Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Dilemma des (Anti-)Faschismus

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Faschismus, Dilemma, Antifaschismus
Seite 1 von 1

Dilemma des (Anti-)Faschismus

27.08.2015 um 11:17
Guten Tag zusammen :)

Hab schon öfters hier spannende Diskussionen verfolgt schätze das Board sehr.Nun versuch's ich auch mal hier meine Frage zu stellen:

Sind Anti-faschisten nicht auch nur Faschisten, da sie Faschisten hassen ?

Ich meine: Faschisten sind Anhänger einer gewissen Ideologie, welche Hass auf eine gewisse Gruppe der Bevölkerung hegt. Wenn es nun eine Gruppe der Bevölkerung gibt, die diese Personen hasst, welche eine andere Bevölkerungsgruppe hassen, ist man doch wieder ein Faschist, da man doch unter Strich auch nicht besser ist ?


Ich habe nun bewusst diese Forum gewählt, da aus gegebenen Anlass solche Diskussionen überall sonst wo einfach zu stark emotional werden, was ich hier mehr oder weniger ausschließe :)

Auf ein freudiges Debattieren !

chris


melden
Anzeige

Dilemma des (Anti-)Faschismus

27.08.2015 um 11:20
Chris_XD schrieb:Sind Anti-faschisten nicht auch nur Faschisten, da sie Faschisten hassen
Da nicht faschistische Systeme in der Regel meinungspluralistische und rechtsstaatliche Republiken sind: nein.


melden

Dilemma des (Anti-)Faschismus

27.08.2015 um 11:52
Chris_XD schrieb:Ich meine: Faschisten sind Anhänger einer gewissen Ideologie, welche Hass auf eine gewisse Gruppe der Bevölkerung hegt. Wenn es nun eine Gruppe der Bevölkerung gibt, die diese Personen hasst, welche eine andere Bevölkerungsgruppe hassen, ist man doch wieder ein Faschist, da man doch unter Strich auch nicht besser ist ?
Das ergibt überhaupt keinen Sinn, sorry. Google mal Faschismus.


melden
monster_IQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dilemma des (Anti-)Faschismus

27.08.2015 um 11:59
@Chris_XD

Bist du auch gegen Faschismus ? Wen ja, dan wärst du nach deiner Logik auch ein Faschist.


melden
Cypress01
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dilemma des (Anti-)Faschismus

27.08.2015 um 13:46
Es gibt ja auch welche, die hassen Faschisten und gleichzeitig auch Antifaschisten ( Gegen links / Gegen rechts )
Was sind die denn dann?


melden

Dilemma des (Anti-)Faschismus

27.08.2015 um 13:59
Hater. Die hassen alles. Oft wissen sie nichtmal, warum.


melden
monster_IQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dilemma des (Anti-)Faschismus

27.08.2015 um 21:49
@Cypress01
allmotley schrieb: Hater. Die hassen alles.
Vor allem und in erster linie sich selbst... weswegen sie auch alles andere hassen.
Cypress01 schrieb: Es gibt ja auch welche, die hassen Faschisten und gleichzeitig auch Antifaschisten
Wen sie faschisten hassen, sind sie antifaschisten und hassen sich selbst, wen sie auch antifaschistischen hassen :D verrückt... :D


melden

Dilemma des (Anti-)Faschismus

28.08.2015 um 15:55
Hass ist das Problem. Die richtige Antwort wäre es zu erkennen, dass Faschismus einfach ein minderwertiges System ist verglichen mit Utilitarismus.

Peace :D


melden
Giraffe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dilemma des (Anti-)Faschismus

01.09.2015 um 16:41
Eigentlich ist sowas überflüssig.

Denn Faschismus ist allgemein bekannt was schlechtes. Da muss man nicht nich extra eine Bewegung oder Organisation bilden, um das zu verdeutlichen.


melden

Dilemma des (Anti-)Faschismus

01.09.2015 um 17:33
Chris_XD schrieb am 27.08.2015:Ich meine: Faschisten sind Anhänger einer gewissen Ideologie, welche Hass auf eine gewisse Gruppe der Bevölkerung hegt.
Zum Faschismus gehört schon mehr. Z.B. ein korporatives Wirtschaftssystem, eine Ästhetisierung der Politik und das Führerprinzip.


melden

Dilemma des (Anti-)Faschismus

02.09.2015 um 13:02
Nun, die sich vermeintlich "Antifaschisten" nennen, sind in der Tat meistens Faschisten.
Viele der Anhänger der sogenannten Antifa laufen einer kommunistischen Ideologie hinterher, welche natürlich das Gegenteil von Freiheit darstellt. Dazu wird das Feindbild einfach nur ausgetauscht. Das eigene Volk wird bekämpft. Dazu passend werden dann gewaltsame Aufrufe getätigt: "Bomber Harris do it again", "Deutschland verrecke".


melden

Dilemma des (Anti-)Faschismus

02.09.2015 um 15:47
@Wahrhaftiggut
Hmm, da sind die Rechten aber keinesfalls besser. Siehe mal die Identitären oder auch die neuen Rechten. Ein Nazi nach dem anderen. Bei PEGIDA sind sie ebenfalls vertreten.


melden

Dilemma des (Anti-)Faschismus

02.09.2015 um 15:56
@Venom
Es gibt ja auch ein Gegenmodell von links und rechts. Es nennt sich Volunatarismus!


melden
genau_so
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dilemma des (Anti-)Faschismus

02.09.2015 um 16:10
Ob rechts- oder Linksextremisten...die haben alles was am Helm^^


melden
Anzeige
cd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dilemma des (Anti-)Faschismus

02.09.2015 um 21:15
zitat:
"Da nicht faschistische Systeme in der Regel meinungspluralistische und rechtsstaatliche Republiken sind: nein."

stimmt nicht.
sozialistische diktaturen wie udssr, ddr usw. sind traditionel ANTIFASCHISTISCH eingestellt, UND NICHT meinungspluralistisch, rechtsstaatlich, sondern selbst autoritäre regimes.
wie der ns-staat, aber mit anderem vorzeichen, sozusagen.
#

ob faschisten oder linke oder x-diktatorische-lehre. alle eint eine strenge ideologische schulung, die abweichler streng verfolgt. verlangen konformität.anpassung.

auch unser rechtsstaat verfolgt in jüngster zeit bedenkliche meinungsmanipulation in den medien, die alles was nicht konform ist kriminalisiert.

wenn man heute einen "schwarzafrikaner" als "neger" bezeichnet, ist es ein "skandal",lol.

ich nenne die immer noch "nigger". offen,frei, und überall. und habe bessere argumente.
liegt an dir, wie weit du dich beindrucken lässt von den dunklen kräften.

siehe jüngst den fall des bayrischen innenministers und roberto "blanko"(=der weiße).


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
22am 30.05.2016 »
765 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Eure Lebensphilosophie224 Beiträge