weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

23 Beiträge, Schlüsselwörter: Kontakte
derpate
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 16:37
Einfach abartig! Mir ist unbegreiflich, dass dieser Verein von perversen Anhängern derJudenmörder-Ideologie in Deutschland überhaupt noch zu Wahlen zugelassen wird.



http://www1.ndr.de/ndr_pages_std/0,2570,OID3058930,00.html

http://lexikon.idgr.de/c/c_o/colonia-dignidad/colonia-dignidad.php


melden
Anzeige

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 16:40
Naja, war auch ein Baptist der die Colonia Dignidat geöffnet hat, da wundert man sichnicht übers Kinder schänden ;)


melden

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 16:41
Wärest du jetzt noch so freundlich uns zu sagen was es bei den Link's drin steht ??
Nur eine Kurze zusammenfassung ...

:)


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 16:42
>NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern!
Wieso wundert mich das nicht?

Es gibt halt mehr "kinderliebhaber" als mann glaubt!

mmm


melden

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 16:42
Der Link selbst ist auch kurz. Der NPD Spitzenkandidat hat die Colonia Dignidat 2 malbesucht und meinte man könnte daraus lernen wie man mit wenig Geld eine Zivilisationschafft. Die Colonia Dignitat ist eine Sekten-Kolonie, die an totalitäres Regime grenzt.


melden

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 16:42
kinderliebhaber = Kinderschändern
Das ist so nicht richtig.

Kinderschändern= Kinderhasser.
Das würde stimmen.


melden

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 16:43
Ihja, und der Gründer der Colonie hat mehr als 20 Kinder geschändet. :(


melden

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 16:44
"kinderliebhaber = Kinderschändern
Das ist so nicht richtig."

Nun so mancher"hundeliebhaber" ist auch gleich Hundeschänder :(


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 16:44
-
kinderliebhaber = Kinderschändern
Das ist so nicht richtig.
-
ochprom, das würd ich nicht so sagen.....

Es wird ja anscheind immer "beliebter"sich an minderjährige kinder ranzumachen.

mmm


melden

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 16:44
nicht kinderhasser, nur egoverlangen.


melden

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 16:58
Definitionsgeklaube!! Nennen wir's wie's ist:

Kinderschänder = perverse, kranke,entgleiste Sauen!

Gehören meiner Meinung nach ins Gefängnis - OHNEHafturlaub!!!!!

Möglich, dass es bei einzelnen möglich wäre zu Therapieren, aberdie Gefahr ist zu gross, die wieder rauszulassen!


melden

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 17:52
Naja, man kann sie ja sonst nicht loswerden, also versucht mans eben mit derKinderschänder-Masche.


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 17:59
Der Topic nicht sehr sachlich, der Kinderschänder war dieser Chef: Paul Schäfer derColonia Dignidad, da ist ein Besuch dort, doch nicht mehr oder weniger ein Kontakt zuKinderschändern, als wenn der Papst ein paar deutsche Pfarreien besucht, die stehen inder Presse doch zehnmal so oft in Verbindung mit Kinderschändern.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 18:26
pfui = rote Karte!
dat geht ja gar nicht!


melden

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 21:58
wiederlich aber ich befürchte das es nicht die einzigste partei ist wo mitglieder kontaktzu solchen perversen haben b.z.w. selbst dazugehören .
es gibt so viele dieserabartigen s....... in unserem land und die meisten verschließen die augen davor undniemnd unternimmt wirklich etwas dagegen.
unsere politiker könnten es ändern aber siedenken nicht daran von manchen verschwörungstheoretikern hab ich sogar schon gehört dasdie kinderschänder-lobby so stark ist das sie dies verhindert .
das hört sichübertrieben an aber trotzdem ist es komisch wir lebhen angäblich in einer demokratie undich denke jeder gesunde mesch wünscht sich härtere und vor allem wirkungsvollere strafenfür diese perversen aber nichts passiert .
wird mal einer geschnappt kommt er mitglück (für ihn ) sogar auf bewährung raus wenn es der erste fall ist wird er dann zumzweitem mal geschnappt geht er für kurze zeit in den knast wird dann als geheit entlassenund macht natürlich weiter so geht das dann ne ganze zeit bis er irgendwann ein kindtötet und dann mit glück (für die welt) für immer im knast verschwindet .
aber bis essoweit ist müssen viele kinder den preis dafür zahlen .


melden

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 22:06
MIR reichts schon, wenn ein NPD-Spitzenkandidat diese Colonia-Dignidad besucht und sichanschliessend in dieser Weise äussert! Die Colonia war im Übrigen auch eines derFolterzentren der chilenischen Militärjunta nach dem Militärputsch in den 70-ern..

Es ist zum Kotzen!


melden

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

07.09.2006 um 22:10
Natürlich ist es das! Nur die Meldung ist viel zu leise


melden

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

08.09.2006 um 19:04
Es ist eine schreckliche Sache, doch wird dadurch die NPD nicht unbeliebter als sieohnehin schon ist. Die meisten Anhänger werden es als "Propaganda" abtun und die meistenGegner trauen einem NPD-Mitglied sowieso alles zu, wobei ich diesen rechtsradikalen auchwirklich alles zutrauen würde. Wer Menschen von brutalen Schlägern umbringen lässt, derschreckt kaum noch vor etwas zurück. Was die Äußerung angeht ist ja jedem klar, was füreinen "Staat" die NPD gerne "errichten" würde. Zumindest jedem der sich auch nuransatzweise mit diesen Gestalten auseinander gesetzt hat. Aber es bleibt ja die Hoffnung,dass einigen Leute die dieser Partei getraut haben, von ihrem Standpunkt abweichen werdenund zu normalen Parteien zurückkehren werden.


melden
2wd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

08.09.2006 um 19:21
amen.


melden

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

08.09.2006 um 19:38
"doch wird dadurch die NPD nicht unbeliebter als sie ohnehin schon ist"
->

Wäre die NPD so unbeliebt, wie du sagst, dann wäre sie z.B in Sachsen nicht imLandtag...

NPD + Pedophile... mein Gott was ne Mischung. Irgendwie aber auchparadox oder nicht? Richtige Nazis hassen doch Kinderficker ebenfalls...


melden
Anzeige

NPD-Spitzenmann hat Kontakte zu Kinderschändern

08.09.2006 um 22:52
Aber es bleibt ja die Hoffnung, dass einigen Leute die dieser Partei getraut haben,von ihrem Standpunkt abweichen werden und zu normalen Parteien zurückkehren werden.

Wegen so einer Geschichte soll man also einer kompletten Partei misstrauen.

Mal ehrlich, seit Dutroux auf den Plan trat, wird wohl jeder bemerkt haben, dass dieKinderschänder-Masse sich bis in die höchsten Politiker-Kreise erstreckt.

Trotzdem werden weiterhin Sozialdemokraten, die Grünen (Cohn-Bendit..........) etc.gewählt.

Solange man sich mit so etwas aufhält, gibt man nur Futter.


melden
117 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden