Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

7. Buch Moses

6 Beiträge, Schlüsselwörter: 7. Buch Moses
Diese Diskussion wurde von kurvenkrieger geschlossen.
Begründung: Allmystery-Wiki: Diskussion erstellen
Seite 1 von 1

7. Buch Moses

27.02.2014 um 11:57
Hallo, ich bin neu hier und weis nicht ob die Frage hier rein passt...
Kann mir vielleicht jemand erklären warum man das 7. Buch Moses nicht rückwärts lesen sollte?
Danke schonma im vorraus :)


melden
Anzeige

7. Buch Moses

27.02.2014 um 12:00
@Pittiplatschie
Das 7. Buch Moses gibt es doch gar nicht.
Und nochmal der Hinweis:
Allmystery-Wiki: Diskussion erstellen


melden

7. Buch Moses

27.02.2014 um 12:02
@Pittiplatschie

Es handelt sich beim 7.Buch Moses nicht um ein Buch der Bibel, sondern mit dem Untertitel: magisch-sympathischer Hausschatz kommt es als ein magischer Ratgeber daher, der zur Anwendung von Magie anstiftet.

Mit den damit verbundenen Folgen.



mfg,


melden

7. Buch Moses

27.02.2014 um 12:05
@thomaszg2872

Was sind denn die damit verbundenen Folgen?
Habe das Ding neulich bei meinen Eltern auf dem Dachboden gefunden,
meine Mum hat es jedoch gleich unter Verschluss genommen...


melden

7. Buch Moses

27.02.2014 um 12:11
@Pittiplatschie

die aus der Bibel bekannten. Kommt der anrufung vom Teufel gleih. Trennt dich von Gott.

Wenn du unbedingt Ärger haben willst in deinem Leben, probier e aus.

Oder lieber/besser nicht.

Wenn du ungeübt bist im umgang mit magischen Dingen, kriegst du manches Störende nicht wieder los u.U.


Du wunderst dichnur noch warum dir das (alles) passiert, aber das zu stoppen ist dann wirklich schwer. Meist schafft man das dann gar nicht alleine. und da ist dann guer Rat teuer.


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

7. Buch Moses

27.02.2014 um 12:11
@Pittiplatschie
Antwort von Darkred 24.03.2010

ich habe das ganze gelesen - und im Grunde bei einer anderen Frage schon mal meine Antwort dauzu abgegeben, allerdings war es das original aus dem 15. jahrhundert, und meiner Meinung nach ist es lächerlich wie sich die Menschen darüber aufspielen, ich denke der Weitergegebene Aberglaube das es etwas schlechtes sei und Menschen damit verhext werden, naja ich sage immer der Glaube versetzt Berge, wie du glaubest so dir geschehe. Es ist ein niedergeschriebenes Werk aus dem Altertum wie die Menschen versucht haben sich zu heilen und zu schützen, mehr ist es im Grunde nicht. also wenn du Fragen hast bitte, stehe gerne zur Verfügung. lieben Gruß Darkred


http://www.gutefrage.net/frage/hat-jemand-das-7-buch-moses-gelesen-und-berichtet-mir


melden

Diese Diskussion wurde von kurvenkrieger geschlossen.
Begründung: Allmystery-Wiki: Diskussion erstellen
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden