Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was hat meine Spitzschlammschnecke?

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Süßwasserschnecke, Versaut

Was hat meine Spitzschlammschnecke?

11.03.2014 um 22:23
@peggy_m
ich kann deine bestürztheit total verstehen, hier bei Allmy schreibe ich , weil ich nirgends anders schlauer werde, als erstes habe ich unseren Tierarzt gefragt... dann habe ich in zwei Schneckenforen nachgefragt und dann im Futterhaus... den link von dir kenne ich, da habe ich an die Kontaktadresse geschrieben, keine Antwort bekommen, bis jetzt.... keiner hat das je gesehen und weiss was es sein könnte. Das bestürzt mich total!

Im Forum wurden auch schon Planarien genannt, danke @NONsmoker ;) (wie schön, noch ein Schneckenfreund) , bzw dass das Schneckenparasieten sind, die habe ich auch im Aquarium, aber nirgends steht, was die für Symptome verursachen...

außerdem habe ich ja noch andere Schnecken, die da leben, die haben das die Symptome auch nicht.

Und dann habe ich noch den Hinweis bekommen bezüglich der Wasserwerte und Temperatur... ist aber bei mir alles ok.

deswegen "so lange" und deswegen ein Thread bei Allmy...


melden
Anzeige
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat meine Spitzschlammschnecke?

11.03.2014 um 23:00
@Brinasa
Brinasa schrieb:da habe ich an die Kontaktadresse geschrieben, keine Antwort bekommen, bis jetzt....
die schreiben eigentlich, dass sie Fragen schriftlich oder per Fax nicht beantworten können aus Zeitgründen. Aber Mittwochs sind sie tel. zu erreichen, normale Tel.geb. Morgen wären sie erreichbar...

http://www.crustakrankheiten.de/service-und-hilfe/crusta-hotline

Vielleicht können sie dir wenigstens eine Kontaktadresse vermitteln...


melden

Was hat meine Spitzschlammschnecke?

12.03.2014 um 18:31
@peggy_m
danke für den Hinweis, ich habe heute mit denen telefoniert und Ihnen parallel , zwei Bilder geschickt. Leider wussten sie auch nicht so wirklich weiter, ich soll auf gut Glück mal auf einen Pilz behandeln. Habe nochmal alle Werte getestet, inclusive Nitrit und Chlor... nichts... alles gut.

Dann bin ich gleich zum Zooladen und habe dem Zoofachhandelangestellten mein Problem erneut geschildert und was ich empfohlen bekommen habe.... er gab mir ein Pilzmittelchen...

zu Hause angekommen, lese ich die Packungsbeilage, steht da, nicht für Schnecken!!!! oh man. Ich bringe es morgen zurück


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat meine Spitzschlammschnecke?

12.03.2014 um 22:31
@Brinasa
Sie hat nen Plattfuss und nen Hammerzeh,und nen Dachschaden von Gehirnschnecken

gehirnschnecke01-a


melden
Spirit2015
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat meine Spitzschlammschnecke?

12.03.2014 um 23:40
Hm. Also mit Schnecken kenne ich mich nicht aus, aber wenn ich die einzige Spitzschlammschnecke wäre und außer mir sonst nur Posthornschnecken, würde es mir auch nicht gut gehen. Besorg doch mal ein, zwei von der gleichen Art. Vielleicht is sie nur einsam oder so.

Vielleicht ist sie ja auch einfach nur alt. Und naja....


melden

Was hat meine Spitzschlammschnecke?

13.03.2014 um 08:00
Brinasa schrieb:zu Hause angekommen, lese ich die Packungsbeilage, steht da, nicht für Schnecken!!!! oh man.
Ja der Zoofachhandel. Da muß man schon Glück haben.
Manchmal weiß man selbst mehr als der Berater. Davon kann ich ein Lied singen :D


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat meine Spitzschlammschnecke?

16.03.2014 um 12:04
Spirit2015 schrieb am 12.03.2014: Besorg doch mal ein, zwei von der gleichen Art. Vielleicht is sie nur einsam oder so.
An sowas hatte ich auch schon gedacht. Es wär mal den Versuch wert.

@Brinasa

hast du die Packung zurückgebracht, was sagte der Fachmann?

Es ist immer gut und wichtig, die Waschzettel der Medikamentenpackung zu lesen. Da kann man manch böse Überraschung vermeiden. Andererseits hat die Kenntnisnahme der Wirkungen/Nebenwirkungen schon manchen davon abgebracht, ein Medikament überhaupt einzunehmen.

Schnecken als Haustiere scheinen noch nicht allzu gut erforscht zu sein,jedenfalls findet man kaum Informationen in Bezug auf Krankheiten bzw. deren Behandlung. Inwiefern Medikamente jetzt wirklich ausgetestet sind, was Schnecken betrifft, wär für mich da noch die Frage.

Magst du den Namen des Medikamentes hier einstellen? Vielleicht gibt es hier Leser, die ihre Tiere schon (versehentlich) damit behandelt haben und trotz (nicht gesehener) Warnung gute Behandlungserfolge hatten.

Wie geht es deiner Schnecke eigentlich?


melden

Was hat meine Spitzschlammschnecke?

16.03.2014 um 12:42
@peggy_m
Nein, ich habe es noch hier, war nicht wieder in dem laden. Es ist von der Firma sera und heisst mycopur... Ich
Bekomme gerade erlenzapfen zugeschickt, die sollen antibiotisch helfen , die sind sehr gängig unter den schneckenfreunden. Ausserdem halte ich das kleine behelfsbecken kalt, also höchstens knapp unter 20 Grad. Es geht ihr zumindest nicht schlechter.
Und zum Thema Einsamkeit, ich habe mittlerweile noch zwei andere spitzschlammis, kleinere, sie leben im cube bei 22 Grad . Ihnen geht es dort sehr gut. Die kranke schnecke ist wegen der ansteckungsgefahr und der Tatsache, dass sie im flachen Wasser besser zurechtkommt in dem sapariertenbecken...


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat meine Spitzschlammschnecke?

16.03.2014 um 21:23
@Brinasa

hm, dann wünsch ich deiner Schnecke mal alles Gute. Ob da nun eine Ansteckungsgefahr besteht, weiß man eigentlich gar nicht, da ja nicht geklärt ist, was die Schnecke hat. Wenn ich das richtig verstanden hab. Aber Vorsicht ist sicher besser.

Mit einem aggressiven Mittel einen Pilz zu behandeln, der vielleicht gar keiner ist, ist auch nicht das Wahre. Da sind die Erlenzapfen möglicherweise die bessere Wahl.

Also, ich drück euch die Daumen und vielleicht findest du doch noch irgendwo jemanden, der mehr von der Materie versteht.


melden

Was hat meine Spitzschlammschnecke?

08.08.2017 um 21:03
@Brinasa


bin grad zufällig auf den Thread aufmerksam geworden. Konntest Du damals in Erfahrung bringen, was der Schnecke letztlich fehlte?


melden
Anzeige

Was hat meine Spitzschlammschnecke?

08.08.2017 um 21:24
Naja, also ... Sie ist zeitnah von uns gegangen 😔 vielleicht war sie alt. Den anderen Schnecken ging es bis zu ihrem natürlichen Tod gut 😎 die planarien bin ich trotzdem nicht losgeworden ...in dem Becken... trotz abkochen der Wurzel und neuen Pflanzen. Ich habe dann irgenwann ein neues Becken gestaltet...


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
180 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden