weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lucifuge Rofocale

56 Beiträge, Schlüsselwörter: Lucifuge

Lucifuge Rofocale

02.11.2010 um 05:53
Guten Morgän an all die Mystery Fans hier ;)

Kennt jemand was über den Lucifuge Rofocale?

Man sagt er sei einer der 7 Prinzen der Hölle
,1288673616,rofocale

Gibt es hier Leute die versucht haben Ihn zu "Beschwören" ?

Habe mich mal in anderen Foren schlau gemacht und da kam ich auch erstmal
auf Lucifuge da ich vieles ueber Beschwörungen gelesen habe....

Wenn man Ihn anscheind erfolgreich beschwört dient er einen wohl mit

Glück & Reichtum

Würde Mich über antworten freuen... Also Ob jemand mehr von Ihm weiß oder Ihn gar
beschworen hat

mfg dortmunder


melden
Anzeige

Lucifuge Rofocale

02.11.2010 um 06:13
Nein, ich beschwöre generell keine..."Wesen".
Aber ich mach mich mal eben schlau.


melden

Lucifuge Rofocale

02.11.2010 um 11:00
Ähm, da ich ihn mal unter den Wesen "Dämon" einordnen würde, halte ich sowas für immer unwahrscheinlich.

Dämonen sind weit höhere Wesen wie Geister, die sich mit einer Seance beschwören lassen.

Und da Dämonen so oder so nie etwas Gutes im Schilde führen und sich nicht von niederen Wesen wie uns kontrollieren lassen, würde ich persönlich Dämonbeschwörung als nicht glaubwürdig einstufen.


melden

Lucifuge Rofocale

02.11.2010 um 11:56
Also von Glück hab ich noch nix gehört. Von Reichtum ja. Er ist laut den Beschreibungen sowas wie eine Mischung aus Premierminister und Finanzminister, also verantwortlich für weltliche Reichtümer.

Um ihm diese Reichtümer aus den Rippen zu leiern ist zudem nicht nur eine Beschwörung, sondern auch noch ein Pakt notwendig. Zumindest laut Literatur. In einem Bericht über so einen Pakt wurde im Gegenzug für einen Schatz ein Dienst eingefordert. Das war: ihm 20 Jahre lang jede Woche eine Münze weihen und an einem bestimmten Wochentag mehrere Stunden lang seinen Namen preisen. Wenn du was falsch machst gehört ihm deine Seele(was auch sonst). Zu "falsch machen" gehören z.B. auch so wenig beeinflussbare Dinge wie: Tod, Koma oder Ritualfehler. Nicht ganz ohne Risiko, wie es scheint! :D

Wie das Beschwören und Paktieren angeblich funktioniert darfst gerne selbst herausfinden. Gibt da durchaus ein paar nett zu lesende "Anleitungen". Beispielsweise gehören in einer der bekannteren Beschreibungen so weit verbreitete Dinge wie ein Gürtel aus Löwenleder und ein paar Pfund Gold dazu. :D


melden

Lucifuge Rofocale

02.11.2010 um 12:01
@Ebra

Also ist er praktisch das Finanzamt.
Ebra schrieb: Beispielsweise gehören in einer der bekannteren Beschreibungen so weit verbreitete Dinge wie ein Gürtel aus Löwenleder und ein paar Pfund Gold dazu.
Wenn man sich Löwenleder leisten kann braucht man keinen Gelddämonen mehr.


melden

Lucifuge Rofocale

02.11.2010 um 12:43
@Dortmunder
Man kann keine dämonen beschwören - jeder, der was gegenteiliges behauptet, soll es bitte nach gängigen "gebrauchsanweisungen" selber ausprobieren und mir dann mailen.
alles, was bei so einer "Beschwörung" passiert, spielt sich im unterbewusstsein - also im kopf - ab und kann zu schlimmen psychischen schäden führen!


melden

Lucifuge Rofocale

02.11.2010 um 12:44
da wird das schwerste tatsächlich das löwenleder sein *g*


melden

Lucifuge Rofocale

02.11.2010 um 12:46
@willow-winter
Genau das dachte ich mir auch. :D Für manche dieser Beschwörungen braucht man fast schon kleinere Turnhallen für die ganzen Kritzeleien die man da auf den Boden pfeffern muss, dazu noch wochenlange Vorbereitungen, am besten mehrere Handwerker um diverse Ketten, Anhänger, Gefäße und ähnlichen Murks herzustellen und dann auch noch Zutaten, die heutzutage nichtmal mehr für viel Geld zu bekommen sind.

