Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

42 Beiträge, Schlüsselwörter: Unerklärlicher Vorfall
moorgogel1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 18:30
Hi Leute

Ich war bis heute ca ein Jahr lang ein neutraler beobachter desallmystery Forums.
Ich habe nie gewusst, ob ich an Geister etc glauben soll, aber alsich die folgende Geschichte erlebt habe, bin ich mir sicher das es sie gibt.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
folgendes ist passiert:

Ein Freund von mir kam mit einemschwerem Herzfehler zur Welt, was zur Folge hatte, das er im alter von 16 Jahren einneues Herz von einem verstorbenen älteren Mann bekommen hat.

Die Operation liefgut, und sein Körper nam das Herz erstnaunlich gut an (mit viel teuren Medikamentennatürlich)

Wärend der Operation passierte das wesentlich worauf ich auch hinauswill.

Wären Mein Kollege im Krankenhaus lag, und sein Zustand noch schlecht war,hat seine Mutter ihm eine Kerze angezündet und immer für ihn gebetet.(Die Kerzen stand imWohnzimmer) Sie ging nie richtig an, und wenn dann ging sie meist sofort wieder aus.

Als er dann Nachts operiert wurde und alles glatt gegangen ist, hat sich sein Zustandspäter allmählich stabilisiert. ( er wachte auch aus der Narkose auf)

Und Genau(!) in diesem momentals er aufwachte, fing die Kerze an richtig loszubrennen. Es kahmeine richtige Stichflamme.

Seine Oma die geschlafen hat, wurde von ihrem Weckergeweckt der NICHT gestellt war! Der Wecker hat auch genau in dem moment gepiepst, alsmein kollege wieder aus der narkose aufgewacht ist...

Das alles fand ich sehrgrußelig, und wir können uns die Vorfälle alle nicht erklären..

Ich wollte daseinfach nurmal loswerden, danke fürs zuhören :)

gruß moorgogel


melden
Anzeige

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 18:47
woher weiß denn bitte die oma WANN exakt dein kollege ausser narkose aufgewacht is...also so minutengenau... hört sich iwie alles n bissl strange an ;)


melden

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 18:50
@_Wolfsblut_

Genau das habe ich mir auch gerade gedacht.^^



Ich finde die ganze Geschichte irgendwie unglaubwürdig. Keiner weiss genau wannjemand auf die Minute genau aus der Narkose aufwacht.


melden

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 18:54
jo , ich find das mit der kerze auch iwie zu klischeemäßig^^ sry


melden

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:02
klar.
sie weiss wann er aus der narkose erwacht ist.. in dem moment die stichflamme..und sein herz schlägt sicher im selben takt wie der wecker ertönt... ;)

mal imernst.. wer soll dir das abkaufen..


melden

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:10
Das mit dem Wecker kenn ich umgekehrt. Habe mal von nem Fall gehört bei dem alle Uhreneines Sterbenden im Augenblick seines Todes aufgehört haben zu laufen. Weiß aber net mehrwo ich das gehört hab ;)


melden

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:13
x-faktor?

akte-x?

ich mach nen thread auf: "Die X-Verschörung" ichmein, ist euch mal aufgefallen was passiert wenn man oben rechts aufs x drückt?
verschwindet alles wie von geisterhand.


melden

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:13
"Die X-Verschwörung" verschluckt ab und an auch buchstaben.


melden

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:15
@Soulmirror... Tv... ? peter pan? .. ah nee.. da wurden die uhre ja kaputt gemacht :D


melden
moorgogel1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:15
also erstmal danke fürs durchlesen :)
Ich wollte damit nur meine Erfahrungenschreiben die ich gemacht habe, ob ihr mir glaubt oder nicht ist mir eig. egal.

Ich glaube das mit dem Wecker haben einige falsch verstanden.

Seine Oma hatnicht gewusst der er um die Uhrzeit erwacht ist, der Wecker hat aber genau um diese Zeitbei ihr geklingelt.

Sie hat das erst am nächsten Tag erfahren, dass er um dieseZeit eben aufgewacht ist ;)

gruß


melden

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:20
"Habe mal von nem Fall gehört bei dem alle Uhren eines Sterbenden im Augenblick seinesTodes aufgehört haben zu laufen."


da is meiner meinung nach tatsächlich wasdran^^


auch wenn ichs selbst iwo nich glaubhaft find


war aberauch so, als meine uroma gestorben is...^^ voll komisch


melden

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:22
"auch wenn ichs selbst iwo nich glaubhaft find
war aber auch so, als meine uromagestorben is..."

Das ist doch schon mal etwas


melden

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:22
Link: www.zehrer.at (extern)

hier was interessantes zu den kerzen.


melden
moorgogel1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:26
Also wie ich sehe (und mir fast gedacht habe), sind hier fast nur 13-17 Jährige,Pupertierendene Kinder anwesend, mit denen man keine vernüntigte und ernste konversationführen kann.

Ich wollte lediglich schreiben was ich erlebt habe, ich habe nienach eurer ( scheinbar nichtmal eigenen?!) Meinung gefragt.

Wenn ihr dauernd nurspamt und trollt anstatt mal vernünftig auf ein Thema einzugehen, bitte ich den Admindoch eine Spielewiese Unterforum zu erstellen wo sich dann alle austoben können ;)

gruß


melden

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:28
@moorgogel1

wenn du seit 1 Jahr Beobachter hier im Forum bist hättest du dirdas doch denken können. ;)


melden

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:28
moorgogel1

dann isses mir schleierhaft, auf was du dann hier mit diesem threadhinauswillst :|


melden

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:30
erstmal.

"13-17 jährige"
>>>heisst das jetzt das 18 jährigedurchgehend reif sind?
>>ich denke du bist gerade 18 geworden.jedenfalls stolzauf dein alter.

"Ich wollte lediglich schreiben was ich erlebt habe, ich habenie nach eurer ( scheinbar nichtmal eigenen?!) Meinung gefragt. "
>>>dannsolltest du kurzgeschichten schreiben.
>>ein forum ist dafür gedacht sichauszutauschen.
>nimm es hier keinem übel, aber wenn du schon ein jahr dabei bist (wenn auch nur passiv ) soltlest du wissen das hier mehr humbug verzapft wird alsernstzunehmende information.


melden

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:34
Also wie ich sehe (und mir fast gedacht habe), sind hier fast nur 13-17 Jährige,Pupertierendene Kinder anwesend, mit denen man keine vernüntigte und ernste konversationführen kann.

nicht alle sind 13-17 und reifer als du scheinen fast alle hierzu sein...

wir haben nur sachlich auf das, was du hier gepostet hastgeantwortet... wennde dir was anderes erwünscht hast bzw mit kritik net umgehen kannst,dann lass doch einfach solche threads ;)


melden
aeom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:37
sehr unglaubwürdig. sehr.

also diese geschichte kauft dir niemand ab.

no.

glaub nicht net.


melden

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:38
leider...

trotzdem finde ich dass die geschichte glaubwürdig klingt


melden
Anzeige

unerklärlicher Vorfall mit Kollege

14.03.2007 um 19:38
@aeom
ich glaub das war deutlich ;)


melden
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ram Bahadur Banjan47 Beiträge
Anzeigen ausblenden