Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ein Leben noch einmal leben?

14 Beiträge, Schlüsselwörter: Zweites Leben
Seite 1 von 1

Ein Leben noch einmal leben?

12.08.2010 um 01:41
Ich weiß nicht genau ob dieser Thread in die Kategorie gehört, aber wollte euch mal zu diesem Thema fragen..

Und zwar,vor geraumer Zeit hatte ich mal einen Unfall lag ein paar Tage im Koma...
Ich hab meine Kindheit nocheinmal durchlebt..Alle guten und schlechten Ereignisse..
Und dann nach ca. 4 Tagen bin ich aufgewacht...Doch bevor ich aufgewacht bin sagte mir jemand aus meiner Familie in diesem sagen wir es mal Traum, das es Zeit wird zurück zu gehen....
Was meint ihr dazu?
Irgendwie glaube ich, das ich einfach nur spinne..Aber kann es nicht sein das man nach dem Tod sein Leben irgendwie noch einmal lebt..Zumindest in einer anderen Ebene des Seins...
Klar!Ich war nicht tot,

Würde mich freuen wenn das Thema ernst behandelt wird ;) danke!


melden
Anzeige

Ein Leben noch einmal leben?

12.08.2010 um 01:49
Naja zum Thema Nahtoderfahrungen gibt es ja kontroverse Diskussionen.

Allerdings warst du ja nicht klinisch tot.... wie man bei einem Koma empfindet kann ich mir nur schwer vorstellen. Aber vielleicht sind die Vorgänge im Gehirn ja ähnlich, bei diesem nicht bewussten Zustand. Ob du Kontakt mit dem Jenseits hattest....naja es ist vielleicht tröstlich aber doch eher unwahrscheinlich. Es gitb da ja diese Experimente mit Menschen die an Elektroden angeschlossen werden, welche ein Gefühl des "aus dem Körpers" treten verursachen und die Menschen denken lässt, es sei eine Präsenz anwesend obwohl dies alles nur dank der Technik im Gehirn stattfindet.


melden

Ein Leben noch einmal leben?

12.08.2010 um 01:56
@Sullyerna

Naja ich kann es nicht mehr beschreiben wie ich mich fühlte als ich aufgewacht bin bzw wie es war als ich im Koma lag..
Und ich gebe dir Recht, ich glaube auch nicht wirklich dran das ich irgendwie Kontakt mit dem Jenseits hatte...Für mich war es sowas wie ein Traum..Nur halt das mit dem Aufwachen fand ich komisch, denn kurz nachdem mir das in meinem "Traum" gesagt wurde, bin ich aufgewacht.
Ich weiß einfach nicht wo ich das zuordnen soll...Ich sag mir einfach es war ein schöner Traum ;)


melden

Ein Leben noch einmal leben?

12.08.2010 um 04:56
Du hast 4 Tage lang geträumt - zumindest grob geschätzt, wie du meintest.
War der Kindheitstraum nun ein Zeitraffer, hast du 4 Tage aus deiner Kindheit im Traum erlebt, oder 4 Tage lang Erlebnisse aus deiner Kindheit lückenhaft "geträumt"?

Interessant wäre sicherlich auch noch zu erfahren, ob du dir sicher bist, ob das geträumte mit dem was real passiert ist 1:1 stimmig war (abgesehen von der Aufforderun zurück zu kehren).
Wenn dieses eine Detail aber schon anders war, vll ist es das eine oder andere sonst auch?
Wenn es Unterschiede gab, wäre es sicherlich interessant, welche das waren. Eventuell kannst du ja mal mit Verwandten oder anderen die im Traum vorkamen abgleichen, wie das nun war.

Mag sein, dass sich für dich daraus interessante Aspekte ergeben.
Am Ende vermengt man da noch Vergangenheit mit Traum, oder verwechselt ganze Passagen?


Ich selbst halte mich immer gerne zurück, wenn es darum geht übersinnliche Geschehnisse als erste Erklärung für solche Vorkommnisse zu nehmen - der Körper ist einfach ein riesiger Haufen Chemie, in dem, wie schon Sillyerna anmerkte vieles oft ganz natürliche Zusammenhänge hat.


melden

Ein Leben noch einmal leben?

12.08.2010 um 09:24
Hare Krishna
Lieber@ChrisxX90

Ich kan mir sehr wohl vorstellen ,das dass was du im Koma erlebt hast tatsächlich deiner eigenen Realitet entspricht.
Viele östlichen wissens Bücher erzählen davon, das die Seele - das Bewusstsein, zeitweilig aus den menschlichen Köper geht und sich mit anderen gleich frekventierten Seelen im Tiefschlaf einer jeden Nacht trifft und über die Dinge des Tages erfahrungen austauscht.