Aber natürlich gibts da auch Aldi-versionen, wo man mit einem bestimmten Material ein paar Dinge aufm Boden kritzelt, vielleicht ein Lamm opfert, ein bissl Eigenbluttinte zu Pergament bringt und allerlei urige Kerzen aufstellt.

Manchmal sind auch die Beschwörungsformeln recht unterhaltsam. "Komm herbei... blabla". Als ob der Teufel wegen 2 Sätzen voller wirrem Geschwafel persönlich antanzen würde.

Ich persönlich hänge bei dem ganzen Zeug da der Theorie an, dass es hier eher um die Macht der eigenen Vorstellungskraft geht. Sprich: eine Art Placebo Effekt. Jemand dem du vertraust verabreicht dir ein Mittel, dass gegen Husten helfen soll. Am nächsten Tag bist du Gesund.

Man muss sich bei diesen Dingen in die Zeit vor ein paar tausend Jahren zurückdenken. Die Menschen waren den Beschreibungen nach geradezu zwanghaft religiös und haben diesen Murks echt geglaubt. Wenn dir da so ein Beschwörungsfutzie sagt: "Ich habe Lucifigus höchstpersönlich für dich angerufen. Er gewährt dir Reichtum und Glück, solange du mir pro Woche ein Goldstück vorbeibringst, dass ich für ihn segnen werde." besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass man das glaubt. Vor allem wenn dann noch ein "Deine Seele gehört ihm, wenn du diese Anweisung nicht befolgst" angehängt wird. Der Beschwörer freut sich über eine regelmäsige Zuwendung. Und der Auftraggeber glaubt fest daran nun in allen Dingen Glück zu haben, was natürlich ungemein Selbstvertrauen bringen dürfte. Vielleicht gibts da ja dann sogar ein paar, wo das wirklich funktioniert. :D


melden

Lucifuge Rofocale

02.11.2010 um 12:48
@Ebra

Sowieso eine dumme Sache mit dem Beschwören.
Wenn ich der Teufel wäre und jemand bittet mich um einen gefallen, würde ich sagen - "Hey, ich bin der Teufel, ich tu keine Gefallen!" So würde das doch niemals laufen. xD


melden

Lucifuge Rofocale

02.11.2010 um 13:02
godfree schrieb:Man kann keine dämonen beschwören - jeder, der was gegenteiliges behauptet, soll es bitte nach gängigen "gebrauchsanweisungen" selber ausprobieren und mir dann mailen.
alles, was bei so einer "Beschwörung" passiert, spielt sich im unterbewusstsein - also im kopf - ab und kann zu schlimmen psychischen schäden führen!
Ja, das sehe ich genauso. Alles mögliche an derartigem Murks führt mit hoher Wahrscheinlichkeit mindestens zu verschieden stark ausgeprägten Formen von Angstzuständen und Paranoia.

Was mir bei diesen Dingen auch immer wieder auffällt ist die Tatsache, dass immer alle Leute Dämonen beschwören wollen. Dabei kann man laut diesen oder ähnlich gearteten Büchern doch genauso gute Engel oder Naturgeister anrufen. Warum probierts nicht mal jemand damit? :D


melden

Lucifuge Rofocale

02.11.2010 um 14:40
@Ebra
Danke fuer die guten Info´s ich persönlich würde nicht so eine "Beschwörung" durchziehen
Ich wollt einfach nur aus Neugier mal fragen Ob wer Erfahrung in dem Gebiet hat ;)
@godfree
Ja da kann man Sich falsche Dinge einbilden und seelische schäden davontragen...


melden

Lucifuge Rofocale

02.11.2010 um 14:56
Aber wie gesagt, wenn jemand Erfahrungen gemacht hat, dann bitte hier rein schreiben, da
mich dieses Thema sehr Interessiert :) Also ich danke schonmal allen die dazu was geschrieben haben ;) mf dortmundert


melden

Lucifuge Rofocale

02.11.2010 um 18:59
Habe noch ein paar Interessante Bilder gefunden
mt67369,1288720768,barlowe lucifuge rofocale
mt67369,1288720768,lucifug3
mt67369,1288720768,belial.JPG


melden

Lucifuge Rofocale

03.11.2010 um 06:17
Mensch wo sind die Ganzen Profis hin :D? bräuchte mehr Infos Danke


melden

Lucifuge Rofocale

03.11.2010 um 13:37
@Dortmunder
Bei sowas gibts keine profis. hier meldet sich keiner weil keiner hier einen dämon beschwören kann.
was für infos willst du denn? wie man welche beschwört? denke du hast paar posts vorher selber eingesehen, dass das blödsinn ist??!!

wenn du nur infos über riten wie man sowas macht haben willst, geh einfach auf google!


melden
Arcorvian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifuge Rofocale

03.11.2010 um 13:53
@Dortmunder

Hallo,
Soweit ich weiss gibt es etwas dazu im "Dr. Faustus - Höllenzwang" dazu zu lesen.

Arach na trat.
Arcorvian


melden

Lucifuge Rofocale

03.11.2010 um 15:17
@godfree
Ich habe ja schon gegooglet doch es gibt immer ein paar Dinge,die man nicht einfach rausbekommt und dann ist es in einem Forum auch mal gut zu Fragen.. Mal zu deiner Frage ..Nein ich will den nicht "Beschwören" Ich finde Ihn einfach nur "Anziehend" also so richtig Spannend wie fuer manche Fußball-Transfers oder Film-Trailer etc Ich wollte halt einfach nur genauer Wissen Ob wer mehr über Ihn weiß.. Z.b seine Herkunft,Was er (wenn es ihn gibt) wirkich so macht..
Ob er wirklich einer der 7 Prinzessen ist.. UND ob IRGENDWER Ihn versucht haben sollte ihn zu Beschwören und dannn bitte Bericht zu erstatten ;) Trotzd Danke dir ^^

@Arcorvian
Hatte ich auch schon gehört bzw Gelesen ich überlege echt arg mir das Buch zu besorgen
danke Dir ;)


melden
Arcorvian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifuge Rofocale

03.11.2010 um 15:23
@Dortmunder
Ich kann es nur empfehlen, da dort auch alle Siegel etc. enthalten sind, man muss etwas entschlüsseln können um alles zu verstehen, aber ned allzu schwer.
Beim gut sortierten Antiquitätenhändler gibt es dieses Buch ab und zu noch.


melden

Lucifuge Rofocale

03.11.2010 um 15:29
@Arcorvian
Super wohl einer der Ahnung auf dem Gebiet hat ;)
Sag das Buch bekommt man bestimmt auch irgendwo im I-Net oder?
Falls nicht muss Ich mich mal Schlau machen wo Ich es sonst herbekomme...
Ich Liebe eh solch Alte Bücher von solchen Leuten... Zauberformen etc Es bereitet mir echt
Freude dies zu Lesen und mich Fortzubilden


melden
Anzeige
Arcorvian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifuge Rofocale

03.11.2010 um 15:31
@Dortmunder
Ich muss Dich enttäuschen ich hab mein Exemplar hart erstehen müssen in einer alten Buchhandlung. Diese Bücher kursieren oft nur noch einzeln. Und ausserdem so ein Buch ist schöner in der Hand zu haben, als vom Laptop abzulesen.


melden
190 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden