll? Man erkennt doch nichtmal was da mal drin war.


melden

De-Loys Affe

14.09.2006 um 17:27
Aber in einem Buch über Phänomene wurde auch über diesen Affen berichtet.Das Foto warauch dabei.


melden

De-Loys Affe

14.09.2006 um 17:32
moin

das ist ja auch das einzig existierende foto.

unwahrscheinlich istdas nicht.
in südost-asiens wäldern werden durchaus auch heute noch neue grosssäugerfür die wissenschaft entdeckt.
für die wissenschaft, wohlgemerkt,
nicht für dieeinheimischen

buddel


melden

De-Loys Affe

14.09.2006 um 17:33
Ich wette das ist einfach ein altes Kingkong Gostüm das keiner mehr brauchte.


melden

De-Loys Affe

14.09.2006 um 17:35
Lebt denn der alte De-Loys Affe noch ,De-Loys Affe noch ,De-Loys Affe noch?


melden

De-Loys Affe

14.09.2006 um 17:37
Denke nicht aber es gibt immer mehr als einTier ,also vielleicht Nachfahren.


melden

De-Loys Affe

14.09.2006 um 22:00
Der gute Herr de Loys war warscheinlich gefrustet weil er kein Öl gefunden hatte.
Undda er nicht mit leeren Händen nach Hause kommen wollte musste eine Sensation her.
Also hat man ein besonders häßliches Exemplar eines Spinnenaffen um die Ecke gebracht ein wenig präpariert und in Pose gebracht.*Klick*
Und schon konnte er denenttäuschten Sponsoren in der Heimat die Geschichte auftischen: "Öl gabs keins aberschaut mal welch tolle Entdeckung ich gemacht habe!"
Affe tot...Loys kein kompletterVersager...Tag gerettet.
Mal ehrlich...wenn ich doch so eine Entdeckung mache nehmich das Viech doch mit.Natürlich fängt er an zu stinken und zu gammeln..doch es soll jaauch keiner mit dem Affen schmusen.Der kommt in eine Kiste und gut ist.Oder zumindestpacke ich nur den Schädeln ein.


melden

De-Loys Affe

15.09.2006 um 20:22
@böhsemütze
mich würde die internetadresse sehr interessieren xDD


melden

De-Loys Affe

15.09.2006 um 20:27
was in de text nicht erwähnt wird. der affe war eine plumpe fälschung.


melden

De-Loys Affe

15.09.2006 um 20:32
@roshan

Genauere Angaben dazu wären hilfreich!


melden

De-Loys Affe

16.09.2006 um 11:13
jo genau den affe gabs leider nie wie so vieles: die erste mondlandung, frauen die nichtstundenlang einkaufen und eine gute Regierung


melden

De-Loys Affe

16.09.2006 um 23:13
@mcmac
Ja das Viech ist vergammelt bis die damit zuhause ankommen .Wolltest du soeinen da liegen haben.


melden

De-Loys Affe

18.09.2006 um 22:13
So schnell vergammelt das viech auch net!, danach kann mans in alkohol einlegen und fürdie ewigkeit in irgendnem archiv liegen lassen bis es als sensation in 10 jahrenwiederentdeckt wird...ENDE


melden

De-Loys Affe

19.09.2006 um 19:02
Das war alles nur verarsche.


melden