Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

unvergessenes Glaubensbekenntnis

20 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Glaubensbekenntnis ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
jesusliebtdich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 11:53
Ich denke, viele von uns haben schon vergessen, wie das Glaubensbekenntnis heißt. (ich wußt`s selbst nicht mehr richtig *umpf*schäm*)
Ausdrücklich: Das ist kein Versuch, leute zu "bekehren" (gäb bessere Wege ;), nein, vielmehr das Bekenntnis denen wieder näher zu bringen, bei denen es unwillkürlich in Vergessenheit geraten ist.


Ich glaube an Gott den Vater, den Allmächtigen
den Schöpfer des Himmels und der Erde,
und an Jesus Christus,
seinen eingeborenen Sohn, unseren Herrn,
empfangen durch den Heiligen Geist,
geboren von der Jungfrau Maria,
gelitten unter Pontius Pilatus,
gekreuzigt, gestorben und begraben,
hinabgestiegen in das Reich des Todes,
am dritten Tage auferstanden von den Toten,
aufgefahren in den Himmel;
er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters;
von dort wird er kommen,
zu richten die Lebenden und die Toten.
Ich glaube an den Heiligen Geist,
die heilige, christliche Kirche,
Gemeinschaft der Heiligen, Vergebung der Sünden,
Auferstehung der Toten und das ewige Leben.
Amen.


Gott segne Euch, Ihr MENSCHEN


melden

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 12:08
man ist doch chrst wenn man das einmal gelsesen hat oder?
guter versuch @ jesusliebtdich wäre fast drauf reingefallen=)
ich glaube wenn man ein glaubensbekenntnis einmal liest dann ist man christ ich bin aber moslem warte ich lese zur sicherheit nochmal das islamische glkaubensbekenntnis aber jast mich fast verarscht

Ne
Mutlu
Türküm
Diyene!!! K.Atatürk



melden
jesusliebtdich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 12:16
@türko

Ist man Muslim, nur weil man den koran gelesen hat?
*autsch* dann bin ich ja zum Islam konvertiert *uff*

Nee, im ernst; ist doch unsinn, was Du da sagst. Sei mal etwas weltoffener :))

Aber ich muß zugeben, daß ich ein bisserl schmunzeln mußte

Salem maleikum
Allahs/Gottes Segen mit dir, mein freund ;)


melden

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 12:26
@ jesusliebtdiich
nein du verstehst das falsch wenn man im islam das glaubensbekenntnis liest ist man ein muslim

Ne
Mutlu
Türküm
Diyene!!! K.Atatürk



melden

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 12:32
super


melden

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 13:07
Und wenn man sich bei der Mafia Kohle leiht, und nicht zurückzahlt?Was ist man dann?

Im ALLEM kannst Du NICHTS erkennen, im NICHTS ALL - ES!


melden

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 13:12
@türko

Bruder man ist nicht direkt dann muslim wenn man das Glaubensbekenntnis im Islam auspricht! Du kennst doch die Niyye(Absicht). Die Absicht ist einer der wichtigsten regel im Islam. Die absicht muss vorhanden sein, also muss es vom ganzen Herzen kommen. Doch letztendlich weiss es Allah am besten!

Abû Huraira (r) überliefert, dass der Prophet (s) gesagt hat:
"Dieser Glaube ist gewiss einfach. Kein Mensch soll sich in Extremen verlieren, was die Angelegenheiten des Glaubens anbelangt, sonst wird ihn die Religion überwältigen. Darum übertreibt nicht und untertreibt nicht, und seid damit zufrieden und sucht Allâhs Hilfe im Gebet am Morgen und Abend und im letzten Teil der Nacht."



melden
jesusliebtdich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 13:59
Danke Sunny-Black, denn alles andere wäre für mich auch sehr unglaubhaft.


melden

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 14:00
Glaubensbekenntnisse sind für mein Verständnis nichts weiter als eine dumme Gehirnwäsche.

Das einzige kosmische Gesetz, das es gibt, ist, dass es kein Gesetz gibt, und das einzig absolute, das es gibt, ist, dass es nichts absolutes gibt!


melden
jesusliebtdich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 14:07
@geraldo


alles Gehirnwäsche, was nicht nach DEINEM Verständnis läuft?

Klingt nicht gerade nah Freiheit, hätte so auch Fidel Castro oder Stalin sagen können.


melden

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 14:15
Ich kann nur für mich sprechen, und für mich wäre es Gehirnwäsche. Meine Freiheit habe ich tatsächlich erst ohne Glaubensbekenntnisse, ohne Gott, ohne Kirche.

Das einzige kosmische Gesetz, das es gibt, ist, dass es kein Gesetz gibt, und das einzig absolute, das es gibt, ist, dass es nichts absolutes gibt!


melden
jesusliebtdich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 14:19
Fehler, Deine Freiheit hast Du durch Deinen Ahnen oft durch viel Blut erkämpft bekommen, erkämpft in einer europäischen Landschaft mit christlichen Wurzeln.

Das wär doch schon mal wenigstens n kleines Bekenntnis für Dich ;)


melden

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 14:25
Fehler, meine Freiheit - und Du spielst hier auf die sozialgesellschaftliche an (ich meinte die geistige) - hat nichts mit der geschichtlichen Entwicklung meiner Ahnen zu tun, sondern ich BIN diese Welt, die jene geschichtliche Entwicklung hat, in welcher wir uns gegenwärtig befinden.

Das einzige kosmische Gesetz, das es gibt, ist, dass es kein Gesetz gibt, und das einzig absolute, das es gibt, ist, dass es nichts absolutes gibt!


melden
jesusliebtdich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 14:29
Du bist ja echt ein bescheidenes Exemplar von Mensch :)


melden

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 14:37
Das ist mein Bekenntnis :

"In nomine magni dei nostri satanas luciferi, introibo ad altare
dei nostri. Ad dei nostri, satanas luciferi, qui laetificat
juventutem meam. Qui regit terram."

Ist nen bisschen kürzer :)



Der Weg zweier sich liebender Herzen ist der kürzeste, denkbare Weg zwischen zwei Punkten


melden

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 14:41
Hahaha, tjaja, Bescheidenheit ist eine Zier für jenen, der in ihr Zier zu sehen wählt. Aber ganz ernst: es hat nichts mit fehlender Bescheidenheit zu tun, sondern es ist meine Erfahrung der Welt.

Das einzige kosmische Gesetz, das es gibt, ist, dass es kein Gesetz gibt, und das einzig absolute, das es gibt, ist, dass es nichts absolutes gibt!


melden
jesusliebtdich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 14:58
wow, Gurkenhannes,

mal eben auf "satanic-google-tour" gewesen ? ;)


melden

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 15:15
@jesusman

nicht ganz, aber schon toll, dass du rausgefunden hast, dass es etwas mit "satanic" zu tun hat, hehe
jetzt müsse man halt nur noch latein können...

:)

Der Weg zweier sich liebender Herzen ist der kürzeste, denkbare Weg zwischen zwei Punkten


melden
jesusliebtdich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 16:42
@Gurkenhannes


mein kleines latinum würde hier völlig ausreichen, aber ich investier halt nicht für jedes Hühnerfurzthema meine Energie ;)


melden

unvergessenes Glaubensbekenntnis

24.04.2005 um 20:10
Angenommen, ein kleines Latinum würde ausreichen, müsste man nicht von Energieverschwendung sprechen, denn dann bedürfte es keiner Arbeit, diesen simplen Vers zu verstehen.

Der zweite Hauptsatz ist übrigens nicht vollständig, gleichsam ist das Relativkonstrukt des letzten Satzes weder im klassischen Latein noch im Mittellatein üblich, sondern allenfalls schlechter Stil.


melden