Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mc donalds regiert die welt

58 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mc Donalds ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mc donalds regiert die welt

10.02.2004 um 21:05
es ist nur noch frage der zeit dann gibt es nur noch einen fastfoodriesen u dann wird euch allen vorgeschrieben was ihr essen müsst,
da im vorfeld alle konsumenten abhängig gemacht wurden!


melden

Mc donalds regiert die welt

10.02.2004 um 21:17
@isis
Bei McDo ist der Salat kein Salat sondern Laub vom letzten Winter!

@redull
Ich hab mir mal das Zeug einzeln gekauft und nicht im Menü, das war teurer! Um deine Frage zu beantworten.

@all
Aber seit ca. einem halben Jahr boykottiere ich McDo :).

Just because you read it in a magazine or see it on the tv screen, don't make it factual!
(Michael Jackson - Tabloid Junkie)
Here comes the candle to light you to bed, here comes the chopper to chop off your head.



melden

Mc donalds regiert die welt

10.02.2004 um 21:19
keine frage burgerking ist besser.
wenn das zeug nur nicht ständig so raustriefen würde .

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun



melden

Mc donalds regiert die welt

10.02.2004 um 21:24
ich weiß aus einer sicheren quelle,dass mcd mitarbeiter von kentucky freid chicken bestochen hat, um so die qualität deren produkte herabzusetzen!


melden

Mc donalds regiert die welt

10.02.2004 um 21:37
hmm dazu fällt mir noch cola oder pepsi ein =)

die amis trinken fast ausschlieslich pepsi, die ist ja süßer ;)
coacola beherrscht glaub ich dafür mehr den euopäischen markt

ich find beides grauenhaft mcdoof wie burgerking! beides nur pappe!
döner hingegen ist noch einigermassen gesund, darum mein favoriet ;)

Was konnte der Grund sein für das Leben und die Schönheit einer Blume, wenn da niemand wäre, sie zu bewundern


melden

Mc donalds regiert die welt

11.02.2004 um 07:20
ich bevorzuge auch ganz klar nen döner oder ne pizza stat diesem burger-matsch! aber wenn ich schon mal nen burger esse, dann bei burger king, da ist einfach alles frischer und schmeckt besser!

Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz



melden

Mc donalds regiert die welt

13.02.2004 um 11:30
@ all
Mc Donalds ist ein sehr gutes Beispiel für eine sehr starke Marketing Politik die dieselbe überall ist. Geht man in ein mc in rumänien, nur als beispiel, weiss man ganz genau welche Menüs MC D hatt, es sind dieselben wie in Deutschland. Ich glaube kein anderes Konzern auf dieser Welt investiert so viel in Image wie Mc D, man muss es überall erkenn können, in jeder Ecke dieser welt. Was die Qualität der Produkte betrifft, ist es nicht dieselbe, da es mit der Kaufkraft des Landes zusammenhängt einerseits und anderer seits mit den Produkten die auf denjenigen Markt existieren. Ich frage mich was passiert mit den ganzen Müll von Mc D? . Wir sprechen immer über die Regenwälder und Umweltverschmutzung, und wenn man bedenkt wieviel papier bei Mc D benutzt wird, stehen die Haare zu Berge hinauf. Die machen von Zeit zu Zeit so Kampanien für Kinder und Sammeln Geld für Kinderheim, woher was ich das das ganze Geld zum Kinderheim geht. Die Glaubwürdigkeit dieser Kampanien wird nicht in Frage gestellt, das es Mc D ist.
Ob Mc D die Welt regiert? Mit Sicherheit die Welt der Fast-foods.
Auf der anderen Seite wer Geld hat hat auch Macht!


Vollkomenheit
braucht nicht erreicht zu werden,
denn sie ist schon in uns.

Unsterblichkeit und Glückseligkeit
brauchen nicht erworben zu werden,
denn wir haben sie schon.

Sie sind allezeit unser gewesen.
(Vivekananda)



melden

Mc donalds regiert die welt

13.02.2004 um 12:05
Hm,seit rund 2 Jahren expandieren bei Mc Donalds nur die Verluste. Dies ist auch ein Grund für ihre "..ich liebe es-Kampagne",womit sie versuchen sich im Hochpreissegment anzusiedeln und vom Konkurrenten Burger King zu unterscheiden.Der Preiskampf der Beiden Fast Food Riesen hat die Gewinne der Konzerne merklich einbrechen lassen,wobei Burger King im laufe der Zeit Marktanteile gewann,während Mc Donalds Prozente nicht nur an BK. abgeben mußte,sondern auch Kunden an KFC(ein in Deutschland recht neuer Konzern,der nun mit den Starbuck Coffeshops und Kentucky Fried Chicken stark expandiert)
verlor.
Was die Qualität der Produkte der Fast Food Ketten angeht,so sind die Firmen peinlichst darauf bedacht soweit wie möglich deutsche Erzeugnisse zu verwenden.Gerade in dieser Branche ist ein gewisses Image überlebswichtig und schlechte Presse könnte einen Kollateralschaden bedeuten.
Bedenklich finde ich,das diese amerikanischen Konzerne versuchen,die Gewerkschaften soweit wie möglich aussenvor zu halten und auch nur Mindestlöhne zahlen.
Was die Umweltverschmutzung durch ihre Verpackungsberge angeht,so gehören die Ketten sicherlich zu den "Marktführern" In Kassel versuchte der Stadtrat mitte der 90ger Jahre die Einwegverpackungen v. Mc Donalds u. Burger King zu verbieten bzw. zu besteuern,scheiterte aber an der geballten Macht beider Konzerne!
Nichtsdestotrotz,ich mag das Zeug von Beiden Herstellern sehr gerne.Was wäre die Welt ohne Mc Rib oder den Whopper?
Verdienen tun Beide Ketten noch genug,den ein Hamburger kostet Mc Donalds von der Herrstellung bis zum Verkauf 28 Cent.Da lacht das Herz des Kapitalisten*g*

@Ruxa: Es stimmt nicht so ganz,das Mc Donalds überall die Selben Produkte anbietet.In Kanada z.B. hat noch nie einer was von Mc nuggets gehört**stand Nov.99**


melden

Mc donalds regiert die welt

13.02.2004 um 13:17
@ picard
Bei und gibt es Burger King nocht nicht, aber KFC, und ich muss dir sagen dass beide voll sind. Fielleicht hatt Mc D kein großen Gewinn auf den alten Märkten, aber aud den neuen die ersten Fast Food Ketten die erscheinen sind, ist es Mc D. Es ist normal dass man die einheimische Produkte verwendet, aber von der Qualität her gibt es unterschiede. Ein Hamburger in Deutschland ist viel besser als in Rumänien, obwohl es dieselbe Firma ist - zumindest schmeckt mir ein Hamburger aus Dt viel besser als einer aus Rumänien. Obwohl Mc D verlusste hat, glaub ich nicht dass es so schenll vom Markt verschwinden wird. Was wichtig ist, von der zeit her, kann Mc D ( und das ist hier in rumänien passiert) schneller eine Kette auf dem Beinen stellen als KFC oder Gregoris (hier nur 2 Unternehmen in Rumänien die sehr in sind) und das zeigt eine gewisse Macht. Und bis eine Konkurenz kommt hat Mc D schon seine Investition rausgeholt und viel Profit gemacht, was danach passiert, das ist eine andere Sache. Nur wenn ich an die Lokationen denke wo Mc D ist ( ich spreche jetzt von Rumänien) , damit man eine solche Lokation kriegt muss man die genauen Leute kennen und dafür muss man Geld haben.
Was die Löhne betrifft bei Mc D die grenzen fast an den Mindestlohn und ich frage mich warum arbeiten so viele bei Mc und immer mehr als 8 Stunden?

P.S. jetzt gehe ich Big Mac essen!!! Wir haben zu viel über essen gesprochen

Vollkomenheit
braucht nicht erreicht zu werden,
denn sie ist schon in uns.

Unsterblichkeit und Glückseligkeit
brauchen nicht erworben zu werden,
denn wir haben sie schon.

Sie sind allezeit unser gewesen.
(Vivekananda)



melden

Mc donalds regiert die welt

13.02.2004 um 13:56
Was das Thema Mc Donalds und Gewerkschaften und Mc Donalds und die Mindestlöhne betrifft,so ist das sicherlich ein Thema für sich.
Natürlich steht hinter Mc Donalds eine gewaltige,wirtschaftliche Macht.Es ist ein multinationaler Konzern,der seine Kohle überall in der Welt macht.Daher ist es auch kein Wunder,das neue Filialen überall von den Entscheidungsträgern gebilligt und auch protegiert werden.Jede Region freut sich über Investitionen.Egal von wem.Allerdings wird auch Mc Donalds über kurz oder lang am Ende der Fahnenstange angekommen sein.Noch mehr Restaurants (oder sollte man die besser Abfütterungsanstalten nennen?) sind auf dauer unwirtschaftlich. Sicher,es bleibt noch der ehemalige Ostblock,aber dort ist die Kaufkraft noch zu gering und die Leute haben sicherlich andere Sorgen.
Was die Qualität der Produkte in verschiedenen Ländern angeht,so bin ich überzeugt,das es dort große Unterschiede gibt.Ohne abwertend klingen zu wollen,glaube ich,das ein Hamburger in Deutschland mit mehr Sorgfalt,Sauberkeit und hochwertigeren Rohstoffen hergestellt wird,als zB. in Rumänien oder Albanien.


melden

Mc donalds regiert die welt

13.02.2004 um 15:57
Burger King ist doch in Deutschland keine Konkurrenz für McDonalds.
2002 Lag der Umsatz von McDonalds in Deutschland bei 4 Mrd. Euro, der von Burgerking nur bei 600 Millionen.


melden

Mc donalds regiert die welt

13.02.2004 um 19:49
Er ließt eindeutig zuviel FHM

MfG
Shady

Greetz to my Niggaz RomanParulin and Boss

No Peacetalks and no
White Flags

Alles außer Hamburg ist
scheiße

Franzosen sollten nur bei einer sache Gastgeber sein ...Bei einer Invasion !!!!
(Johnny English )



Make War not love
(Only with your Girlfriend)

Thank you everbody love me
thank you everybody hate me
and thank you everybody just don't give a fuck about me
(Emin3m)

FUCK THE TERRORISM

THE GOOD DIE YOUNG



melden

Mc donalds regiert die welt

14.02.2004 um 02:23
wer weiss, wofür die menschheit noch einmal die Infrastrucktur dieser Nahrungsmittel-Zuteilungstellen gebrauchen kann.


melden

Mc donalds regiert die welt

16.02.2004 um 09:04
Eina Farge an allen? Sind die Mc NUggets aus richtigem Fleisch?

Vollkomenheit
braucht nicht erreicht zu werden,
denn sie ist schon in uns.

Unsterblichkeit und Glückseligkeit
brauchen nicht erworben zu werden,
denn wir haben sie schon.

Sie sind allezeit unser gewesen.
(Vivekananda)



melden

Mc donalds regiert die welt

16.02.2004 um 13:00
ich denke schon, wieso?

Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz



melden

Mc donalds regiert die welt

16.02.2004 um 13:51
Naja der Bigmac aus BSE und der Mcrib mit Hünervirus, das passt schon, ist zwar nicht gesund aber wer will schon ewig leben und wenn ich abends nach dem Billiardspielen Hunger bekomme fahr ich wohl kaum in ein teures Restaurant sonder gehe zu Mcdonalds.

Selbstdiziplin ist der wahre Weg zu sich selbst.


melden

Mc donalds regiert die welt

17.02.2004 um 07:32
nachts machen die eh am meisten geld, wr hat den so spät sonst noch auf?

also ich saß schon oft am sonntag um 04.00 uhr morgens bei mcdonalds!

Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz



melden

Mc donalds regiert die welt

17.02.2004 um 08:45
@ all
obwohl ich es liebe zu kochen, muss ich gestehen dass ich zu McD gehe.
Gruss


Vollkomenheit
braucht nicht erreicht zu werden,
denn sie ist schon in uns.

Unsterblichkeit und Glückseligkeit
brauchen nicht erworben zu werden,
denn wir haben sie schon.

Sie sind allezeit unser gewesen.
(Vivekananda)



melden

Mc donalds regiert die welt

17.02.2004 um 09:17
macht doch nichts, das passiert jedem mal


melden

Mc donalds regiert die welt

17.02.2004 um 09:33
ich muss zugeben, dass das essen in solchen burgerläden teilweise gar nich so schlech schmeckt, allerdings nur, wenn es frisch ist! und das ist nunmal meistens nicht der fall! außerdem ist der kram trotzdem noch viel zu teuer!

Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz



melden