Så gesehen, ist die Seele auch dem Köiper fern wenn sie im Koma ligt. Aus dem einfachen Grunde, weil das Bewusstsein nicht zur stelle ist. Die Seele ist das Bewusstsein schlecht hin.

Genauso wie in den Tiefschlaf perioden der Nacht wo die Seele - das Bewusstsein auch nicht im Körper ist.

Wenn jemand bewusstlos ist, ist dieses nicht im Köper, sondern es ist zeitweilig vom Köper gelöst, in der nähe.
Im Koma ist das Bewusstsein - die Seele auch zeitweilig aus dem Körper aber sehr weit weg und dabei kann es geschen das Sie nicht wieder in den Körper geht.

Man sagt das das Bewusstsein - die Seele, an einer elastischen, für uns Menschen nicht begreifbaren ( schwer vorszustellen) Silberschnur mit dem menschlichen Köpre verbunden ist.

Hari BOl
Lieb Grüsse
Bhakta Ulrich


melden

Ein Leben noch einmal leben?

12.08.2010 um 10:53
Dankeschön an euch für die guten Beiträge ;)
Dachte schon ich bin irgendwie verrückt oder so :P
Hat vielleicht schonmal jemand ähnliches erlebt?
Wenn ja würde mich freuen drüber zu lesen!


melden

Ein Leben noch einmal leben?

12.08.2010 um 12:24
@ChrisxX90

Zu Beginn möchte ich dir fast gratulieren, da du in einem Zustand warst, in der du einfach nur du selbst sein konntest, ohne durch irgendwelche alltäglichen Dinge die dich beeinflussen könnten "gefangen" warst.

Darf ich fragen welche Person aus deiner Familie dich aus deinem "Traum" rausgeholt hat? Und weißt du was eben jene Person zu jenem Zeitpunkt getan hat? Vielleicht erinnert sie sich.

Ich habe es selbst erlebt, dass bei Ereignissen, bei dem man mit seinem Bewusstsein und seinen Erinnerungen arbeitet (in diesem Fall bei einer Familienaufstellung) gewisse Dinge beim Teilnehmer selbst passieren, und diese sich sofort auf auf ein Familienmitglied übertragen, obwohl dieses bei der "Therapie" überhaupt nicht anwesend war.

Beispielsweise erörtert jemand, dass er ein Problem mit jemandem hat, dass er sich vielleicht mehr Sensibilität von diesem wünscht, der Patient nach einer Sitzung nach Hause kommt, und sich diese Energie irgendwie übertragen hat, und die Umgehensweise plötzlich eine andere ist, owohl der Teilnehmende dies seinem Familienmitglied nie erzählt hat.

Vielleicht könnte es in deinem Fall ähnlich gewesen sein, dass sich die Gedanken der Person aus deinem Traum auf dein Bewusstsein übertragen haben, und sogar in dieses eingedrungen ist. So eine Art "emoitonale Telepathie" vielleicht.


melden

Ein Leben noch einmal leben?

12.08.2010 um 15:31
Ich habe mir einfach eben noch mal bei Wikipedia eine grobe Übersicht zum Thema Koma angesehen:

Wikipedia: Koma

Ich bin kein Arzt und ich bin absolut nicht in der Lage, hier Diagnosen zu erstellen...

"In der Medizin ist ein voll ausgeprägtes Koma (griechisch κῶμα, „tiefer Schlaf“) die schwerste Form einer quantitativen Bewusstseinsstörung. In diesem Zustand kann das Individuum auch durch starke äußere Stimuli wie wiederholte Schmerzreize nicht geweckt werden."

Ich würde mir das quasi so vorstellen, dass gewisse Verbindungen nach aussen hin "gekappt" werden. Also die ganze Palette an Sinnempfindungen durch die Sinnesorgane um es dem Komatösen erträglich zu machen. Man kann ja durchaus auch durch zu starke Schmerzen ohnmächtig werden.
Der Körper hat ja nun so einige Tricks auf Lager, sich in extremen Situationen zu schützen, indem er die eine oder andere Funktion aufgiebt um die anderen zu schützen, die lebensnotwendiger sind. Z.B. wenn du erfrierst - dann frieren dir zunächst die äußeren Extremitäten ab, bevor es an deine Organe wie Lunge, Herz, Nieren usw geht.

Wenn wir normal schlafen und träumen arbeiten wir ja auch Reize auf, die wir erlebt haben.
Für mich daher also gut möglich, dass du einfach prägnante Erinnerungen aufgearbeitet hast.
Wenn ich mich tagsüber mit etwas fesselnden beschäftigt habe träume ich nachts auch davon, dass ich das gerade tue ;) Vor zig Jahren zum Beispiel, als ich einen der ersten Command udn Conquer Teile gespielt habe, steckte ich in einem Level fest. Ich kam einfach mit der Infanterie nicht an den Flammenwerfertürmen vorbei :P nachts habe ich dann davon geträumt, quasi mit komplettem Spielinterface - das bemerkenswerte dabei war jedenfalls, dass ich die Artillerie bemerkt habe, die auf einer Klippe stand, mit der ich dann die Anlagen eingeebnet habe. Am nächsten Tag war diese tatsächlich da.
Also wie gesagt, das du an der Schwelle stehst wo du wahnsinnig wirst, würde ich nun nicht behaupten - aber ich bin ja nun auch kein Arzt - am Ende gehöre ich selbst in eine Klapsmühle ;)


Das du nun durch das Koma seelisch von deinem Körper gelöst warst kann ich nicht nachempfinden.


melden

Ein Leben noch einmal leben?

04.09.2010 um 15:22
ChrisxX90 schrieb am 12.08.2010:Doch bevor ich aufgewacht bin sagte mir jemand aus meiner Familie in diesem sagen wir es mal Traum, das es Zeit wird zurück zu gehen....
Was meint ihr dazu?
Ich möchte zu dieser Aussage noch etwas sagen. Was mir so ziemlich jeder erzählt der ähnliche Erfahrungen gemacht hat, also ins Koma fiel, aber danach wieder erwachte, ist genau dieser Satz. Dass einem gesagt wird von einem Bekannten oder bereits verstorbenem Familienmitglied, dass es Zeit wird zurück zu gehen.


melden

Ein Leben noch einmal leben?

18.10.2011 um 17:27
@BhaktaUlrich


ichhab jetzt mal sowas vernommen, daß die Seele eine Art einfache Energiematrix ist.

Wenn wir annehmen, daß das wahre/wirkliche 'Leben auf der für uns nicht sichtbaren Seite stattfindet, (Ba)


und das was wir hier sehen, nur der Abglanz dessen , (Ka), ist,



dann hörte ich noch, daß es neben dieser Seite welche uns bekannt ist, und die als Materie-illusion bezeichnet werden kann,

daß es neben dieser Seite noch so etwas wie den Feldraum gibt,

und daß jedes uns hier materiell erscheinende 'Objekt dort im Feldraum eine energetische Entsprechung hat,

und daß es auch möglich sei, die Energiematrix (Seele/Bewußtsein) entsprechend vom Körper zu trennen

und für eine Weile getrennt weiter existieren zu lassen,

das ist im Grunde keine Magie sondern einfach höhere Physik. Weiter nichts.



'Dann wollte ich dich noch einmal fragen,kanst du mit den Begriffen Yarkima und --1. Yod-

etwas anfangen?



Ich grüße dich herzlich.



mfg,


melden

Ein Leben noch einmal leben?

19.10.2011 um 00:17
Hare Krishna

Lieber @thomaszg2872

Das lebendige bist du selbst die Seele - Der Jiva = Lebende - Atma = das bewusste Wesen.

Du und Gott= Param = Über - Atma = Seele - ihr beide seit von Anfang an wie zwei unzertrennliche Bewusstsein - ewig - bewusst wissend - glückselig und doch seit ihr individuell.

Ihr seit nicht verschieden von einander = gleiche Qualität doch quantitativ anders - doch weiß die Überseele = Gott in dir alles von dir - während du dich gerade mal höchsten an das letzte Leben erinnern kannst - wenn überhaupt.

Außerdem ist die Überseele mit ihrem transzendenten Form anwesend - während du dich immer noch mit deinen falschen feinen und groben Ich_ ego identifizierst. Gott identifiziert sich niemals mit Materie.

Da Gott in allen Lebewesen die primäre energetische kraft und Energie ist - und du die Seele der Passagier in deinem Körper bist Wünscht - Denkt und Will - also bewusst - wird der Körper von Gott der Überseele gelenkt - er ist der Fahrer der nach deinen Wünschen - Gedanken - Willen den Körper bewegt.

Denkst du "ich-ego" muss jetzt laufen weil es zu langsam geht tritt Gott aufs Gaspedal und du merkst es - hast du kein Kondition - wirst du sagen "ich kann nicht mehr" und sofort stopp Gott den Körper - doch du glaubst das du es bist - da du im ganzen Körper mit allen Zellen bewusst fusioniert bist - diese als das bin "ich" das ist "mein" weiß.

So ist Gott in allen Körpern - hast du einen Wunsch deine Freundin zu sehen - wird Gott nach deinem willen dich dort hin befördern - du wirst es merken - wie und auf welcher weise - denn alle deine Gedanken gehen über Gott in dir und werden auch von diesem aus gesendet ins Universum in die irdische Atmosphäre - deiner Umgebung - denn er kennt sich selbst in jedem lebenden Körper und er weiß was und wie alles zusammen hängt - wir alle sind immer nur die Passagiere in den Körpern.

Die Körper sind für uns Seelen wie exzellente multiple Cyberspace Anzüge - und Gott ist die Transzendente energetische Quelle die diese Anzüge am leben hält - Grundenergie - Basisenergie und Kraft - da Gott derjenige ist der den Schlüssel hat - und damit die Zündung - den Funken die Seele selbst einschaltet s oder abschaltet - wenn wir die Seelen Müde vom täglichen spielen - diesen Anzug verlassen müssen - weil beim Tief schlafen - Bewusstlosigkeit - Koma - oder bei Meditation - Schock wir uns nicht in diesem befinden ist Gott es in unsrem Anzug = Körper der diesen Basis funktionstüchtig hält.

Wie bei einem zukünftigen Computer Cyberspace Anzug mit dem die Menschen in der Zukunft künstliche Spiele multiple erleben können - so erlebt die Seele durch ihren universellen Cyberspace Anzug = Menschenkörper - in dem auch noch = der feine Astral Cyberspace Anzug - Astral Körper - untergebracht ist (das unterbewusste) - die Welt in der sie lebt - tagtäglich wieder neu - anstelle von digitalen nummern - die ein Computer Spiel ausmachen sind hier überall - Atom elementare organische Bausteine vorhanden - die dann von diesen Menschenkörpern hier in dieser Dimension zu andren Dingen geformt werden können.

Dabei spielt es ein große Rolle ob destruktiv oder konstruktiv.

Jeder Gedanke - die Idee - wird durch Gott in uns wie von einem Verstärker verstärkt und erreicht so immer das Gegenstück oder das gleiche gedachte und wird so wieder verstärkt bis es in einer Form erscheint die dann die Seele - also uns glauben lässt da wir der Erfinder sind - doch existiert dieser Gedanke - die Idee schon längst aber eben nicht in unsrer Dimension sondern in einer höheren Dimension und wird von dort wieder zurück geschickt bis es klappt.

Dabei gibt es Unterschiede wer diesen Gedanken verstärkt hat - zum Beispiel die Dunkeln Licht losen höheren bewussten Wesen oder Licht erfüllten höheren bewussten Wesen . Das Resultat bemerkt man an der Qualität des zusammenleben mit andren lebenden Wesen im gleichen Cyber space z.b. Erde.

Kriege - Gewalt - Brutalität - Erniedrigung - Versklavung jeglicher Art und Weise - spirituelle unwisenheiet Arroganz - Einbildung - sind die Ideen der dunkel Mächte - sie benutzen diesen Cyberspace nur um sich selbst eine Vormachtstellung zum höchsten eigenen Genuss auf kosten aller hier lebenden Wesen - darum diese Herrscher und Abhängigkeit und Sklaven Mentalität .

Darum das aufrechterhalten von der Idee des freien Willens den niemand hat - denn alle Körper alle Cyberspace Anzüge müssen sterben egal wie diese aussehen.

Bewusste Ablehnung von Gewalt - Brutalität u.s.w. und eine bewusste harmonische - friedliche - kooperative konstruktive Atmosphäre des sich eins mit allen fühlend sich das "Selbst" hingebungsvoll andren zur Verfügung zustellen und zu dienen - ohne jemals etwas für sich selbst in Anspruch nehmen zu wollen. Das ist die Grundlage und Basis der licht erfüllten höheren bewussten Lebewesen - den Halbgöttern.

So ist hier im Universum alles Multi Dimensional bewusst miteinander verbunden.
Wir die Seelen in diesem Universum haben unsere ewige - bewusste - glückselige transzendente Form - auf unsren individuellen Gottes Planeten in der transzendenten Welt Gottes zurückgelassen und bekommen diese erst wieder wenn wir alle Cyberspace eindrücke und alle Anzüge hier zurück gelassen haben.

Das heißt freiwillig uns diesen entledigt haben und das ist besonders schwierig.

Hari Bol
liebe grüsse
Bhakta Ulrich


melden

Ein Leben noch einmal leben?

19.10.2011 um 08:45
@ChrisxX90


Keine Angst du stirbst nicht ;)


melden
loni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Leben noch einmal leben?

19.10.2011 um 14:09
ich denke wir leben alle , oder durchleben viele leben , ohne uns zu erinnern .


melden
Anzeige
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Leben noch einmal leben?

22.10.2011 um 16:06
Ich denke wir leben alle nur ein einziges Leben und wenn das zu Ende ist, leben wir alle Leben.

@loni


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
769 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt