Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

44 Beiträge, Schlüsselwörter: Übersetzung, International

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 19:52
Werte Community,

ich versuche, mich kurz zu fassen.

Es ist ja so, dass in der Krimirubrik häufig Spekulationen ins Kraut schiessen, daraus Diskussionen und Missverständnisse entstehen, und manch Einer frustriert abwandert.

Daher möchte ich eine Initiative anstossen, evtl. noch quellen-näher vorzugehen. In dem Sinne, mehr Quellen in besserer Qualität und Lesbarkeit bereitzustellen.

Nun ist es ja so, dass in der Krimirubrik viele internationale Fälle (Sommerton-Man, Djatlov-Vorfall, Heulmeisje...) oder Fälle mit internationalem Bezug (Audi-Bande, i.A. grenzüberschreitende Kriminalität) diskutiert werden.

Hier sind lokale Quellen -aus dem jeweiligen betroffenen Land- sehr hilfreich, aber nicht für alle zu verstehen.

Daher möchte ich Euch bitten, eure Sprachskills bereitzustellen.

Das Vorgehen wäre wie folgt: Der "Finder" der Quelle jagt den Text durch eine App (z.B. g**gle) und bereitet den Text vor.
(Status: BETA)

Der jeweilige Sprachexperte (am besten native) sieht dann drüber, korrigiert, und gibt frei.
(Status: FINAL)

Nebenbei könnte man noch ein Verzeichnis der besten lokalen Medien anlegen.

Worum ich also bitte:

Bitte antwortet auf diesen Beitrag, in dem Ihr -falls zutreffend- die Bereitschaft erklärt, zu helfen, und in welchen Sprachbereichen.

Wie gesagt, es würde sich um vorbereitete Texte handeln.

Es handelt sich hierbei um einen Versuchsballon, welcher mit der Moderation im Vorfeld abgestimmt wurde.

Der Modus Operandi, also auf welche Art und Weise dies dann geschehen wird, wäre der nächste Schritt.


Vielen Dank im Voraus bei der Mithilfe zur Verbesserung der Rubrik "Kriminalfälle"!

Grüße

Demlicz.


melden
Anzeige

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 19:56
Ich helfe gerne, jedoch spreche ich neben Deutsch nur Englisch.

Wenn es um Texte geht und ältere Fälle, könnte ich noch Sütterlin anbieten.
Ich weiß jedoch nicht, ob so alte Fälle hier behandelt werden.


melden
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 19:59
Französisch könnte ich anbieten


melden

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 20:02
@kilroy90

Danke! Dies ist vermutlich der Bereich mit den geringsten Engpässen, aber ein prima Einstieg.

@74

Französisch ist sehr wertvoll, da es teilweise auch den BeNeLux - Raum und Teile des afrikanischen Kontinents, Canada etc. abdeckt. Super!

Grüße

Demlicz


melden
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 20:03
@Able_Archer

Dann schreib mir einfach eine PN und wir bequatschen das weitere Procedere :)


melden

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 20:05
@74

Ich würde das Vorgehen gerne irgendwie standardisieren und komme gerne auf Dich zurück. Kann ein paar Tage dauern.

Grüße

Demlicz


melden
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 20:05
@Able_Archer

Alles klar :)


melden

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 20:08
@Able_Archer
Wie gesagt, falls du Texte hast, die in Sütterlin verfasst sind, kann ich helfen.
Bei Englisch natürlich auch, aber wie du schon sagtest, das spricht fast jeder mittlerweile.

(Warte noch ein paar jahre, dann kann ich Japanisch. ;) )


melden

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 20:11
@kilroy90

Sütterlin würde dann eher historische Fälle betreffen, aber auch nicht schlecht.

Edit: Aber klar, bei Hinterkaifeck und ähnlichen Fällen.


melden

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 20:17
Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Sicher eine gute Idee.
Was fehlt sind einfach mal Präfixe für Orte und Länder. Vllt kann man das damit verbinden.


melden

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 20:19
@Salatschuessel

Guter Punkt.

Ich würde zunächst gerne versuchen, Zentraleuropa abzudecken und dann weitersehen.
Alle Sprachskills sind willkommen.

Grüße

Demlicz


melden

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 20:19
Ich bin sprachlich seehr, seehr schlecht unterwegs, kann also leider nichts anbieten. Finde die Idee allerdings sehr gut. Oftmals quäle ich mich durch Texte und bemerke, dass ich vieles nicht verstehe.


Allerdings weiß ich, dass @Theheist sprachlich bewandert ist. Eventuell kann sie was beitragen, falls sie möchte natürlich.


melden

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 20:20
@MissGreen

Super. Würdest Du sie evtl. mal ansprechen?

Grüße

Demlicz


melden

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 20:23
Norwegisch, Dänisch, Schwedisch kann ich anbieten...


melden

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 20:25
@Stjärna

Hammer, Vielen Dank!

Da gibt es so viele interessante Fälle, von Olof Palme bis zu verschwundenen Journalisten/innen....

...und natürlich "Isdal women", wobei dieser ja so gut wie geklärt ist.

...und über die Estonia wohl für immer geschwiegen werden soll.


melden

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 21:22
lieb von dir @MissGreen , dass du mich vorgeschlagen und mich damit auf den thread aufmerksam gemacht hast. ;)

@Able_Archer
niederländisch wird zwar hier seltener gebraucht, aber sollte etwas anfallen gerne.


melden

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 21:36
@Theheist

Hallo,

Vielen Dank für die Rückmeldung.

Ich würde NL nicht unterschätzen wollen, es wird in verschiedenen internationalen Destinationen gesprochen.
Und im Euregio - Raum fallen mir 5+ Fälle ein, bei denen es interessant ist.

Es gab hier im Forum mehrere Fälle, in denen die Kenntnis der niederländischen Berichterstattung wesentlich gewesen wäre, sogar recht aktuell.

Grüße

Demlicz


melden

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 21:42
ach, im eifer des gefechts gleich vergessen:
@Able_Archer , ich find' das echt eine coole idee.
an dem hier oft gesehenen translator-kauderwelsch bin bestimmt nicht nur ich manchmal verzweifelt.
englisch kann ich auch noch anbieten, jedoch bei weitem nicht mit der sicherheit wie holländisch. ;)

also bei bedarf einfach @dden.


melden

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 21:42
@Theheist

Spitze. Danke.


melden
Anzeige

Übersetzungshilfe erbeten, bitte lesen!

04.11.2016 um 21:46
Gute Idee, da bin ich gerne dabei, kann aber nur schwedisch anbieten, in französisch hatte ich immer ´ne 5 *lol*


melden
246 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hobbyautoren447 Beiträge