weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Geheimdienst des Vatikans

28 Beiträge, Schlüsselwörter: Der Geheimdienst Des Vatikans

Der Geheimdienst des Vatikans

07.09.2010 um 21:56
@Keysibuna

Ja aber da müsste schon ein Vatikanischer gorbatschov kommen der die akten freigibt
aber der ist nicht in sicht und ratzinger ist das schon mal nicht ,vieleicht der nächste
papst obwohl so recht glauben kann ich daran nicht das in diesem 2000 jahre alten
verein sich jemand findet der alles der öffentlichkeit preisgibt.

Aber vieleicht gab es ja schon einen der das wollte,wenn man an das schnelle
ableben von johannes paul I denkt gerade mal 1-2 monate im amt.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Geheimdienst des Vatikans

07.09.2010 um 22:01
@ilya

Ich denke manche Sachen würde man trotzdem nicht zu Gesicht bekommen, man würde lieber alles niederbrennen.


melden

Der Geheimdienst des Vatikans

07.09.2010 um 22:24
@Keysibuna

Ja das ist anzunehmen das sie lieber alles niederbrennen würden als es der öffentlichkeit
preiszugeben.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Geheimdienst des Vatikans

07.09.2010 um 22:26
@ilya

Wenn man bedenkt was sie alles verbrannten; Ketzer, Hexen usw. würde mich das gar nicht so wundern. :D


melden

Der Geheimdienst des Vatikans

07.09.2010 um 22:32
@Keysibuna

Aber im zeitalter der datenspeicherung würde vieleicht doch was an die öffentlichkeit geraten
es sei den die schreiben immer noch mit tinte und alles alte besteht nur aus gedruckten papier
obwohl bei denen kann ich mir das vorstellen das nichts auf festplatten oder cds festgehalten ist.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Geheimdienst des Vatikans

07.09.2010 um 22:36
@ilya

Ich denke schon das sie technische Speicherung praktizieren.


melden

Der Geheimdienst des Vatikans

14.09.2010 um 19:04
Hier noch einiges zum zusammenspiel des geheimdienstes des vatikan mit CIA und mafia

http://www.luebeck-kunterbunt.de/TOP100/Vatikanischer_Geheimdienst.htm


melden

Der Geheimdienst des Vatikans

13.03.2011 um 18:32
Wie sagte Brecht so schön:

"Was ist ein Bankraub - gegen die Eröffnung einer Bank?"

Der Kern aller Probleme in unserer Welt ist das Geldsystem, welches einen unendlichen Schuldensog erzeugt und uns zwingt alle Entscheidungen und Handlungen in unserem Leben nach finanziellem Profit auszurichten.

Dadurch verschwenden wir (bewusst und unbewusst) einen großen Teil unserer Energie mit selbstsüchtigem, korruptem Verhalten, anstatt in Freiheit die gemeinsame Entfaltung der Menschheit im Einklang mit der Natur genießen zu können.

Politik, Religion und andere Gesetze sind niemals eine Möglichkeit, um gesellschaftliche Probleme zu lösen oder einen Wechsel herbeizuführen. Sie sind nur ein Symptom der korrupten Profit-Struktur des Kapitalismus. Unsere Gesellschaft ist strukturiert und kontrolliert von Organisationen. Politische Organisationen, Wirtschaftsorganisationen, religiöse Organisationen, soziale Organisationen, Internationale..., Nationale..., Regionale... In diese Struktur werden wir hineingeboren und konditioniert.
Das ist unsere Realität und diese Realität wird nicht angezweifelt.
Das größte Problem an der Sache ist das Geldsystem, die Finanz-Organisationen, die am allerwenigsten angezweifelt und durchschaut werden. Unser Wirtschafssystem ist scheinbar grundlegend notwendig für unseren alltäglichen Wohlstand und es scheint undenkbar, dass genau dieses System die Ursache für die immer weiter zunehmende weltweite Verarmung und Versklavung ist.

Und selbst heute, wo jeder selber erlebt wie das System voll von korrupter Gier unsere gesamte Gesellschaft bestimmt, werden doch solche Erkenntnisse und Gedanken ganz schnell wieder verdrängt.

In einer Welt, wo 1% der Welt-Bevölkerung 40% aller Einkünfte kassiert, in einer Welt wo jeden Tag 3400 Kinder aufgrund von Armut und vermeidbaren Krankheiten sterben und 50% der Weltbevölkerung von einem Einkommen unter 2 Dollar pro Tag leben muss, ist eines klar: Etwas läuft sehr schief in diesem System! Und da Geldinteressen immer vertreten und besonders geschützt sein müssen, ist es ja auch logisch, dass der Vatikan einen Geheimdienst hat.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
141 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sufismus331 Beiträge
Anzeigen ausblenden